Drainageplatte oder Noppenbahn nötig?

Diskutiere Drainageplatte oder Noppenbahn nötig? im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo, unser Keller wurde heute fertig, morgen soll die Baugrube wieder verfüllt werden. Leider haben wir gerade entdeckt, dass er nicht...

  1. apix

    apix

    Dabei seit:
    5. Juli 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Geograph
    Ort:
    München
    Hallo,

    unser Keller wurde heute fertig, morgen soll die Baugrube wieder verfüllt werden. Leider haben wir gerade entdeckt, dass er nicht vertragsgemäß ausgeführt wurde:
    So sieht er jetzt aus: 3-Schicht-Beton (angeblich WU)/Bitumenschicht/6cm Perimeterdämmung. Die Baugrube wird mit Wandies verfüllt, Grundwasser steht in 75 m Tiefe.

    Im Vertrag steht eigentlich noch etwas von einer 2 cm starken Drainageplatte. Die fehlt. Und auch eine Noppenbahn wurde nicht angebracht.
    Brauchen wir die beiden Dinge unbedingt? Oder klappt es bei diesen Bodenverhältnissen auch so?

    Vielen Dank
    apix
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DirkBo

    DirkBo

    Dabei seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV
    Ort:
    Bochum
    Benutzertitelzusatz:
    Häuslekäufer und Bastler
    Wenn's schon im Vetrag steht ...

    ..., dann sollte man auch darauf bestehen. Was für eine Perimeterdämmung ist denn draufgekommen ? Erfüllt die vielleicht schon mit ihrer Oberflächenstruktur eine Drainfunktion ?
    Was sagt denn das Bodengutachten bezüglich Versickerungsfähigkeit ?

    Gruss DIRK
     
  4. apix

    apix

    Dabei seit:
    5. Juli 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Geograph
    Ort:
    München
    Hallo,
    die Perimeterdämmung hat ein Karo-Muster ca. 0,5 cm tief.
    Die Versickerung ist laut Versickertest gut. Der Boden besteht aus Steinen, Kies und etwas Feinanteil.
    Gruß
    apix
     
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Bodenverhälnisse

    hören sich gut an :-) Trotzdem auf die Ordungsgemäße abdichtung achten :-)
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Drainageplatte oder Noppenbahn nötig?

Die Seite wird geladen...

Drainageplatte oder Noppenbahn nötig? - Ähnliche Themen

  1. Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?

    Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?: Hi, ich habe ein Frage zur Positionierung bzw. Notwendigkeit einer Dampfsperre in 2 Fällen: Grundlegend: Es handelt sich um einen Neubau in...
  2. Abdichtung vom Pflaster zur Hauswand nötig?

    Abdichtung vom Pflaster zur Hauswand nötig?: Hallo zusammen. Ich habe an meinem Haus das Pflaster von einem Gala bauer neu legen lassen. Zusätzlich wurde die Wand abgeschachtet und...
  3. Kompost mauern - Unterbau nötig?

    Kompost mauern - Unterbau nötig?: Hallo zusammen, ich muss meinen Kompost neu bauen. Nun erwäge ich, diesen zu mauern, so wie as Bild in der Anlage. Muss ich hierfür einen...
  4. Noppenbahn oder "Dachpappe" hinter Gartenmauer

    Noppenbahn oder "Dachpappe" hinter Gartenmauer: Servus! Ich baue derzeit eine Mauer um mein Grundstück, weil das Gelände noch etwa 60 cm aufgeschüttet werden muss. An die Mauer drücken somit...
  5. Garage mit Holzdach: Ringanker nötig?!

    Garage mit Holzdach: Ringanker nötig?!: Hallo zusammen! Ich beginne gerade mit dem Bau unserer Garage (8m x 3.5m) aus 17.5er Kalksandsteinen. Oben drauf soll ein Flachdach aus Holz mit...