Dränplatte mit Vlies, Füllkies verwendet

Diskutiere Dränplatte mit Vlies, Füllkies verwendet im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich hätte da ein kleines Problem: Wir bauen derzeit in einem stark lehm-/steinhaltigem (sog. Mergel) Gebiet. Bei der Abdichtung wurde...

  1. Goofys

    Goofys

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Winfo
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo, ich hätte da ein kleines Problem:

    Wir bauen derzeit in einem stark lehm-/steinhaltigem (sog. Mergel) Gebiet. Bei der Abdichtung wurde Remmers Bitumendickbeschichtung 2k verwendet. Darauf hat der Bauunternehmer eine Drainplatte mit Vlies in ca. 2 cm Stärke geklebt und dann davor Füllkies gekippt (> 40 m³).

    Im Erdreich um die Bodenplatte sitzt ein kokosumwickeltes Drainagerohr mit entsprechendem grobkörnigem Kies drum herum (8/16 dürfte es sein/nur bis Oberkante Bodenplatte). Darüber wurde ca. in Höhe der Hohlkehle eine ca. 10 cm geschnittene Drainageplatte mit Vlies (Abschnitt) gelegt, so dass diese in etwa bündig mit der angeklebten Drainplatte liegt (quasi in L-Form).
    Wir sind derzeit noch im Bau. Die ganze Konstruktion liegt ca. 1-1,50m tief im Boden, da ja die Baugrube mit dem Füllkies verfüllt wurde.

    Da das noch nicht genug ist und der Kanal etwas höher als unser Keller liegt, haben wir einen Sickerschacht der zwar langsam, aber doch das minimal vorhandene Oberflächen/Schichten-Wasser ableitet (trotz Lehmboden).

    Unterhalb der Bodenplatte ist ein Mineralgemisch eingebracht worden.

    Der Sickerschacht ist ca. 15-20 cm tiefer als das 50 cm dicke Mineralgemisch unter der Bodenplatte und dort enden die Drainagerohre, so dass -normalerweise- sich das Wasser dort sammelt (wenn denn was anfällt).

    Frage:
    Muss ich jetzt davon ausgehen, dass unterhalb der Bodenplatte sich so langsam ein Problem ergibt, weil der Füllkies (Bezeichnung: vom Wasser - was auch immer das heißt) irgendwann unterhalb der Bodenplatte mir das Mineralgemisch zusetzt und ich somit immer Feuchtigkeit im Boden hab und diese dann irgendwann den Beton der Bodenplatte erreicht?

    Danke für die Hilfe!
     
Thema: Dränplatte mit Vlies, Füllkies verwendet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. drainplatten

    ,
  2. drainplatte mit filtervlies

    ,
  3. dränplatte

    ,
  4. drännplatte,
  5. dicke drainplatte,
  6. drainplatte mit vlies,
  7. drainageplatten mit vlies
Die Seite wird geladen...

Dränplatte mit Vlies, Füllkies verwendet - Ähnliche Themen

  1. Drainagerohr PP Ummantelt - Extra Vlies und Kies nötig?

    Drainagerohr PP Ummantelt - Extra Vlies und Kies nötig?: Hallo zusammen, Ich muss 15m Drainagerohr verlegen. Dazu wurde mir Drainagerohr mit PP Ummantelung angeboten. Ist dafür trotzdem noch extra...
  2. Stabilität Rieselschutz aus PP-Vlies

    Stabilität Rieselschutz aus PP-Vlies: Hallo zusammen, wir werden in den kommenden Wochen unser DG ausbauen. Hierfür soll auf der bestehenden Balkenlage und Bretterboden (ohne Nut und...
  3. Kiesrigole Vlies nur von oben?

    Kiesrigole Vlies nur von oben?: Hallo. Es geht um eine Versickerungsanlage, welche aus einem Flachtank 3000L (mit Bohrungen) besteht und einer Drainagekies-Umhüllung (Kies...
  4. umkehrdach vlies anordnung

    umkehrdach vlies anordnung: hallo, ist folgende vlies anordnung auf minimal ( unter 1%) gefälle der betonplatte (unter der sich ein wohnraum mit an der decke...
  5. Kombinierte Dämm- und Dränplatten

    Kombinierte Dämm- und Dränplatten: Hallo Bauexperten, bei uns wurden zur Dämmung und Wasserableitung kombinierte Dämm- und Dränplatten (DDP) an die Kelleraussenwände (mit...