Drainage anschließen

Diskutiere Drainage anschließen im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen. Aus meinem, ca 2,20m hohem Hang kommt ziemlich viel Wasser. Der Erdbauer meinte das wir hier eine Drainage bauen und diese an...

  1. #1 VanTide, 23.03.2013
    VanTide

    VanTide

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Neunkirchen
    Hallo zusammen.
    Aus meinem, ca 2,20m hohem Hang kommt ziemlich viel Wasser.
    Der Erdbauer meinte das wir hier eine Drainage bauen und diese an die 6 Kubikmeter zisterne anschließen die einen überlauf an den Regenwasserkanal hat.

    Meine frage ist nun - wird beim Anschluss an die zisterne nicht der ganze Dreck der angespült wird aus dem Hang mit im die zisterne gespült? Wir kann ich verhindern das Dreck in die zisterne kommt?
    Und darf man überhaupt den Hang in die zisterne entwässern? Danke an euch.
     
  2. #2 peterk61, 23.03.2013
    peterk61

    peterk61

    Dabei seit:
    05.04.2012
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Geologe
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Das Drainagerohr muss in einer Filterkiespackung verlegt werden. Zwischen Filterkies und dem Erdreich ein geotextiles Vlies verlegen. Dann kommt klares Wasser ohne Trübstoffe in die Zisterne.
     
  3. #3 meisterLars, 24.03.2013
    meisterLars

    meisterLars

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbauermeister
    Ort:
    Kreis Soest
    Drainage an Zisterne an RW-Kanal? Das sollte dann aber der Kanalbetreiber nicht mitkriegen, sonst gibts später nen teuren Rückbau...
     
  4. #4 VanTide, 31.03.2013
    VanTide

    VanTide

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Neunkirchen
    Wenn bei Regen anständig Hangwasser runterkommt und eine Versickerung auf Grund lehmigem Boden nicht möglich ist, bleibt die frage wo ich die Drainage anschließen soll, hat hier jemand ne Antwort? An den Schmutzwasserkanal?
     
  5. #5 Manfred Abt, 01.04.2013
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Das kann man nur mit den Genehmigungsbehörden und nicht im Forum oder mit dem Tiefbauer klären
     
Thema: Drainage anschließen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. drainage zisterne dreck

    ,
  2. drainage in zisterne dreck

Die Seite wird geladen...

Drainage anschließen - Ähnliche Themen

  1. Drainage neu anlegen lassen

    Drainage neu anlegen lassen: Hallo! Wir planen nächstes oder übernächstes Jahr unseren Garten und die Auffahrt neu anlegen zu lassen. Kann mir vielleicht jemand sagen was...
  2. Drainage in Traufkante nötig?

    Drainage in Traufkante nötig?: Hallo ihr lieben, wir haben unsere Traufkante geplant Randsteine gesetzt. Noppenfolie an die Fassade gesetzt ( Nicht unterkellerter Neubau ) Der...
  3. Sind Kontrollschächte von Drainagen im Boden dicht?

    Sind Kontrollschächte von Drainagen im Boden dicht?: Hallo zusammen, wir haben einen Anbau gekriegt. Der Bauunternehmer hat ebenso für den Anbau ein Drainagesystem verlegt. Diesen hat er nicht an...
  4. Drainage an Regenwasser Zisterne anschließen

    Drainage an Regenwasser Zisterne anschließen: Hallo, wir haben den Keller unseres EFH neu abdichten und mit einer Drainage versehen lassen. Aufgrund des extremen Lehmbodens kommt eine...
  5. Drainage an Zisterne anschließen?

    Drainage an Zisterne anschließen?: Hallo, wir befinden uns gerade in der Planungsphase unseres freistehenden EFH. Wir haben nun eine Baugrunduntersuchung unseres Grundstücks...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden