Doppelbeplankung TB so richtig.

Diskutiere Doppelbeplankung TB so richtig. im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, Wir bauen bzw. lassen gerade unser Haus bauen. Bei unseren Rundgängen ist nun uns folgendes aufgefallen. Es wurde eine lage TB gestellt,...

  1. maxym

    maxym

    Dabei seit:
    13.06.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Wir bauen bzw. lassen gerade unser Haus bauen.
    Bei unseren Rundgängen ist nun uns folgendes aufgefallen.
    Es wurde eine lage TB gestellt, dann kam der Estrich rein.
    Nach der Trocknung wurde die zweite lage TB auf die erste geschraubt und unten ein spalt zum Estrich gelassen.
    ( laut Bauleiter ist der spalt als Trittschalldämmung). Wir kannten diese Ausführungen bis dahin noch nicht, laut Bauleiter wäre dies so möglich und kein Mangel. Wir hätten aber eher angenommen, dass die doppelte Beplankung TB vor Estrichverlegung erfolgt.
    Nun meine Frage, ist diese Ausführungen so ok oder nicht? Falls es nicht ok ist, was für Folgen hätte es, wenn man es so lassen würde?

    Gruß Maxym.
     
  2. #2 simon84, 14.06.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.953
    Zustimmungen:
    1.508
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    es wird keine nachteile haben
    ist wohl falsch geplant worden vom ablauf.
    genauso haette man auch beide platten ueber dem estrich enden lassen oder den estrich vor beiden platten (wie du geschrieben hast.

    was willst du jetzt machen ? estrich um 2 cm rausstemmen und dann platten neu verlegen ? laecherlich.
     
  3. maxym

    maxym

    Dabei seit:
    13.06.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Nein ich will natürlich nicht den Estrich rausmachen. Mir geht es nur darum ob ich nun Nachteile habe oder nicht.
    Wenn nicht, sehr gut.
    Wenn doch, dann hätte ich es Nachbessern lassen ( Estrich oder TB raus ), so scheint es ja als könne der Fliesenleger kommen. :)
     
  4. HVT

    HVT

    Dabei seit:
    25.10.2017
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    20
    Gut, du wirst nun etwas mehr Schalllängsleitung durch den Estrich haben. Optimalerweise wären die Wände vor dem Estrich doppelt beplankt gewesen (zu lahm oder zu wenig Zeit?), oder man macht so genannte Randabstellungen, also man beplankt für den Anfang den unteren Teil der Wand weil man zu wenig Zeit hat.

    Die jetzige Lösung mit dem Spalt ist nicht falsch, sofern dieser nicht allzu groß ist
     
    Andybaut gefällt das.
  5. #5 Andybaut, 14.06.2018
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    317
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    ich seh´s wie HVT,

    einen Anspruch auf Schallschutz wirst du vertraglich aber nicht haben.
     
  6. #6 simon84, 14.06.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.953
    Zustimmungen:
    1.508
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Der Unterschied wird minimal sein
    Eine Fußbodenleiste bzw. Sockel kommt auch noch hin ?
     
  7. maxym

    maxym

    Dabei seit:
    13.06.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Ja eine Fussbodenleiste/Sockel kommt noch dran.

    Also wenn ich hier so die Antworten lese, scheint es kein Problem zu sein die Doppelbeplankung so auszuführen.
    Da bin ich ja schon mal froh und der Streitpunkt kann zu Seite gelegt werden.
    Danke für die Hilfe.
     
    simon84 gefällt das.
  8. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    5.064
    Zustimmungen:
    1.305
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Nein das ist so nicht richtig ausgeführt, beide Lagen sind gleich endend und beginnend zu gestalten, d. h. Entweder beide auf Estrich oder beide Rohboden-im LV oder Vertrag steht irgendwo die Ausführung der Wände W.... - es gibt keinen Hersteller der in seinen Ausführungsunterlagen eine derartige Konstruktion hat, zumindest ist mir keiner bekannt.
     
Thema:

Doppelbeplankung TB so richtig.

Die Seite wird geladen...

Doppelbeplankung TB so richtig. - Ähnliche Themen

  1. Doppelbeplankung

    Doppelbeplankung: Guten Abend, kann mir jemand sagen, wann es notwendig ist eine Doppelbeplankung mit Rigipsplatten zu verbauen? Wir haben in unserer Küche eine...
  2. Einfach vs. Doppelbeplankung Decke

    Einfach vs. Doppelbeplankung Decke: Hallo zusammen, aktuell befinden wir uns bei unserem Neubau bei dem Gewerk Trockenbau. Wir wurde der Tipp gegeben aufgrund Schallschutz die Decke...
  3. Versatz bei Doppelbeplankung Deckenhöhe 2,55m

    Versatz bei Doppelbeplankung Deckenhöhe 2,55m: Ich will bei uns im Neubau Gipskartonwände stellen. Die Deckenhöhe beträgt 2,55m und es sollen Knauf Diamant Platten 1,25mx2,00m in...
  4. Doppelbeplankung Trockenputz

    Doppelbeplankung Trockenputz: Hallo Experten, ich möchte bei einer Badsanierung aus Platzgründen die Gipsplatten mit Ansetzbinder an die Wand bringen. Da gefliest werden...
  5. Holzständer GKP Doppelbeplankung, erste Lage spachteln mit UP210?

    Holzständer GKP Doppelbeplankung, erste Lage spachteln mit UP210?: Hallo, wir sind gerade dabei Trockenbauwände zu errichten. Diese müssen laut Brandschutzrichtlinien FS60 doppelt mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden