Dosen im Keller setzten

Diskutiere Dosen im Keller setzten im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; kann ich im keller ( unbeheizt) mit normalem Gibs/goldband Gemisch die dosen setzen, oder sollte rakofix oder mörtel verwendet werden. In der...

  1. Cosmic

    Cosmic

    Dabei seit:
    19. Mai 2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Dentlein
    kann ich im keller ( unbeheizt) mit normalem Gibs/goldband Gemisch die dosen setzen, oder sollte rakofix oder mörtel verwendet werden.

    In der waschküche wird auf jeden fall mit rakofix "gegibst". nur in den anderen Räumen die nicht beheizt sind, kann es da problem mit dem Gemisch aus gibs/ goldband geben ?

    Gruß Cosmic
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Wir machen die Wahl Gips/zement-basis immer abhängig vom Putz der draufkommt.Bei einem Gips/Putzgemisch(zum setzen) sollte es aber keine Probleme im Keller geben.
     
  4. #3 stromchef, 7. Juni 2006
    stromchef

    stromchef

    Dabei seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Landshut
    Gips ist hygroskopisch (wasseranziehend). Daher im Normalfall für Keller nicht geeignet. Racofix ist gut aber teuer und schwierig zu verarbeiten. Nimm doch einfach Fertigmörtel.

    Gruß stromchef
     
  5. Cosmic

    Cosmic

    Dabei seit:
    19. Mai 2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Dentlein
    also mit mörtel hatte ich bis jetzt keine wirklich guten erfahrungen im bereich des dosensetztens. meistens war es so das die dosen nach dem 2 eingeführten kabel nicht mehr richtig fest waren, und nach dem 3 kabel hatte ich sie in der hand.

    das mit dem Rakofix ist wohl richtig, ich arbeite auch nur ungern damit, und daher nur da wo es zwinngend notwendig ist, also waschküche und Bäder.

    wird wohl bei goldband bleiben
     
  6. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Kalk-zementputz mit etwas Racofix beschleunigen geht auch,bei Fertigmörtel warten wir immer einen Tag damit er gut aushärtet.
    Und das "wasserziehen" vom Gips ist zweitrangig solang du mit dem Gips nur den Goldband beschleunigst,reinen Gips sollte man nicht mehr hernehmen.
    Grüsse
    Jonny
     
  7. Cosmic

    Cosmic

    Dabei seit:
    19. Mai 2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Dentlein
    wir hatten es bis jetzt meist so gemacht daß wir die dossen alle angepasst haben und dann gleich einen ganzen eimer Goldband mit etwas Gips angemacht, damit es etwas schneller zieht, und dann gleich immer ein ganzes Stockwerk eingegibst.

    reinen Gibs mag ich auch nicht verarbeiten, oder nur wenn man mal "schnell" eine dose verstezten muss. aber fürs Masseneingibsen is der reine Gips :boxing
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dosen im Keller setzten

Die Seite wird geladen...

Dosen im Keller setzten - Ähnliche Themen

  1. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  2. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  3. Verbundestrich im Keller

    Verbundestrich im Keller: Hallo, habe hier folgende Situation. 12m² Zimmer im Keller, alter Verbundestrich 30mm war total zerrissen und hohl-klingend. Abgetragen und im...
  4. Ich verstehe meinen Keller nicht.

    Ich verstehe meinen Keller nicht.: Hallo zusammen, wir haben uns vor einigen Monaten ein Haus gekauft wobei man auf den ersten zweiten und dritten Besuch diesen Fehler nicht...
  5. Stockflecken Im Keller

    Stockflecken Im Keller: Hallo, wir wohnen in einer Doppelhaushälfte, Bj. 1976, voll unterkellert und haben unser Schlafzimmer seit einigen Jahren im größten der...