dynamische Lasten, yes

Diskutiere dynamische Lasten, yes im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Lieber Bauherr, die Stahltonage für ihre 4 m hohes Treppenhaus beträgt 100 to. Ist aber garantiert sicher! Falls doch Schwingungen auftreten,...

  1. #1 Elias Brunn, 05.06.2002
    Elias Brunn

    Elias Brunn

    Dabei seit:
    21.05.2002
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur / Tragwerksplanung
    Ort:
    Niedersachsen
    Lieber Bauherr, die Stahltonage für ihre 4 m hohes Treppenhaus beträgt 100 to. Ist aber garantiert sicher! Falls doch Schwingungen auftreten, können wir Schwingungsdämpfer vor den Holmen einbauen... Naja, ich will ja nicht sagen "sinnlos". Habe mal ne Tribüne gerechnet. Da ist sicherlich zu überlegen ob man zu dem 1kN/m nicht noch ein kleines Windband ansetzt (das Brunnsche Angstband). Aber vielleicht kann man ja für wenig bevökerte Gebäude sich etwas anderes ausdenken.
     
Thema:

dynamische Lasten, yes

Die Seite wird geladen...

dynamische Lasten, yes - Ähnliche Themen

  1. dynamischer hydraulischer Abgleich .... tolle nummer oder ? teure nummer

    dynamischer hydraulischer Abgleich .... tolle nummer oder ? teure nummer: Wir haben zu der verbauten FBH keine Unterlagen vom Vorbesitzer erhalten. Der Anbau wir von einem Heizungsbauer demnaechst angeschlossen. Dafuer...
  2. Dynamischer Riss

    Dynamischer Riss: Hallo, wir haben 2013 gebaut. Mit Porotonsteinen. Wir haben eine Betonsäule (innen mit Eisenringen und Stäben) ca. 2,60m die an einem...
  3. Dynamischer hydaraulischer Abgleich

    Dynamischer hydaraulischer Abgleich: Hallo Heizungsspeziallisten, Ich bin beim stöbern im Internet über Ventile gestolpert die im Vorlauf und Rücklauf eines Stranges installiert...
  4. dynam. vs. statische Druckhaltung ?

    dynam. vs. statische Druckhaltung ?: Hallo, eine kurze Frage an die Fachmänner: Für ein Objekt (Bestand) der Größenordnung ca. 450 kW soll die Druckhaltung erneuert werden....
  5. dynamisches Kostenmodell - Einsparungen, Payback-Time, Vgl. verschiedener Baumat´n

    dynamisches Kostenmodell - Einsparungen, Payback-Time, Vgl. verschiedener Baumat´n: Hallo Architekten, Ingenieure, Mitglieder, ich, Student der WiWi, habe momentan dieses Forum durchforstet, um für meine Praxisarbeit die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden