Drainage in Kiesstreifen - Sickerschicht und Geotextil

Diskutiere Drainage in Kiesstreifen - Sickerschicht und Geotextil im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich setze im Kiesstreifen um das Haus herum eine Drainage. Das Drainrohr (DN 100) kommt in eine Lage Geotextil. Sollte ich das...

  1. Tokada

    Tokada

    Dabei seit:
    5. April 2014
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Landshut
    Hallo zusammen,

    ich setze im Kiesstreifen um das Haus herum eine Drainage. Das Drainrohr (DN 100) kommt in eine Lage Geotextil. Sollte ich das Geotextil auch noch oberhalb des Rohres in Breite des Kiesstreifens einbauen oder reicht die Lage um das Rohr herum?

    Das Drainrohr wird bis zur Hälfte mit Kiessand angefüllt, den Rest plane ich, mit 16/32mm Drainagekies aufzufüllen. Ist dies korrekt so oder sollte ich den Kiessand bis Rohrscheitel führen? Ich bitte zu beachten, dass es sich hier nicht um eine Drainage im Erdreich handelt, sondern eine, die zur Oberflächenentwässerung dient.

    Viele Dank im Voraus
    Toru
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17. Februar 2017
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    21
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Das Geotextil wird vollständig u m das Drainagerohr herumgelegt und soll verhindern, daß das Rohr zugeschwemmt wird. Bilder und Anleitungen vermutlich bei Fränkische Rohrwerke.
    Ich möchte keine Urheberrechte verletzen.
     
Thema:

Drainage in Kiesstreifen - Sickerschicht und Geotextil

Die Seite wird geladen...

Drainage in Kiesstreifen - Sickerschicht und Geotextil - Ähnliche Themen

  1. Drainage Parkplatz

    Drainage Parkplatz: Hallo ich möchte 5 Meter Drainagerohr DN 100 gelocht mit Kokosfilter verlegen. Benötige ich dafür ein Drainagevlies.
  2. Frage zu Spritzschutz/ Kiesstreifen ums Haus

    Frage zu Spritzschutz/ Kiesstreifen ums Haus: Hallo! Um unser vor kurzem gekauftes Haus (Bj. 1990) ist kein Kiesstreifen/ Spritzschutz, das würden wir gern kommendes Jahr machen. Wir haben...
  3. Kleine Drainage, große Sorgen

    Kleine Drainage, große Sorgen: Aufgrund einer kleinen feuchten Stelle in der Garage beschlossen wir im zuge der Außenanlagenverschönerung erstmal Drenaige neu legen zu lassen....
  4. Statt Weißer Wanne "nur" Drainage?

    Statt Weißer Wanne "nur" Drainage?: Hallo Zusammen, bin neu hier registriert, aber lese schon seit zwei Jahren hier immer wieder mal mit. Jetzt ist mir meine Schwester mit dem...
  5. Aufbau Drainage Kellerbereich

    Aufbau Drainage Kellerbereich: Hallo, Ich habe 2 Seiten um meine Doppelhaushälfte (Bj 1956) bis 10 cm unter dem Fundament ausgeschachtet. Der Anschluss für die Drainage...