EFH mit Blähbeton-Fertigteilen

Diskutiere EFH mit Blähbeton-Fertigteilen im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Ich plane den Bau eines freistehenden EFH´s und bin dabei auf ein Haus aus vorgefertigten Raummodulen aus 10cm LB25 Blähbeton + 20cm PS gestossen....

  1. Claus

    Claus Gast

    Ich plane den Bau eines freistehenden EFH´s und bin dabei auf ein Haus aus vorgefertigten Raummodulen aus 10cm LB25 Blähbeton + 20cm PS gestossen. Die Inennwände im EG sind aus 6,5cm Blähbeton, im DG Ständerwände (bauseits).Die Decke ist aus Stahbeton ohne Estrich. Wer kann mir sagen wie es bei der Bauweise in Sachen Wärmedämmung/Wärmespeicherung, Schalldämmung (Trittschall!), Lebensdauer und Werterhalt aussieht?
     
  2. jetter

    jetter

    Dabei seit:
    30.05.2002
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    natürlich Mecklenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Dat löppt
    zu allgemein

    ... gefragt.
    Werterhalt - Stellen Sie sich doch einmal die Frage, ob Sie dieses Haus gebraucht zu dem jetzigen Preis kaufen würden, wenn alternativ ein Holzrahmenbau, Porotonbau oder was es sonst noch gibt zur Auswahl stünden! Nebenbei spielt letztendlich die Wohnlage keine unbedeutende Rolle.
    Wärmedämmung/Speicherung ist in der zugehörigen wärmetechnischen Berechnung nach zu lesen und muss genauso die Anforderungen der ENEV bzw. 4108 erfüllen wie jede andere Bauweise auch. Persönlich gefallen mir andere Bauweisen besser.
    Schaltechnisch hängt vieles vom sorgfältigen Konstruktionsaufbau ab, da es verschiedene Wege der Schallübertragung gibt (leider nicht nur reiner Trittschall!). Allerdings scheinen hier schon einige Komponenten im Deckenaufbau zu fehlen, zur genaueren Beurteilung fehlen mehr Angaben.
    Das sollten Sie IHREM Bauleiter/Architekten übertragen, hier genauere Informationen fest zu legen.
     
  3. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    schlagt mich!

    die idee ist gut!
    ob ich polystyrol mögen würde, wie der wandaufbau funktioniert, ob details (!!) so einfach richtig zu entwerfen und auszuführen sind...wer weiss.

    zu meiner entschuldigung:
    nach sanierung/umbau von objekten aus den 30-60er jahren graust mir vor nix mehr ;)
     
Thema:

EFH mit Blähbeton-Fertigteilen

Die Seite wird geladen...

EFH mit Blähbeton-Fertigteilen - Ähnliche Themen

  1. Fertigteile Ja/ nein

    Fertigteile Ja/ nein: Was haltet Ihr von Z-Foliendaemmung, Mauerranddaemmstreifen und Aussenziegelfensterbank Fertigteile ? Ist man besser bedient selber zurecht zu...
  2. Fertigteil-Pumpensumpf feucht

    Fertigteil-Pumpensumpf feucht: Hallo, wir haben in unserem Neubau unter dem Keller einen Pumpensumpf vom Betonwerk (Fertigteil). Tiefe ca. 4m unter der Erde. Der Pumpensumpf...
  3. Kaminzug Fertigteil - Größe Deckenöffnung Stahlbetondecke?

    Kaminzug Fertigteil - Größe Deckenöffnung Stahlbetondecke?: Hallo, wenn man z.b. einen Kaminzug von Schiedel (nur als Beispiel andere Anbieter sind auch top oder evtl besser) wählt mit einer...
  4. Blähbeton vs Trocken E-strich

    Blähbeton vs Trocken E-strich: hello also wir haben uns ein haus gekauft sind da eben gerade dabei dieses zu renovieren und wollen ende august einziehen. jetz haben wir im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden