Drainung unter der Terrasse

Diskutiere Drainung unter der Terrasse im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, habe folgendes Problem. Mein Terrassenaufbau befindet sich oberhalb der Z-Folie. Durch den Lehmigen Boden versickert das...

  1. #1 IamAurelius, 20.06.2010
    IamAurelius

    IamAurelius

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projekt Manager
    Ort:
    Bargteheide
    Hallo,
    habe folgendes Problem.
    Mein Terrassenaufbau befindet sich oberhalb der Z-Folie.
    Durch den Lehmigen Boden versickert das Oberflächenwasser sehr schlecht.
    Bei einem starken Regen hat sich das Wasser in die Innenwände gedrückt( Porenbeton). Der Terrassenaufbau wurde wie folgt gemacht: ca. 10 cm verdichteter Betonreycling, Splitt, 4 cm starke Beton Terrassenplatten.

    Mein Bauunternehme empfiehlt mir die Terrassen auf das Niveau unterhalb der Z-Folie abzusenken, dann aber bin ich ca. 10cm unterhalb der Rasenkante.

    Meine Alternative ist eine Drainung die ich entlang des Fundamentsockels verlege.
    Ich würde sie ca. 35cm tief auf Kies verlegen. Über den Kies dann den Splitt und wieder das alte Niveau der Terrassenhöhe herstellen.

    Nun meine Frage: Zeigt die Drainung Wirkung, auch wenn ich Splitt und Terrassenplatten über der groben Kiesschicht habe?
     
  2. #2 IamAurelius, 20.06.2010
    IamAurelius

    IamAurelius

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projekt Manager
    Ort:
    Bargteheide
    Habe noch folgendes vergessen:
    Es handelt sich um eine EFH mit Bodenplatte und Klinker gleich auf der Fundamentsohle.
     
  3. gast3

    gast3 Gast

    ich ..

    will ein Bastel-Smiley ...

    Frag doch jemand, der sich damit auskennt bevor du so etwas veranstaltest, denn ..

    das was du oder wer auch immer da gemurkst hat, dass ist so nicht zu reparieren.

    Der ganze Aufbau ist doch schon :mauer
     
Thema:

Drainung unter der Terrasse

Die Seite wird geladen...

Drainung unter der Terrasse - Ähnliche Themen

  1. Drainung ja/nein, kapillarbrchende Schicht, bindiger Boden, GSS Geocell oder XPS

    Drainung ja/nein, kapillarbrchende Schicht, bindiger Boden, GSS Geocell oder XPS: Hallo. Ich habe Frage, nachdem ich gestern in einem alten fread etwas über Schotterschichten (kapillarbrechenden Schichten) auf bindigen Böden...
  2. Unklarheiten bzgl. Ausführung Drainung

    Unklarheiten bzgl. Ausführung Drainung: Hallo liebe Forengemeinde, ich bin unsicher hinsichtlich der Frage, ob die Drainung für unsere Doppelhaushälfte korrekt ausgeführt wird. Trotz...
  3. Kosten Weisse Wanne > Schwarze Wanne + Drainung?

    Kosten Weisse Wanne > Schwarze Wanne + Drainung?: Servus! Laut Baugrundgutachten ist unser EFH-Keller (8x9m) nach 18195-4 + Drainung oder 18195-6 abzudichten. Ich plane gerade die...
  4. Drainung für Frostschürze?

    Drainung für Frostschürze?: Hallo Experten, ich bräuchte mal nen Tip. Wir haben ein EFH auf statisch-tragender BP mit Frostschürze b=0,3m, t=0,8m aus C 8/10 gebaut. Das...
  5. Falsches Textilgewebe für Drainung ?

    Falsches Textilgewebe für Drainung ?: Guten Morgen, im Baustoffhandel habe ich mir Material für eine Drainage besorgt. Mir wurde TYPAR PRO von der Marke DUPONT verkauft. Jetzt ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden