Doppelhaushälften mit unterschiedlicher Putzfarbe?

Diskutiere Doppelhaushälften mit unterschiedlicher Putzfarbe? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Es geht mal wieder um meine Doppelhaushälfte (im Rohbau): Wir überlegen, ob wir unser Haus mit einem pastell-gelben Putz versehen lassen sollen....

  1. Drahreg

    Drahreg

    Dabei seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    ... ich baue auch zum ersten Mal ...
    Es geht mal wieder um meine Doppelhaushälfte (im Rohbau):
    Wir überlegen, ob wir unser Haus mit einem pastell-gelben Putz versehen lassen sollen. In der Siedlung gibt es schon ein paar EFH und DHH, bei denen das ganz gut aussieht.

    Unser Nachbar wird wohl (aus finanziellen Gründen) bei weiß bleiben. Bei denen wird das Ganze aber erst in ein paar Monaten losgehen.

    Krieg ich das beim Bauamt durch? Interessiert die das überhaupt?

    Sieht das (so im Ensemble) überhaupt aus? Auch Kommentare zur Ästhetik erbeten!

    Noch zwei Anmerkungen: In der Siedlung gibt es ein Doppelhaus in gelb, bei dem beide Farbtöne um eine Nuance differieren. Das sieht sch.... aus! Und: Siedlungen mit (Miet-)Wohnungsbau sind oft so gestaltet, dass sich Nachbarhäuser harmonisch voneinander unterscheiden, z.B. auch in der Fassadenfarbe. Das empfinde ich als angenehm.

    Vielen Dank für Eure Kommentare,
    Gerhard
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sven

    Sven

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergkamen
    Benutzertitelzusatz:
    fertiger Bauherr
    Hab das gleiche Problem, würd mich auch mal interessieren
     
  4. Boeserwolf

    Boeserwolf

    Dabei seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Langzeitstudent :o)
    Ort:
    (Vorder-)Pfalz
    Benutzertitelzusatz:
    Polyesterschaf
    Blick in den

    Bebauungsplan werfen, wenn dort für euren Bereich keine explizite Gestaltung vorgeschrieben ist und euer Archi in der Baueingabe nicht explizit eine Farbe angegeben hat sollte das kein Problem sein.
    Zur Not ein kurzer Anruf beim Bauamt und schon sind alle Klarheiten beseitigt.
     
Thema:

Doppelhaushälften mit unterschiedlicher Putzfarbe?

Die Seite wird geladen...

Doppelhaushälften mit unterschiedlicher Putzfarbe? - Ähnliche Themen

  1. Fliesen auf zwei unterschiedlichen Untergründen

    Fliesen auf zwei unterschiedlichen Untergründen: Hallo! Ich habe eine Wand, die linke Seite ist Ziegelmauerwerk (bisher nicht verputzt) und die rechte Seite der Mauer besteht aus Holz. Ziel...
  2. KWL - Verwendung von Kanalsystem und Lüftungsgerät unterschiedlicher Hersteller?

    KWL - Verwendung von Kanalsystem und Lüftungsgerät unterschiedlicher Hersteller?: Hallo zusammen, ich schick gleich nochmal eine Frage hinterher. Moment stellt sich die Situation bei meiner Entscheidung für eine KWL für den...
  3. KWL und Baufeuchte im Neubau - Unterschied zwischen Rotations- und Gegenstrom-WT?

    KWL und Baufeuchte im Neubau - Unterschied zwischen Rotations- und Gegenstrom-WT?: Hallo zusammen, ich in gerade in den letzten Zügen der Entscheidungsfindung für unsere KWL im Neubau. Konkret komme ich bei folgender...
  4. Doppelhaus - unterschiedliche Baugenehmigungen

    Doppelhaus - unterschiedliche Baugenehmigungen: Hallo! Das Landratsamt hat den Bau unserer Doppelhaushälfte mit einem Abstand von 13,80m zur Straße genehmigt. Es könnte sein, dass im...
  5. Doppelhaushälfte, wir ohne Keller, Nachbar mit Keller

    Doppelhaushälfte, wir ohne Keller, Nachbar mit Keller: Hallo zusammen, wir stehen kurz davor für ein Grundstück für eine Doppelhaushälfte den Zuschlag zu bekommen. Daher stellen wir momentan die...