Dispersionssilikat-Innenfarbe - Schimmelbekämpfung

Diskutiere Dispersionssilikat-Innenfarbe - Schimmelbekämpfung im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, ich habe leichten Schimmel in den Ecken einiger Räume. Hier soll nach Entfernung des Schimmels mit einer Desinfektionslösung vorbehandelt...

  1. zijo

    zijo

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Kaufmann
    Ort:
    Schöllnach
    Hallo,

    ich habe leichten Schimmel in den Ecken einiger Räume. Hier soll nach Entfernung des Schimmels mit einer Desinfektionslösung vorbehandelt werden und anschließend mit Dispersionssilikat-Innenfarbe gestrichen werden.

    Der Untergrund besteht aus einem Gipsputz der mit Dispersionsfarbe gestrichen wurde, kann ich hier mit der Dispersionssilikat-Innenfarbe problemlos überstrichen werden.

    Weiterer Untergrund besteht aus Zement-Kalk Putz und reiner Silikat Innenfarbe, das sollte ja kein Problem sein.


    Vielen Dank
    Josef
     
  2. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    948
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Vielleicht ja erstmal die Ursache ergründen und beseitigen?

    Slilkatanstrich auf Gipsputz gegen Schimmel? Das hilft von 12 bis Mittag.
    In diesem Fall vielleicht doch eher einen fungiziden Anstrich verwenden.

    Ursache - Lass mich raten:
    - ungedämmter Nachkriegsbau aus den 50ern oder 60ern aus 24er oder 30 Hohlblockstein-Mauerwerk
    - neue Fenster wit Lippendichtungen und Wärmeschutzverglasung
     
  3. #3 driver55, 19.09.2020
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.327
    Zustimmungen:
    619
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    @BaUT: nicht ganz. Sanierter Bau (in 2017) aus '76 mit Wasserschaden beim Heizung/Estricheinbau.

    Wie sehen die Ecken aus und in welchen Räumen tritt der Schimmel auf? Dort wo geflutet war?

    Foto (s)?
     
  4. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    948
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    @driver55
    warst du der Bauleiter 2017?
     
  5. #5 driver55, 20.09.2020
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.327
    Zustimmungen:
    619
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    :D Hanoi. Guggsd du Beiträge zijo.;)
     
  6. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    948
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    ach nö. Soll er seine Frage halt präzise stellen und meine Fragen beantworten - sonst nix helfen ich

    bei einem energetisch korrekt sanierten Objekt wäre nur noch das Lüftungskonzept und die Möblierung zu hinterfragen.
     
    simon84 gefällt das.
  7. zijo

    zijo

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Kaufmann
    Ort:
    Schöllnach
    schonmal danke für die Antworten ...

    Die Frage war eigentlich nur ob sich Dispersionsfarbe mit Dispersionssilikatfarbe überstreichen lässt :D

    Der Wasserschaden von 2017 wurde beseitigt, Raum war schlecht beheizt und schlecht gelüftet, zu dem Zeitpunkt war der Dachboden noch nicht gedämmt ...

    Gruß
     
  8. #8 Manufact, 21.09.2020
    Manufact

    Manufact
    Moderator

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    3.089
    Zustimmungen:
    893
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    ja
     
    zijo und simon84 gefällt das.
  9. #9 driver55, 21.09.2020
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.327
    Zustimmungen:
    619
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Oben schreibst "einige Räume", jetzt "Raum" war schlecht belüftet.:cool:
     
  10. zijo

    zijo

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Kaufmann
    Ort:
    Schöllnach
    Danke für die Info :28:

    Dir natürlich auch ein fettes Merci driver55 denn was wäre ein Forum ohne Beiträge wie den deinen :D
     
  11. #11 driver55, 22.09.2020
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.327
    Zustimmungen:
    619
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Gerne doch.;)
    Wer klare Fragen stellt, bekommt auch klare (sinnvolle) Antworten.
     
Thema:

Dispersionssilikat-Innenfarbe - Schimmelbekämpfung

Die Seite wird geladen...

Dispersionssilikat-Innenfarbe - Schimmelbekämpfung - Ähnliche Themen

  1. Innenfarbe Brillux

    Innenfarbe Brillux: Hallo zusammen, wir bauen zur Zeit eine DHH und stehen vor folgender Entscheidung: Die Innenwände sollen weiß gestrichen werden, zu welcher der...
  2. Alte Innenfarbe noch verwendbar?

    Alte Innenfarbe noch verwendbar?: Hallo, hat jemand im Forum Erfahrung mit alter Innenfarbe? Habe noch ungeöffnete Innenfarbe mit MHD 01.2017. Ich frage deshalb weil ich bei...
  3. Welche Innenfarbe auf Rotkalk Filzputz???

    Welche Innenfarbe auf Rotkalk Filzputz???: Hallo Experten, vor allem die Maler. In unserem Neubau wurden einige Wände mit Rotkalk Filz 1mm versehen. Wir sind mit dem Ergebnis und der...
  4. Gips Kalkputz - Malervlies - Welche Innenfarbe?

    Gips Kalkputz - Malervlies - Welche Innenfarbe?: Hallo Zusammen, wir haben in unserem Neubau einen geglätteten Gips Kalkputz der zusätzlich mit Malervlies (Glattvlies für Wände und Decken)...
  5. Gesucht: Innenfarbe, die Chloranisole abblockt

    Gesucht: Innenfarbe, die Chloranisole abblockt: Moin, ich bewohne ein Fertighaus Bj 69 mit Ausdünstungen (Chloranisole) aus dem Ständerwerk (behandelte Holzfaserplatte) in den Innenbereich....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden