Die passende Holzalternative zu HEA 160

Diskutiere Die passende Holzalternative zu HEA 160 im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo liebe Forummitglieder! Plane einen 3m langen Wanddurchbruch. Vom Statiker wurde ein HEA 160 berechnet. Ich würde gerne eine Holzalternative...

  1. #1 AndyBautUm, 03.08.2020
    AndyBautUm

    AndyBautUm

    Dabei seit:
    03.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Hallo liebe Forummitglieder!

    Plane einen 3m langen Wanddurchbruch. Vom Statiker wurde ein HEA 160 berechnet. Ich würde gerne eine Holzalternative in Betracht ziehen. Finde aber direkt keine Konvertierungstabellen. Kennt jemand einen Link wo man Stahlträger der Art und Länge nach in Holz umrechnen kann?

    Holz würde ich aus drei Gründen bevorzugen:
    1. Muss nicht verkleidet werden - kann sichtbar bleiben
    2. Ist vielleicht günstiger wie der Stahlträger
    3. Die Verbindungslöcher zu den Stahlpfosten können nach dem aufsetzen gebohrt werden, statt vorher millimetergenau zu bestellen.

    Gruß,
    Andy
     
  2. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    6.085
    Zustimmungen:
    370
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Hallo,

    Mit Holz wirst du das Rechnerisch nie ersetzen können.
    Vlt 2 Stk 80 er nebeneinander kann funktionieren...
     
  3. SIL

    SIL
    Moderator

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    6.613
    Zustimmungen:
    2.061
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    So geht das nicht, man brauch schon die Lastannahmen dann kann man eine Vergleichsrechnung in Betracht ziehen.
    Geschätzt ohne jetzt Einzelnachweise, liegst du bei Güte C 24 im Minimum bei 20 cm Höhe des Holzbalkens,besser Leimholzbinder.
     
  4. #4 SIL, 03.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2020
    SIL

    SIL
    Moderator

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    6.613
    Zustimmungen:
    2.061
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Doch Yilmaz das geht schon :winkenist nur eine Frage der Dimensionierung.
    3 m Spannweite und normaler Wohnungsbau...allerdings würde ich das auch von der Decke abhängig mit betrachten..
    @AndyBautUm stelle die Lastannahmen hier ein @matschie hat dann gleich den passenden Querschnitt :winken
     
    Yilmaz gefällt das.
  5. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    6.085
    Zustimmungen:
    370
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Wie dick soll der Holzbalken werden wenn es eine HEA 160 ersetzt werden soll?
    Kannst ja mal rechnen
     
  6. SIL

    SIL
    Moderator

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    6.613
    Zustimmungen:
    2.061
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Wie soll ich das, ich habe ja keinerlei Angabe nur von der reinen Biegung her siehe #3 ça vllt auch h=24 cm who knows :winken
     
  7. #7 AndyBautUm, 04.08.2020
    AndyBautUm

    AndyBautUm

    Dabei seit:
    03.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, danke für die Antworten. Natürlich dachte ich da eher an geklebtem Schichtbrettholz. Höhe bis 30cm/40cm wäre kein Problem, da hohe Decke. Die Lastannahmen suche ich heute Abend in der Berechnung vom Statiker.

    Grüße aus der Mittagspause,
    Andy
     
  8. #8 AndyBautUm, 04.08.2020
    AndyBautUm

    AndyBautUm

    Dabei seit:
    03.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Lastannahme steht als solche nicht drin - drin steht Belastung 22kN/m
    Davon abgeleitet A=B= 35,20kN und M = 28,16kNm

    Leider ist die Berechnung ohne weitere Erklärungen. Nur das Ergebnis ist beschrieben.

    Lässt sich daraus ein Holzträger ablesen?

    Danke + Gruß,
    Andy
     
    simon84 gefällt das.
  9. #9 SIL, 04.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2020
    SIL

    SIL
    Moderator

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    6.613
    Zustimmungen:
    2.061
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Ca 32/16 bei A=B 33 und M 24,75, irgendwo greift noch eine andere Last bei dir ein, insofern in der Gegend liegt der mit ca 0,5 cm Durchbiegung, auch deine Werte 'fängt' der noch ab, allerdings kenne ich die Lager und Stützpositionen nicht die bei dir vorliegen.
    NKl 1 beheizt und umschlossen etc
    aber 22 KN/m ist selbst für 160er schon hart an der Grenze bei 3m,ich liege da auch schon etwas höher..
     
  10. #10 jodler2014, 04.08.2020
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    3.208
    Zustimmungen:
    311
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Das soll der einzige Grund sein ?
    Echt lachhaft !
    Das wird vor Ort angepasst !
    Auf den mm genau ..
    Wenn man das richtige Werkzeug zur Hand hat .
     
  11. SIL

    SIL
    Moderator

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    6.613
    Zustimmungen:
    2.061
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Ka Jodler aber billiger wie es so schön heisst wird das mit Holz nicht ;)
     
    simon84 gefällt das.
  12. #12 jodler2014, 04.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2020
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    3.208
    Zustimmungen:
    311
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Aber schöner !
    Zur Not noch mit Überzug ..
    AndyBautUm ist bestimmt ein Holzwurm ..
    Die M12 Gewindestangen sind schon bestellt..
     
  13. #13 jodler2014, 04.08.2020
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    3.208
    Zustimmungen:
    311
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Mit Glasfaser -Verstärkung oder mit Kohlefaser Inlay im Leimbinder
     
  14. #14 AndyBautUm, 06.08.2020
    AndyBautUm

    AndyBautUm

    Dabei seit:
    03.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    @SIL - danke für den Vorschlag. Habe diesen an den Statiker weitergeleitet um sein OK zu bekommen.

    Sollte er nein sagen, bleibe ich beim Stahlträger.

    Raum beheizt - Wohnzimmer - Küche.
    Darüber Obergeschoss, zwei Schlafzimmer.

    BSH 16/32 kostet um die 200Eur inkl. Lieferung.
    HEA160 etwas mehr. Dafür ist der BSH um 30kg leichter und kann unverputzt stehen bleiben.

    Auch der Holzträger würde auf Stahlpfosten gesetzt werden. Traue 25cm vom alten Mauerwerk nicht so viel zu.

    Danke + Gruß,
    Andy
     
  15. #15 AndyBautUm, 06.08.2020
    AndyBautUm

    AndyBautUm

    Dabei seit:
    03.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Na dann, viel Spaß beim Bohren der Löcher im Stahlträger nachdem dieser auf den Stahlpfosten in 270cm Höhe sitzt :)
     
  16. #16 jodler2014, 06.08.2020
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    3.208
    Zustimmungen:
    311
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Vermutlich hast Du noch nie gesehen wie man so eine Konstruktion passgenau anfertigt .
    Nimm deinen Holzträger .:sleeping
     
  17. #17 simon84, 06.08.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    12.926
    Zustimmungen:
    2.501
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    magnetbohrmaschine hat doch jeder stahlbauer
     
  18. #18 jodler2014, 06.08.2020
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    3.208
    Zustimmungen:
    311
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    ..und ein Schweißgerät !
     
  19. #19 AndyBautUm, 07.08.2020
    AndyBautUm

    AndyBautUm

    Dabei seit:
    03.08.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Nein, ich würde den Träger und die Pfosten maßgenau bestellen, wollte nicht hinfahren und dabei zuschauen wie die Platten gebohrt und geschweißt werden.

    Heißt aber auch, es kommt maßgenau an und man kann vor Ort nichts mehr um ein paar Millimeter verschieben. Das habe ich damit gemeint.
     
  20. #20 Donpepe, 08.08.2020
    Donpepe

    Donpepe

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschienbau
    Ort:
    Hamburg
    Moin,

    Was für Löcher willst du den da rein bohren? 25mm? Also alles bis 13mm ist doch bei den Materialstärken und bei Baustahl unkritisch... habe ich selbst schon zu genüge auch ohne Magnetbohrmaschine (Gabs in Georgien nicht) gebohrt... und das auf deutlich mehr als 2,7m... Brauchst eben vernünftige Bohrer, gut haftendes Bohröl und ne ruhige Hand...

    Grüße
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

Die passende Holzalternative zu HEA 160

Die Seite wird geladen...

Die passende Holzalternative zu HEA 160 - Ähnliche Themen

  1. Stärke von Fichtendielen passend?

    Stärke von Fichtendielen passend?: Habe noch Fichten Retter, Nut und Feder in 170 mm Breite, 20mm Stärke und 4 Meter Länge da. Würde damit gerne eine Zimmer mit Boden versehen. Die...
  2. Passender Endbelag Zufahrt und Hof/Parkplatz

    Passender Endbelag Zufahrt und Hof/Parkplatz: Hallo, heute hat meine Zufahrt und Hof/Parkplatz einen neuen Endbelag mit 0/8 Splitt bekommen, dabei ca. 5 cam auf Schotter aufgetragen und...
  3. Elektrische Rolladen - passender Schalter

    Elektrische Rolladen - passender Schalter: Hallo zusammen, ich habe aktuell im ganzen Haus elektrische Schalter an den 8 Rollladen angebracht, an denen ich die Zeiten fürs Hoch- und...
  4. Suche passenden Bolzen fürs Fensterscharnier

    Suche passenden Bolzen fürs Fensterscharnier: Hallo! Ich suche passende Splinte/Bolzen für altes Fensterscharnier. An einem Fenster ist der schon rausgesprungen, an anderem hängt herunter. Die...
  5. Fäkalienhebeanlage - Suche passende Modelle

    Fäkalienhebeanlage - Suche passende Modelle: Guten Tag, in unserer Waschküche im Keller möchten wir ein zweites Bad einrichten, da es mit einem Klo/Dusche auf dauer doch ein wenig eng wird....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden