doppelte Dampfsperre Spitzboden ?!

Diskutiere doppelte Dampfsperre Spitzboden ?! im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wir planen unseren Spitzboden mit Gipskartonplatten auszubauen. Der Bestandsaufbau stellt sich folgendermaßen dar: Aussen:...

  1. split9167

    split9167

    Dabei seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    irgendwo
    Hallo zusammen,

    wir planen unseren Spitzboden mit Gipskartonplatten auszubauen. Der Bestandsaufbau stellt sich folgendermaßen dar:

    Aussen:
    Dachziegel
    Traglattung
    Konterlattung
    Unterspannbahn
    Sparren 20 cm mit
    18 cm Mineralfaser Wlg 0,35
    Dampfsperre
    Innen

    In den letzten 5 Jahren haben wir den Raum nicht weiter genutzt. Leider habe ich damals keine Lattung von innen angebracht, so daß die Folie doch unter den Druck der Dämmung gelitten hat. Die Folie ist also nicht überall mehr luftdicht intakt.

    Geplant ist von mir eine Unterkonstruktion von 40/60 Dachlatten mit zusätzlich 50 mm Dämmung unter der oben beschriebenen vorh. Konstruktion und dann die GK Platten drauf.

    Meine Frage ist folgende: Kann ich über die alte vorh. Folie eine neue Dampfsperrfolie spannen um die beschädigten Bereiche zu schließen, oder gibt es dann Probleme mit zwei Lagen Folie aufeinander. ????

    Alernativ kann ich natürlich die alte Folie komplett wieder raus reißen, was ich eigentlich nicht möchte.

    Eine zweite Folie unter die neue 60er Lattung nach innen würde denk ich zu Kondensat führen.

    Wäre nett, wenn mir jemand beim Aufbau helfen könnte... . Vielen Dank schon jetzt !!! :winken

    Gruß Split
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. KPS.EF

    KPS.EF

    Dabei seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Erfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäudediagnostiker
    Hallo Bauleiter,

    lass besser die Konstruktion vor Ort von einem Fachmann prüfen, bevor Du in blindem, kristallkugelgestütztem Aktionismus das Falsche tust. :D

    Gruß nach irgendwo

    KPS.EF
     
Thema:

doppelte Dampfsperre Spitzboden ?!

Die Seite wird geladen...

doppelte Dampfsperre Spitzboden ?! - Ähnliche Themen

  1. Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?

    Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?: Hi, ich habe ein Frage zur Positionierung bzw. Notwendigkeit einer Dampfsperre in 2 Fällen: Grundlegend: Es handelt sich um einen Neubau in...
  2. Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?

    Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?: Hallo liebe Experten, mir sind, so hoffe ich, die Grundprinzipien der Dämmung bekannt, aber im folgenden Detail bin ich leider ein wenig...
  3. Dampfsperre ja oder nein

    Dampfsperre ja oder nein: Hallo Experten Wir haben ein Haus bj 1950 mit außen Mauern von 50cm Stärke da die Wand sehr schief ist wollen wir eine trockenbauwand Vorsatz...
  4. Dampfbremse oder Dampfsperre bei Fußbodenheizung unter laminat

    Dampfbremse oder Dampfsperre bei Fußbodenheizung unter laminat: Hallo Leute! Vielleicht kann mir von euch jemand weiterhelfen. Ich bin am laminatboden verlegen. Der Aufbau des Bodens. Untergrund ist...
  5. Schimmel unter Dampfsperre?

    Schimmel unter Dampfsperre?: Hallo, unser Haus ist Baujahr 2014. Im EG haben wir folgenden Aufbau: Estrich, Dampfsperre (mehrlagige Folie), Kork als Trittschalldämmung,...