Div. Fragen zu Decken Sonderverbauten

Diskutiere Div. Fragen zu Decken Sonderverbauten im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hi! Mich würde interessieren, wie solche Deckengestaltungen gemacht werden: [ATTACH] Handelt es sich hier um eine abgehängte...

  1. #1 BachManiac, 04.04.2012
    BachManiac

    BachManiac

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büroangestellter
    Ort:
    Marchtrenk
    Hi!

    Mich würde interessieren, wie solche Deckengestaltungen gemacht werden:

    20120403466289.JPG

    Handelt es sich hier um eine abgehängte Gipskartonplattenkonstruktion? Oder ist das was anderes?

    Wie nennt man solche Gestaltungen überhaupt? Haben diese eine eigene Bezeichnung?
    Ich glaube ich scheitere bisher an meiner Internetrecherche, da ich noch nicht den richtigen Namen dafür habe....

    Aus was bestehen die hervorstehende und oberhalb davon zurückspringende Kontur? Vor allem wenn es rund ausgeführt wird?

    Ich möchte bei mir nämlich auch solche Deckengestaltungen einbauen, zunächst mal beim Kachelofen bei dieser roten Säule (ist nicht der Kamin, sondern nur ein Fake, der Kamin ist in der Mauer). Die Decke ist hier ausgeblendet. In diese hervorstehende Scheibe sollen 3 Spots rein und oberhalb davon eine LED-Schlange für ne indirekte Deckenbeleuchtung. ICh kann mir nicht vorstellen, dass man hier zig Schichten aus Gipskartonplatten übereinanderlegen soll, oder?

    ko-02.jpg ko-01.jpg

    bitte um Rat, danke!!
     
  2. #2 Gast943916, 04.04.2012
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    das sind GK Formteile, die man kaufen kann
     
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Na hoffentlich passt Die Raumhöhe dazu, sonst sieht das nämlich sehr besch....eiden aus.

    Gruß
    Ralf
     
  4. #4 BachManiac, 04.04.2012
    BachManiac

    BachManiac

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büroangestellter
    Ort:
    Marchtrenk
    Aha, und die GK-Formteile werden bei solchen Rundungen einfach gestückelt?

    @R.B. Wir haben nur 2,55m Raumhöhe, deshalb will ich solche Sachen quasi nur außen rum machen, was den Raum optisch höher macht.
     
  5. #5 Gast943916, 04.04.2012
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    da gibt es viele Varianten, aber einfach stückeln iss nich....
    man muss wissen was und wie man das haben will und dann wird das entsprechend angefertigt
     
  6. #6 BachManiac, 04.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2012
    BachManiac

    BachManiac

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büroangestellter
    Ort:
    Marchtrenk
    ok danke, also muss auf jeden Fall gleich mal ne Oberfräse mit ein paar Fräsern her.

    Ich kann mir schon denken, wie das gelöst werden kann. Mit vielen kleinen Einfräsungen lassen sich ja beliebige Rundungen gestalten.

    Hier mal eine Idee für die überstehende Form. Da ja alles rund ist, ist die Platte ganz rechts eine separate und oben durch kleine Fräsungen rund gebogen.

    20120404_140312.jpg

    im linken Bereich hab ich halt mal lauter aufeinandergestapelte Platten gezeichnet, da mich noch nichts besseres dazu eingefallen ist. An der Decke muss ich das Ganze ja auch irgendwie anschrauben...

    Mal ne blöde Frage:

    Spricht in diesem Fall irgenwas dagegen, wenn ich das hier mit OSB-Platten mache und diesen "Verbau" einfach an der Decke andüble und verspachtle?
     
  7. #7 Gast036816, 04.04.2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    darauf kann man nicht mal blöde antworten - vergiss es mit osb.

    mach ordentliche stückzeichnungen von den gestaltungselementen und bestell dir das in gk-formteilen, schau mal auf Peeders homepage - als beispiel. selber basteln kannst du machen, die meisten machen dann aber 2 mal, das erste mal zum abreissen oder weil es von alleine runter kommt.
     
  8. #8 Rudolf Rakete, 04.04.2012
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!

    Aus OSB würde ich das nicht machen, aber aus Hartschaum kann man so etwas erstellen. Hartschaum kann man mit Gips verspachteln oder mit Epoxi einstreichen und schleifen.

    Aber ne andere Sache hast Du mal darüber nachgedacht, was das für Dreckecken gibt gerade über einem Kamin.....
     
  9. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Das wäre für mich kein Argument, wenn ich so etwas wollte.
    Dafür gibt es Staubsauger (für oben drauf) und wo man's sieht - Farbe.
    Notfalls halt einmal mehr wie sonst ...
     
  10. #10 Gast943916, 05.04.2012
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    als, mein Guter, als
     
  11. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    GK Faltung , GK Formteile , Rigipsfaltungen -- das sind die häufigsten Begriffe.

    Peeder
     
Thema:

Div. Fragen zu Decken Sonderverbauten

Die Seite wird geladen...

Div. Fragen zu Decken Sonderverbauten - Ähnliche Themen

  1. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  2. Neue Wände bei abgehängter (Büro)Decke....Frage!

    Neue Wände bei abgehängter (Büro)Decke....Frage!: Hallo, ich plane den Umbau eines kleinen Ladengeschäftes. Dort sind die typischen, abgehängten "Bürodecken" zu finden. Eine...
  3. Frage zu Dämmung für nicht benutzen Spitzboden

    Frage zu Dämmung für nicht benutzen Spitzboden: Guten Tag, wir haben eine Frage . Wie Ihr den Bildern entnehmen könnt wird der Mini- Spitzboden nicht benutzt und hier dementsprechend im Moment...
  4. Decke abhängen, paar Fragen dazu

    Decke abhängen, paar Fragen dazu: Hallo, es soll eine Decke (Beton) im Feuchtraum ca. 10cm mit Direktabhängern und Gipskarton (einlagig) abgehangen werden, ohne Grundprofil....
  5. Architektenhaus von 1974 - Fragen zu Fenster, Decken, Heizung

    Architektenhaus von 1974 - Fragen zu Fenster, Decken, Heizung: Hallo zusammen, nach einigen Wochen fleißigen Lesens hier im Forum, will ich nun mal unser (mögliches) Projekt vorstellen. Es handelt sich um...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden