Die Weisheiten des Dr.Fischer

Diskutiere Die Weisheiten des Dr.Fischer im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Ich möchte hier im Rahmen zahlreicher Experten mal Nachfragen ob an den Weisheiten des Dr.Fischer http://www.konrad-fischer-info.de/1suchen.htm...

  1. Schnitzel

    Schnitzel

    Dabei seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemiefacharbeiter
    Ort:
    Kalkar
    Ich möchte hier im Rahmen zahlreicher Experten mal Nachfragen ob an den Weisheiten des Dr.Fischer http://www.konrad-fischer-info.de/1suchen.htm
    eigentlich irgendetwas dran ist.

    Als in uns 2005 der Entschluss reifte unseren Altbau dämmungstechnisch auf Vordermann zu bringen
    bin ich im Zusammenhang mit WDVS und Dämmung im allgemeinen bei meinen Recherchen immer wieder auf Dr.Fischer gestoßen.
    Der gute Mann hat mich so manche Schlaflose Nacht gekostet und mich in arge Gewissenskonflikte gebracht.

    Trotz allem habe ich es gemacht,ausschlaggebend dafür war ein langes Gespräch mit einer Familie aus unserer Straße die das Haus schon 2002 mit einem WDVS versehen hat.

    Aus meiner praktischen Erfahrung kann ich nicht ein einziges Argument von Dr.Fischer nachvollziehen.
    Wir haben keinen Schimmel Innen,keine Algen außen,dementsprechend ist auch keiner Krank geworden.
    Unsere Heizkosten haben sich nach der Dämmung annähernd gedrittelt und Wintertags schaltet sich die Heizung bei Sonnenschein trotz nicht(mehr) Wärmespeichender Außenwände ab.

    Abschließend also nochmal meine Frage.
    Ist da aus Experten- und aus der praktischen Sicht irgendetwas dran und ich hab einfach nur Glück gehabt
    oder sind die Argumente einfach nur an den Haaren herbeigezogen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Achim Kaiser, 31. Oktober 2008
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Benutz mal die Suchfunktion .... Beantwortet alles.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  4. Schnitzel

    Schnitzel

    Dabei seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemiefacharbeiter
    Ort:
    Kalkar
    Ich hab nach Fischer und nach Dr.Fischer gesucht und nichts gefunden,zumindest nicht auf den ersten zwei Seiten.
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wer hat dem KF jetzt auch noch einen Dr. verliehen? :yikes

    Benutze die Suchfunktion hier im Forum und/oder unter
    http://www.haustechnikdialog.de
    Dort im Öffentlichen Forum.

    Ich hoffe Du hast genug Zeit um all den Stoff zu lesen.

    Gruß
    Ralf
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 31. Oktober 2008
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Stichworte für die Suche sind:
    KoFi
    Fischerchöre
    Lichtenfelser Experiment
    Tollenbrink

    So 2 - 3 Tage Zeit mitbringen.

    HIER mal ein Einstieg.
    Seit meinem Wettangebot ist es hier sehr ruhig um Herrn Fischer geworden. Seine Dämmen spart keine Energie - Thesen hat er bei uns nicht mehr zu verbreiten versucht.
    MfG
     
  7. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    und um Deine abschließende Frage zu beantworten: Nein, nichts dran!
     
  8. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Zieh mal wenn einer ´ne Glatze hat.:D

    Glück spielt in der Physik keine Rolle. Die von Dir festgestellten Einsparungen sind physikalisch belegbar.

    Fazit: Das Ergebnis passt. Sei zufrieden. Es gibt keinen Grund für schlaflose Nächte.

    Gruß
    Ralf
     
  9. elAnimal

    elAnimal

    Dabei seit:
    13. Oktober 2008
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Project Manager
    Ort:
    Hanhofen
    Das wäre ja das gleiche wie warm anziehen schützt einen nicht vor Kälte... :D

    Gruß,
    Tim
     
  10. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Nur mal so als Beispiel

    wie dort die Physik verdreht wird:

    Als Beispiel dafür, dass ein Ziegel wärmer hält als Dämmung wird folgendes Experiment beschrieben:
    Man lege den Ziegel und den gleich großen Styroporklotz in den Ofen und heize sie auf, 50 Grad auf. Dann nehme man sie heraus und messe nach 5 Minuten die Temperatur. Und - oh Wunder - der Schaumstoffklotz ist kalt, der Ziegel noch handwarm.

    Und jetzt das Kleingedruckte:
    Leider wird verschwiegen, dass man in den Ziegel ungefahr 100 mal mehr (zu bezahlende) Heizenergie reingesteckt hat als in den Styroklotz. Klar, das sieht man den beiden ja nicht an :mauer
     
  11. #10 Ralf Dühlmeyer, 31. Oktober 2008
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Da zitieren wir den Meister doch mal höchst persönlich
    :D
    Noch Fragen??
     
  12. #11 Westfalenland, 31. Oktober 2008
    Westfalenland

    Westfalenland

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    NRW
    zum Thema Fischer gefällt mir Ralfs Signatur:

    ... und der Kampf gegen die Dummheit ist nicht zu gewinnen.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Schnitzel

    Schnitzel

    Dabei seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemiefacharbeiter
    Ort:
    Kalkar
    Der ist gut.

    Genau den Eindruck hatte ich auch.
    Viel Luft mit wenig drumrum.

    Trotzdem,wenn man als Laie auf solch eine Meinung trifft kommt man natürlich erstmal ins Grübeln,auch wenn er ziemlich alleine dasteht.
    Aus welcher Motivation handelet er eigentlich?Steht da eine Lobby hinter oder hört er sich nur gerne reden?

    Ich habe keine Lust noch mehr in seinen geistigen Ergüssen zu wühlen,das habe ich 2005/6 mehr als genug getan.Ist da noch arg viel schlimmes beigekommen?
     
  15. Zwieback

    Zwieback Gast

    Fundierte Gegendarstellungen findest du unter http://www.ziegelphysik.de/ inkl. einer "Zerlegung" des Lichtenfelser "Experiments".
     
Thema:

Die Weisheiten des Dr.Fischer