Duschtasse 140cm x 100cm, 35kg, auf Einbau-Rahmen setzen?

Diskutiere Duschtasse 140cm x 100cm, 35kg, auf Einbau-Rahmen setzen? im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, wie bekomme ich ordentlich eine solch große Duschtasse (140cm x 100cm / 35kg) auf das Einbausystem Basic von oben nach unten...

  1. Dieter

    Dieter

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo zusammen,
    wie bekomme ich ordentlich eine solch große Duschtasse (140cm x 100cm / 35kg) auf das Einbausystem Basic von oben nach unten aufgesetzt ohne dass mir die Gummi-Auflagen des Einbau-Rahmens verrutschen?
    Mit den Fingern komme ich natürlich nicht hinten bzw. an der Seite hin, da ist die Wand und wenn ich die Fingerdicke weiter vorne aufsetze, die Duschtasse dann schön gerade runter lasse und nach hinten oder zur Seite schiebe, verrutschen mir mit Sicherheit die schwarzen Gummiauflagen auf dem Einbau-Rahmen. (siehe auch Foto)
    Ferner sind an Duschtasse natürlich Dichtband und Schallschutzband angebracht.
    2021-03   01.JPG
    Viele Grüße
    Dieter
     
  2. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    663
    An den äußeren Ecken hinten links und vorne rechts anfassen und gerade reinheben. Am besten jemand dazu holen.
     
  3. Dieter

    Dieter

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo SvenH und vielen Dank!
    Da hätte ich eigentlich selbst drauf kommen können.
    Manchmal kommt man nicht auf die einfachsten Sachen :-)

    Viele Grüße
    Dieter
     
    SvenvH gefällt das.
  4. #4 1958kos, 01.03.2021
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    362
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    oder mit zwei Glassaugern.
     
  5. Dieter

    Dieter

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo und guten Morgen,
    vielen Dank und nun die Herausforderung :-)

    Die Duschtasse soll eingemauert werden und vorne links über Eck der Einstieg sein.
    Auf dem Foto sieht man ganz gut bei der abgekanteten Ausstemmung des Estrich.

    Wie bekomme ich dann die Duschtasse gesetzt wenn abgemauert?
    Ich denke, ich muss sie vorher setzen und dann mauern?!

    Viele Grüße
    Dieter
     
  6. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    663
    Ich mauere sowas immer hinterher ein. In der Regel war dann der Klempner schon da. Nur eben darauf achten dass auch hier das Dicht-und Schallschutz band schon dran ist und ein Randdämmstreifen auf der Estrichseite. Verwendest du Porenbetonsteine?
     
  7. Dieter

    Dieter

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Frankfurt
    Hi Sven,
    so stellte ich mir das auch vo , hinterher einmauern :-)
    Nur dann hoffen, dass der Fliesenleger keine Fliese runter wirft.....
    Ich werde natürlich sehr gut die Tasse auslegen, evtl sogar mit zwei alten Holzbrettern. Sicher ist sicher
    Schallschutz, Dichtband kommen natürlich vorher dran und Estrichdämmstreifen auch rein.

    Nein, mit den Porenbeton arbeite ich nicht.
    Ich nehme die hydrophobierten Gipswandbauplatten (Mulitigips/Orth), die sind schwer und stabil

    Viele Grüße
    Dieter
     
    simon84 und SvenvH gefällt das.
  8. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    663
    Dann mal gutes gelingen :biggthumpup:
     
  9. Dieter

    Dieter

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Frankfurt
    vielen Dank Sven!

    Aber noch eine Frage, wenn wir gerade dabei sind :lock
    Vom Hersteller heißtv ers bei den gro0en Duschtassen mit zwei "Stützen" mittig unter der Tasse arbeiten.
    Die schlagen dafür 2K-Schaum vor, je 20x20cm oder rund ca. 25cm
    Ich denke, das ist nix :mauer
    Ich dachte dabei an zwei Estrich-Sockel oben unter der Duschtasse natürlich wieder Schallschutz z.B. Korkplatte oder besser 2-3 Lagen Reststücke vom PVC-Fußboden?

    Hast Du eine bessere Idee?

    Viele Grüße
    Dieter
     
  10. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    663
    So große Duschtassen hab ich selber noch nicht eingebaut, ich hab das aber schon paar mal gesehen und da wurde immer Schaum verwendet. Es gibt aber auch Zusatzfüße von Mepa, die werden unter die Duschtasse geklebt und können nach dem einsetzen mit einem Faden festgezogen werden.
     
  11. Dieter

    Dieter

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Frankfurt
    vielen Dank Sven!
     
Thema:

Duschtasse 140cm x 100cm, 35kg, auf Einbau-Rahmen setzen?

Die Seite wird geladen...

Duschtasse 140cm x 100cm, 35kg, auf Einbau-Rahmen setzen? - Ähnliche Themen

  1. Kondeswasser unter Duschtasse

    Kondeswasser unter Duschtasse: Hallo Bauexperten! Folgendes Problem: Ca 3 Monate nach der Fertigstellung des Badezimmers kam es durch die Decke im Wohnzimmer genau unter der...
  2. Wasser unter der Duschtasse

    Wasser unter der Duschtasse: Hallo. 2017 wurde unser neues Bad fertiggestellt. Rechnung von Anfang September. Vor einigen Tagen fiel uns auf, dass beim betreten der Duschtasse...
  3. Duschtasse tauschen und Wannendichtband ohne Fliesenarbeiten

    Duschtasse tauschen und Wannendichtband ohne Fliesenarbeiten: Hallo, alle reden immer nur von den verschärften Bedingungen zum Einbau von Duschen, Badewannen und Co. in Verbindung mit einer...
  4. Wo genau sitzt die Glastrennwand bei einer Duschtasse?

    Wo genau sitzt die Glastrennwand bei einer Duschtasse?: Hallo, wir lassen unser Bad umbauen, eingebaut wird eine Geberit Setaplano (bodengleiche Duschtasse), die Dusche sitzt in der Ecke. Nun soll die...
  5. Klappt das so? (Duschtasse bodengleich einsetzen)

    Klappt das so? (Duschtasse bodengleich einsetzen): Hallo, nach ausgiebiger Recherche wollte ich euch fragen ob das Ergebnis, zu dem ich gekommen bin, so funktioniert, oder ob noch etwas daran...