Dusche mit Stufe im Gefälle

Diskutiere Dusche mit Stufe im Gefälle im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Das ist ein Paradebeispiel dafür, dass man eben für Details eine Detailplanung macht, und zwar vor der Ausführung/Beauftragung und mit jemanden...

  1. #21 Menmer09, 13.06.2018
    Menmer09

    Menmer09

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Wenn jemand wirklich Ahnung hat bei dem was er macht, dann ist es das selbstverständlichste überhaupt oder wenn er es nicht bauen kann müsste er von Beginn an mir sagen so wird es aussehen.
    Ja du hast Recht. Man muss den Firmen tatsächlich von jeder kleinen Ausführung ein Detail zeichnen. Aber gut zu wissen, nicht dass sie mir jetzt auch noch meinen Geberit Kasten beim einkleiden versauen.
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Menmer09, 13.06.2018
    Menmer09

    Menmer09

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Hier scheint es wohl auch geklappt zu haben... sieht nur nach weniger Gefälle aus.
     

    Anhänge:

  4. #23 petra345, 13.06.2018
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Auch vor der Planung sollte man nachdenken! Das fängt schon beim Schacht an.
    Warum eine Rinne an der Wand "bescheuert aussehen" soll ist mir nicht verständlich.
    Sie ergibt eine klare Kante vorne und ermöglicht auch den Einbau der heute üblichen großen Fliesen weil sich eine ebene, geneigte Fläche zur hinteren Wand einstellt.



    .
     
  5. #24 Menmer09, 13.06.2018
    Menmer09

    Menmer09

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    In der Regel ist es tatsächlich so, dass man die Rinne immer an den Bereichen setzt, wodurch die Bewegungsmöglichkeit nicht eingeschränkt ist. D.h. Wenn die Rinne an der länglichen Wand sitzen würde (pressgenau geht ja nicht muss ja Abstand sein) würde dies bedeuten, dass wenn man nicht unbedingt auf der Rinne stehen möchte sich der Duschbereich in Ihrer Breite verkleinert (90 cm minus mind.12-15 cm). Kann man sicherlich machen aber ergonomisch und bequem sieht anders aus und man kann auch in so einem Fall zusätzlich eine gerade Stufe ausbilden, aber dafür hätte man zb in meinem Fall das Gefälle später ansetzen müssen, damit der Höhenunterschied nicht so hoch ist.
     
  6. #25 Lexmaul, 13.06.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    234
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Wieso geht nicht "pressgenau"? Habe ich hier dreimal so...
     
  7. #26 Fred Astair, 13.06.2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    311
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Na Du scheinst ja perfekt Bescheid zu wissen wie man es "in der Regel immer" macht. Wie konnte dann solch ein Lapsus passieren?

    @petra345
    Planung ist Nachdenken

    @Lexmaul
    Man kann die Rinne sogar in der Wand verschwinden lassen.
     
  8. #27 Lexmaul, 13.06.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    234
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Von Rinne in der Wand halte ich gar nix - hatten wir, ekelhaft, was sich da sammelt und schlecht zu reinigen! Optisch aber echt schick...
     
    simon84 gefällt das.
  9. #28 Fred Astair, 13.06.2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    311
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Ok, das wusste ich nicht. Hab die Dinger bisher nur in der Ausstellung gesehen. Wollte noch kein Kunde...
    Ich frage mich aber, was der TE für eine Rinne verbauen will, auf der man nicht stehen kann.
    Sowas?
    20180613_095237.jpg
     
  10. #29 Lexmaul, 13.06.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    234
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Gut für die Füße - keine Hornhaut mehr :D
     
  11. #30 1958kos, 13.06.2018
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    In der Regel hätte man die Dusche auch größer bauen können und dann die Rinne an die Wand. Aber wann bekommt MAN schon die Regel. :bounce:
     
  12. #31 Menmer09, 13.06.2018
    Menmer09

    Menmer09

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Rinne an der Wand ginge ohne Probleme beim Neubau aber bei einer Sanierung bist du eingeschränkt, in meinem Fall keine Option, da erstens man viel Stemmen müsste und zweitens es die Stahlbetonaußenwand ist, keine Lust später von der Hausgemeinschaft bzgl. Statik Probleme zu bekommen.

    @Astair: Ja wenn man den Handwerkern vertraut, dass Sie auch ohne Planung alles hinbekommen, weil Sie jedesmal doch sagen, ich weiß, habe gerade 29 Bäder am Laufen... Du kannst gerne in einer großen Dusche auf der Rinne stehen und duschen, danke ich nicht, wofür habe ich denn eine große Dusche.
     
  13. #32 simon84, 13.06.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    3.311
    Zustimmungen:
    272
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Was ich mit Planung meinte, ist eben genau, dass die Uebersicht/Skizze nicht reicht.

    Bei einer Dusche solltest du immer, idealerweise im CAD Programm in 3D genauestens bauen,
    damit du einen Schnitt und Details hast.

    Das geht ja nicht nur um die Kante / Gefaelle.
    Da gibts doch noch 1000 andere Details.
    Bedienung der Armatur, Seifenschale, Ggf. ein Halter, exakte Platzierung von Duschstange oder Ueberkopfdusche,
    Exakte Laenge der Schlauches, Position Handtuchhalter
    Exakte Griffe und Scharniere der Glastuere
    Dichtebenen, notwendige Ausschnitte (Scharniere)
    Arretierung in Mittelposition ?

    Sind halt alles so 1000 kleine Details die man, wenn sauber geplant ohne grosse Kosten perfekt umsetzen kann.
    Auf den Handwerker kannst du dich da nicht verlassen, das ist "Architektenarbeit", auch wenn es nicht unbedingt ein Architekt machen muss.

    Ich rate dir in deinem Fall auf jeden Fall eine Loesung zu finden, wo du eine gerade Kante hast, auf der die Tuere aufliegt und das Glas der Tuere ebenfalls gerade.
    Alles andere faellt fuer mich zu sehr unter "Sonderloesung".

    Ich wuerde in dem Fall versuchen aussen 10cm hoch zu kommen, darauf Tuer usw. zu setzen,
    Innen die 3cm Gefaelle in die Mitte zur Rinne auslaufen lassen und am Rest des Randes nur ganz leicht zur Mitte 1 oder 0,5 cm. Dann faellt es vorne auch nicht so ganz auf.
    So laeuft das Wasser auch immer perfekt dahin wo es soll.

    Nunja es ist ja auch extrem Geschmackssache.

    Ich persoenlich bin sehr Fan von grossen viereckigen Duschen. Am besten 100x100 oder 120x120.
    Von Walk-In im privaten Bad halte ich nichts ausser es ist wirklich sehr gross, z.B. in der Sauna.

    Und als Bodenbelag sind mir kleine Mosaikfliesen am liebsten. Finde ich persoenlich eben schoen und so ein Gefaelle zu einem schoenen runden Ablauf in der Mitte hin ist kein Thema, Idealerweise dann noch nach unten Weg durch die Decke, dann gehts auch ueberall bodengleich.
     
  14. #33 Fabian Weber, 13.06.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    103
    Hey ich habe mir jetzt nochmal länger Deine Skizze angeschaut. Ich verstehe noch nicht ganz, wie die Tür funktioniert.

    Wenn Du mal die Aufschlagrichtung einzeichnest wirst Du sehen, dass wenn die Tür in die Dusche aufschlägt, Du dich um sie zu schließen, ziemlich an die Wand drängeln musst. Soll die Tür in die andere Richtung aufschlagen, dann muss Sie unten noch kürzer, weil sie in Richtung des ansteigenden Gefälles schlägt. Am Glas kannst Du die Tür nicht festmachen, weil das viel zu sehr wackelt. An der Wand aber auch nicht, jedenfalls geht sie dann nur soweit auf, bis die Armatur kommt, also nicht 90Grad, außerdem wieder das Drängelproblem.

    Darum denke ich solltest Du auf die Tür verzichten und Dein Gefälle genau erst ab der Glasscheibe starten lassen. Dann hast Du auch nirgends eine Kante. Das Gefälle wird zwar minimal steiler, aber das ist bei der fehlenden Tür ja auch ganz gut. Die Anpassung bekommt der Fliesenleger mit dem Kleber noch hin.

    Die paar Spritzer die dann noch ins Bad gehen trocknet die Fußbodenheizung schon weg.

    Ach und noch ein gestalterischer Tipp:

    So ein großes Waschbecken wirkt in einem so kleinen Bad schnell gequetscht und macht die Raumwirkung kaputt. Nimm was schmaleres und lass den einzelnen Teilen die Luft optisch zu wirken. Außerdem passt dann links vom Waschbecken noch ein Handtuchheizkörer hin.
     
  15. #34 Fabian Weber, 13.06.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    103
    Hey ich habe mir jetzt nochmal länger Deine Skizze angeschaut. Ich verstehe noch nicht ganz, wie die Tür funktioniert.

    Wenn Du mal die Aufschlagrichtung einzeichnest wirst Du sehen, dass wenn die Tür in die Dusche aufschlägt, Du dich um sie zu schließen, ziemlich an die Wand drängeln musst. Soll die Tür in die andere Richtung aufschlagen, dann muss Sie unten noch kürzer, weil sie in Richtung des ansteigenden Gefälles schlägt. Am Glas kannst Du die Tür nicht festmachen, weil das viel zu sehr wackelt. An der Wand aber auch nicht, jedenfalls geht sie dann nur soweit auf, bis die Armatur kommt, also nicht 90Grad, außerdem wieder das Drängelproblem.

    Darum denke ich solltest Du auf die Tür verzichten und Dein Gefälle genau erst ab der Glasscheibe starten lassen. Dann hast Du auch nirgends eine Kante. Das Gefälle wird zwar minimal steiler, aber das ist bei der fehlenden Tür ja auch ganz gut. Die Anpassung bekommt der Fliesenleger mit dem Kleber noch hin.

    Die paar Spritzer die dann noch ins Bad gehen trocknet die Fußbodenheizung schon weg.

    Ach und noch ein gestalterischer Tipp:

    So ein großes Waschbecken wirkt in einem so kleinen Bad schnell gequetscht und macht die Raumwirkung kaputt. Nimm was schmaleres und lass den einzelnen Teilen die Luft optisch zu wirken. Außerdem passt dann links vom Waschbecken noch ein Handtuchheizkörer hin.
     
    simon84 gefällt das.
  16. #35 Fabian Weber, 13.06.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    103
    Sorry aber jetzt hast Du mich. Bäder planen ist meine Lieblingsaufgabe.

    Die Verlegerichtung der Fliesen würde ich genau um 90Grad drehen. Außerdem empfehle ich bei dem kleinen Bad einen wilden Verband in 1/4 bzw 1/2 Versätzen. Der Effekt des durchlaufenden Bodens unter der Glaswand ist dann nämlich viel stärker. Außerdem hast Du nicht lauter Fugen auf der befließten Rinnenabdeckung. Miss doch mal, ob die Startfuge genau am Badewannenrand liegen kann und das Raster an der Duschrinne dann ohne Ministreifen ankommt. Hinterm Klo und unterm Waschbecken wäre es nicht so schlimm wenn der Fliesenleger hier anpassen muss.

    Als I-Tüpfelchen legst Du das Ende der Glaswand genau bis an eine Fuge. Der Glaser baut eh nach Maß.
     
    simon84 gefällt das.
  17. #36 Menmer09, 13.06.2018
    Menmer09

    Menmer09

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Ich hatte mal schnell per Hand diese Skizze an einen Glasduschwand Hersteller gesendet mit der Bitte eines Angebotes. Die Türe sitzt auf der Seite zur Badewanne. Ich wollte die komplette Badewanne frei haben wegen den Kindern so habe ich die volle Länge wenn Sie in der Badewanne spielen.
     

    Anhänge:

    simon84 gefällt das.
  18. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #37 Menmer09, 13.06.2018
    Menmer09

    Menmer09

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Viele Tipps die mich auf jedenfall weiterbringen Danke
     
    simon84 gefällt das.
  20. #38 Fabian Weber, 13.06.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    103
    So könnte es gehen.

    Schau mal bei Pauli und Sohn, die haben sehr schöne Scharniere etc.

    Und in die Ecke mit dem Gipskarton, wo die Glasscheibe anschließt stell mal noch ein ungelochtes UA-Profil. Dann kannst Du zur Not die Glasscheibe auch mit den Winkeln vom o.g. Hersteller befestigen, wenn Dein Fliesenleger das mit dem Einfassprofil nicht hinkriegt.
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

Dusche mit Stufe im Gefälle

Die Seite wird geladen...

Dusche mit Stufe im Gefälle - Ähnliche Themen

  1. Dachdurchführung mit Gefälle möglich?

    Dachdurchführung mit Gefälle möglich?: Hi, ist eine Dachdurchführung an einem Satteldach/Winkeldach (45°) möglich, die mit leichtem Gefälle nach unten nach draußen geht? Es sollen...
  2. Walk In Dusche - Glaswand installieren

    Walk In Dusche - Glaswand installieren: Ich möchte in einer bodengleichen Dusche eine Glastrennwand installieren. Seitlich wird das Glas in ein Aluminiumprofil geschoben und befestigt....
  3. Fallrohr und Installationswand hinter der Dusche

    Fallrohr und Installationswand hinter der Dusche: Hi Zusammen, Anbei sind die Zeichnungen des BAD im OG (Bild1) und der WC im EG (Bild 2) vom Planer. Im BAD DG wurden 2 Fallrohr geplant (Bild 2...
  4. Abfluss Dusche

    Abfluss Dusche: Guten Tag! Ich habe eine Frage an das Forum zu folgenden Bildern: [ATTACH] :[ATTACH] Zu sehen ist eine Badinstallation. Auf dem zweiten Bild...
  5. Befestigung Scharniere Bodengleiche Dusche

    Befestigung Scharniere Bodengleiche Dusche: Hallo zusammen, leider hebt die Befestigung / ein Dübel im Scharnier meiner Bodengleichen Dusche nicht. Ist es möglich hier das Bohrloch mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden