Direktverlattung Berondecke

Diskutiere Direktverlattung Berondecke im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallöchen, leider hat mein Trockenbauer vergessen mich für Samstag und Montag einzuplanen, somit muss ich die WZ Decke am WE selbst abhängen....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 tuonostefan, 30. Oktober 2015
    tuonostefan

    tuonostefan

    Dabei seit:
    9. September 2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Geschäftsführer
    Ort:
    Oberhausen
    Hallöchen,

    leider hat mein Trockenbauer vergessen mich für Samstag und Montag einzuplanen, somit muss ich die WZ Decke am WE selbst abhängen.
    Sonst geht ja der ganze Zeitplan über den Jordan und der Elektriker kommt umsonst.
    Rigipsplatten 2000x1250x12,5 und Spachtel Vario 30 ebenfalls von Rigips sind schon geliefert.
    Um möglichst wenig Deckenhöhe zu verlieren möchte ich auf eine konterlattung verzichten.
    Sprich ich verschraube nur eine Lattung auf die Betondecke welche um ca 2cm ausgedlichen wird.
    Meine Fragen:
    lieber 50cm Lattenabstand quer zur Platte
    oder 41,66cm längst zur Platte?
    Welche möglichst dünne verlattung macht sinn? 50/30? 48/24?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    da es hier keine bauanleitung für diy gibt, mache schnell zu.

    es gibt herstellerrichtlinien zu und bauanleitungen der bekannten trockenbausysteme.
     
Thema:

Direktverlattung Berondecke

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.