Druckwächter bei Kamin nachträglich installieren

Diskutiere Druckwächter bei Kamin nachträglich installieren im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Moin Moin zusammen, haben folgendes Problem… Wir haben einen Kamin sowie eine Lüftungsanlage in unserem Haus. wir haben den Schornsteinfeger von...

  1. #1 esox1904, 30.09.2021
    esox1904

    esox1904

    Dabei seit:
    30.09.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin zusammen,

    haben folgendes Problem…

    Wir haben einen Kamin sowie eine Lüftungsanlage in unserem Haus. wir haben den Schornsteinfeger von Anfang an mit eingebunden, aber erst nach der Fertigstellung fällt ihm ein das wir einen Druckwächter benötigen!

    Hat jemand schon mal einen Druckwächter nachträglich installiert? Mir wurde der LEDA Luc 2 empfohlen.
    Und wie könnte das aussehen?
    Wenn ich mich richtig informiert hab, müssen die Sensoren im Abluftrohr zum Kamin installiert werden. Die Sensorleitungen werden dann im Schlauch zum Display geführt.

    Im Anhang mal ein Foto vom Aufstellort des Kamins. Strom und Datenleitung (KNX) sind im Nebenraum (Abstellraum) vorhanden.
    Über sämtliche Tipps / Infos / Hilfen wäre ich sehr dankbar!!!
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      265,1 KB
      Aufrufe:
      25
    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      190,1 KB
      Aufrufe:
      27
  2. #2 petra345, 30.09.2021
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    365
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Ich vermute, ein Druckwächter wird nicht genügen. Es muß vermutlich auch eine Öffnung vorgesehen werden, die einen Unterdruck im Raum verhindert und vom Druckwächter gesteuert wird.

    Oder sehe ich das falsch?
     
  3. #3 Donpepe, 30.09.2021
    Donpepe

    Donpepe

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    90
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschienbau
    Ort:
    Hamburg
    Oder der Druckwächter deaktiviert die KWL, oder zumindest den Abluftventilator…

    Gruesse
     
  4. mojo2

    mojo2

    Dabei seit:
    14.04.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Der LEDA Luc 2 wird bei uns aktuell auch eingebaut.

    Ich habe das Prinzip so verstanden:
    Dort, wo das Abluftrohr des Ofens in den Schornstein geht, wird eine Rosette gesetzt, an der ein Temperaturfühler und eine dünne, luftführende Leitung angeschlossen werden. Beide Leitungen laufen zum LEDA, der sich ca. 1 m neben dem Kamin befindet. Der LEDA misst die Druckdifferenz zwischen dem Druck im Wohnraum (gemessen am LEDA selbst) und im Rauchabzug (gemessen an der Rosette). Wenn diese Druckdifferenz einen Unterdruck anzeigt (also Rauchgas vom Kamin in den Wohnraum gedrückt werden könnte) und gleichzeitig die Temperatur hoch ist (also der Kaminofen in Verwendung ist), dann schaltet der LEDA die Wohnraumlüftung (bei uns dezentrale Lunos-Lüfter) aus. Dafür muss ein Kabel vom LEDA in den Sicherungskasten gehen.
     
  5. #5 Fabian Weber, 02.10.2021
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    10.632
    Zustimmungen:
    3.633
    Den Leda-Luc habe ich schon installiert.

    Bei Dir ist vor allem das Problem, dass das Abluftrohr genau auf die Ecke geht. Denn um den Schlauch zu verdecken wird normalerweise eine neue Zusatzrosette gesetzt.

    Leda Adapterset für Kaminöfen ø 150 mm

    Dann muss das Datenkabel von der Bedieneinheit zum Sicherungskasten gezogen werden.

    Dort sitzt die Schalteinheit mit 230V die dann die Ablufthaube, Badventilator, KWL usw. deaktiviert.

    Dafür müssen diese natürlich einzeln abgesichert sein.

    Die größte Schwierigkeit war bei uns das unsichtbare Verlegen des Datenkabels in den Technikraum.

    Wir sind dann durch das Zuluftrohr des Kamins, dann über den Dachboden und durch ein Leerrohr (eigentlich für PV) in den Technikraum.
     
  6. #6 msfox30, 02.10.2021
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    417
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    Wir haben eine zentrale KWL und auch schon ein Kabel bis zum Schornstein gezogen.
    Trotzdem meinte unser Schorni, dass es sowas auch per Funk gäbe. Ich weiß aber nicht wer hier ein Hersteller ist, da es uns nicht betraf.
    Grundsätzlich dient Sensor in erster Linie dafür, die KWL zu deaktivieren, wenn man den Kamin an macht. Zumindest ist das bei uns so vorgesehen, wenn wir irgendwann mal einen Ofen haben sollten.
     
  7. #7 nordanney, 03.10.2021
    nordanney

    nordanney

    Dabei seit:
    15.09.2021
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    77
    Beruf:
    Finanzierer/Investor/Bau- und Sanierungslaie
    Ort:
    Niederrhein
    Nach Broko googeln. Damit lässt sich Funk realisieren.
     
Thema:

Druckwächter bei Kamin nachträglich installieren

Die Seite wird geladen...

Druckwächter bei Kamin nachträglich installieren - Ähnliche Themen

  1. Kamin, KWL & Druckwächter - trotzdem Fenster auf?

    Kamin, KWL & Druckwächter - trotzdem Fenster auf?: Hallo liebe Gemeinde, führt ein leichter Unterdruck im Haus, bei dem der Druckwächter noch nicht anspringt, dazu, dass der Zug im Schornstein und...
  2. Unterdruck-Controller LEDA (Druckwächter) Einbau

    Unterdruck-Controller LEDA (Druckwächter) Einbau: Servus zusammen, hat jemand ein Bild davon, wie es am Ende aussehen soll, wenn ein Unterdruckwächter bei einem Pellet-Kaminofen eingebaut wird?...
  3. Anschluss Druckwächter - Tiefenbrunnenpumpe (ZDS 4'')

    Anschluss Druckwächter - Tiefenbrunnenpumpe (ZDS 4''): allo, Wie am Bild zu sehen komme ich mit 32mm pe rohr und Kabel von der Wasserpumpe vom Brunnen in die Garage, wo der Druckwächter installiert...
  4. Druckwächter trotz raumluftunabhängigem Kamin?

    Druckwächter trotz raumluftunabhängigem Kamin?: Hallo, ich stehe gerade vor einem Rätsel, da ich von dem kamintechnischen Kauderwelsch nicht viel verstehe. Vielleicht könnt ihr mir helfen...
  5. Raumluftunabhängige Kamine, Druckwächter

    Raumluftunabhängige Kamine, Druckwächter: Hallo Forum, wir haben eine zentrale kontrollierte Wohnraumlüftung und wollen gerne einen Kamin/Schwedenofen. Laut Bezirksschornsteinfeger...