Edelstahlschornstein als Wärmebrücke?

Diskutiere Edelstahlschornstein als Wärmebrücke? im Spezialthema: Wärmebrücken Forum im Bereich Bauphysik; Liebe Forengemeinde, ich habe ein Flachdach - ausgeführt als Warmdach. Die Dachdecke besteht aus ca 25 cm Beton. Ich habe nun eine Kernbohrung...

  1. yzarow

    yzarow

    Dabei seit:
    16.08.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Lahnstein
    Liebe Forengemeinde,

    ich habe ein Flachdach - ausgeführt als Warmdach. Die Dachdecke besteht aus ca 25 cm Beton.

    Ich habe nun eine Kernbohrung machen lassen und werde einen Edelstahlschornstein durch das Dach ins Freie führen. Dabei wird die Dämmung an der Bohrung entfernt und ein Hotschott von Eisedicht an die Dampfsperre angebracht um die Luftdichtigkeit wiederherzustellen. Zuletzt wird Steinwolle eingebracht, eine Flachdachdurchführung aufgesetzt und das Dach wieder gedichtet.

    Das scheint soweit der Stand der Technik zu sein. Allerdings frage ich mich, ob ich mir Gedanken wegen des Außenrohrs machen muss. Dieses befindet sich schließlich Innen und Außen. Ich frage mich, ob die 0.6 mm Stahl die Kälte dann durch die Dämmung in den Wohnraum transportieren, sodass ich am Rohr ein Kondenswasserproblem bekommen könnte.

    Aktuell gehe ich eigentlich nicht davon aus und möchte den Platz zwischen Kernbohrung und Kamin mit Steinwolle füllen.

    Wenn Kälte transportiert wird, wie kann ich dem entgegenwirken? Innen möchte ich den Schornstein freistehend lassen und ihn nicht weiter ummanteln. Mir bliebe nur die Flachdachdurchführung im Inneren mit Steinwolle ausfüllen oder aber um den Schornstein ein Stülprohr mit Dämmung anzubringen.

    Hat hier irgendjemand Erfahrung mit dem Thema oder einen Lösungsvorschlag?

    Grüße
     
Thema: Edelstahlschornstein als Wärmebrücke?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. best cameras

    ,
  2. news

    ,
  3. stülprohr

Die Seite wird geladen...

Edelstahlschornstein als Wärmebrücke? - Ähnliche Themen

  1. Wärmebrücke um Mauerwerkskasten

    Wärmebrücke um Mauerwerkskasten: Hallo! Wir sind gerade dabei unsere Fassade mit einem WDVS (EPS und Putz) sanieren zu lassen. Durch das Mauerwerk wurde vor ein paar Wochen eine...
  2. Wärmebrücke durch Leerrohre in Dachdämmung

    Wärmebrücke durch Leerrohre in Dachdämmung: Guten Tag, ich möchte, wie im Bild zu sehen, LAN Kabel (gelb) unter den Dachvorstand verlegen. Damit diese ggf. mal Austauschbar sind und nicht...
  3. Terrassentür: Vermeidung einer Wärmebrücke im Sockelbereich

    Terrassentür: Vermeidung einer Wärmebrücke im Sockelbereich: Guten Abend, Ich bin gerade dabei, mein Wohnzimmerfenster durch eine Terrassentür zu ersetzen. 1. Die Tür ist bereits eingesetzt, leider habe...
  4. Wärmebrücken-Erkennung durch Sachverständigen nur bei Frost möglich?

    Wärmebrücken-Erkennung durch Sachverständigen nur bei Frost möglich?: Hallo, müsste es Frosttemperaturen geben damit ein Sachverständiger im Rahmen eines selbstständigen Beweisverfahren Wärmebrücken an einem...
  5. manueller Rolladen Dachschrägenfenster - ohne Kurbel - Wärmebrücke?

    manueller Rolladen Dachschrägenfenster - ohne Kurbel - Wärmebrücke?: Wir überlegen grade hin und her wegen Außenrolladen Dachschrägenfenster. Die elektrischen und solarbetriebenen von Velux sind echt teuer. Die mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden