EFH mit Blähbeton-Fertigteilen

Diskutiere EFH mit Blähbeton-Fertigteilen im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Ich plane den Bau eines freistehenden EFH´s und bin dabei auf ein Haus aus vorgefertigten Raummodulen aus 10cm LB25 Blähbeton + 20cm PS gestossen....

  1. Claus

    Claus Gast

    Ich plane den Bau eines freistehenden EFH´s und bin dabei auf ein Haus aus vorgefertigten Raummodulen aus 10cm LB25 Blähbeton + 20cm PS gestossen. Die Inennwände im EG sind aus 6,5cm Blähbeton, im DG Ständerwände (bauseits).Die Decke ist aus Stahbeton ohne Estrich. Wer kann mir sagen wie es bei der Bauweise in Sachen Wärmedämmung/Wärmespeicherung, Schalldämmung (Trittschall!), Lebensdauer und Werterhalt aussieht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jetter

    jetter

    Dabei seit:
    30.05.2002
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    natürlich Mecklenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Dat löppt
    zu allgemein

    ... gefragt.
    Werterhalt - Stellen Sie sich doch einmal die Frage, ob Sie dieses Haus gebraucht zu dem jetzigen Preis kaufen würden, wenn alternativ ein Holzrahmenbau, Porotonbau oder was es sonst noch gibt zur Auswahl stünden! Nebenbei spielt letztendlich die Wohnlage keine unbedeutende Rolle.
    Wärmedämmung/Speicherung ist in der zugehörigen wärmetechnischen Berechnung nach zu lesen und muss genauso die Anforderungen der ENEV bzw. 4108 erfüllen wie jede andere Bauweise auch. Persönlich gefallen mir andere Bauweisen besser.
    Schaltechnisch hängt vieles vom sorgfältigen Konstruktionsaufbau ab, da es verschiedene Wege der Schallübertragung gibt (leider nicht nur reiner Trittschall!). Allerdings scheinen hier schon einige Komponenten im Deckenaufbau zu fehlen, zur genaueren Beurteilung fehlen mehr Angaben.
    Das sollten Sie IHREM Bauleiter/Architekten übertragen, hier genauere Informationen fest zu legen.
     
  4. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    schlagt mich!

    die idee ist gut!
    ob ich polystyrol mögen würde, wie der wandaufbau funktioniert, ob details (!!) so einfach richtig zu entwerfen und auszuführen sind...wer weiss.

    zu meiner entschuldigung:
    nach sanierung/umbau von objekten aus den 30-60er jahren graust mir vor nix mehr ;)
     
Thema:

EFH mit Blähbeton-Fertigteilen

Die Seite wird geladen...

EFH mit Blähbeton-Fertigteilen - Ähnliche Themen

  1. Neubau EFH. Grundrisse im Endstadium: Gibts hier noch Potential? ~160m²

    Neubau EFH. Grundrisse im Endstadium: Gibts hier noch Potential? ~160m²: Hallo zusammen, wir stehen kurz vor dem Notartermin und unser Grundriss steht soweit schon. Er ist komplett in Eigenleistung entstanden. Wir sind...
  2. Netzwerk im EFH verlegen

    Netzwerk im EFH verlegen: Hallo Ich plane die Netzwerk Installation und würde gerne von den Experten hier wissen ob das so in Ordnung ist oder alles Banane was ich da...
  3. Grundrisse EFH

    Grundrisse EFH: Guten Abend zusammen, wir stecken aktuell mitten in der Hausplanung. Ich würde gerne mal Euren Input hinsichtlich unserer Grundrisse haben....
  4. Spannweiten EFH (Filigrandecke + Aufbeton) auf Ziegelmauerwerk

    Spannweiten EFH (Filigrandecke + Aufbeton) auf Ziegelmauerwerk: Hallo, kurz zu meiner Person, Ich heiße David, bin 35 Jahre jung und plane dieses bzw. nächstes Jahr ein Haus bauen zu lassen. Es wird ein EFH...
  5. Grundriss 1.000 m3 EFH (ggf. Einlieger/2WE für später) Meinungen?

    Grundriss 1.000 m3 EFH (ggf. Einlieger/2WE für später) Meinungen?: Hallo zusammen, wir brüten gerade auch über unserem Neubau und einem passenden Grundriss für uns. Wir haben dazu mal versucht, selbst Hand...