Ein Schmankerl für baumurks.de?

Diskutiere Ein Schmankerl für baumurks.de? im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; http://www.members.aol.com/rast6309/private/k2.jpg

  1. RS

    RS Gast

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    Seh ich das richtig ?
    -
    Doppelwand die Eisen dafür die wohl etwas daneben lagen wurden durch die PST Dämmung gestoßen und mit Dickbesichtung abgedichten :-D
    ---
    So wenn wir jetzt noch den Lastfall Wasser wissen würden könnten wir uns kaputtlachen ! weil:
    a.) weil diese Doppelwandabdichtung eh nur für den Lastfall Erdfeuchte ausreicht
    b.) Die Dämmung PST keine Zulassung für Erdreich hat
    c.) die Bewehrungseisen als Wärmebrücken anzusehn sind
    d.) die komplette Ausführung das Prädikat "Bild des Tages" haben dürfte :o

    MFG
     
  4. MB

    MB Gast

    Naja, Lastfall ist ja wohl mindestns aufstauendes Sickerwasser. Sieht man doch am Boden. Wenn der Kller genutzt wird, muß da eine zugelassene Perimetedämmug hin. Wenn nicht, könnte man das Polystyrol als Schutzschicht für die Abdichtung gelten lassen.
     
  5. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    ABER Ohne Wärmeschutzanforderung ... O) den Boden hab ich auf den Bild erstmals gar nicht erkennen können ... MANN MANN gibts drauf auch noch eine Garantie oder ist die bereits beim ersten Wassereinbruch erloschen ?
    ^_^
     
  6. MB

    MB Gast

    Wo ist überhaupt die Abdichtung?

    Sieht jemand überhaupt ne Abdichtung da? Wärmedämmung muß ja nicht, wenns ein reiner Lagerkeller ist. Aber dann kommt bestimmt wieder der Standardfehler im Wärmeschutznachweis: Keller nicht gerechnet obwohl keine Tür davor ist.

    P.S.: wenn ich mal ein paar Buchstaben auslasse liegt das daran, daß ich mir einen Span in die Fingerkuppe des rechten Zeigefingers gejagt habe. Kommt davon, wen man auf Baustellen alles anpacken muß :)
     
  7. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    Siehste die Abdichtung den nicht MB ? ... das gepatze das zwischen der ? *mmmh* Schutzschicht rausblitzt stellt doch eine ordnunggemässe Abdichtung nach DIN 18195 -1 da oder *kaputtlach* :-D
     
  8. MB

    MB Gast

    Naja

    Wenn man jetzt schon Kleber als Abdichtung bezeichnet.........
    Oder sollte das etwa ne weiße Wanne werden? :D
     
  9. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    Dann bräucht ich ABER keine Schutzschicht aus PST .... hehe so- oder so das ganze läuft auf einen Murks hinaus :-) .... hab das Foto mal auf dem Destop gelegt.

    MFG
     
  10. RS

    RS Gast

    weitere Bilder dazu

    Über den genauen Lastfall kann ich leider nichts sagen. Keller ist mir beim Sonntagsspaziergang vor die Linse gekommen. Jedoch folgende augenscheinlichen Faktoren: Hanglage, oberhalb des Grdstücks in ca. 15m Entfernung beginnt der Wald, und dessen Boden ist zu jeder Jahreszeit gut feucht.

    "Ich war mal so frei und hab das www. der AOL-Adresse entfernt und die Kommas nach den jpg abgehängt ... Nun gehn die LINK" Vielen Dank J.T.

    www.members.aol.com/rast6309/private/k2.jpg http://members.aol.com/rast6309/private/k2.jpg http://members.aol.com/rast6309/private/k3.jpg http://members.aol.com/rast6309/private/k4.jpg http://members.aol.com/rast6309/private/k5.jpg
     
  11. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    Da steht ja jetzt schon das Wasser drin !!! ... Din 18195 Lastfall 5 o. 6 ? ... und realisiert mit ner Doppelwand ... dann wollen wir doch ALLE hoffen das es eine Doppelwand- WU-Konstruktion ist ? (den glauben an die Menschheit noch nicht ganz verloren gebe) :-)
    -
    Wie kommt der Pu-Schaum da wohl rein ? ... ich ahne da was *tztztz*
    -
    Jetzt sieht man auch die Fundamenterder bzw. die Ausleitung ... NUR verstehn tu ich´s immer noch nicht ... soll vielleicht für den Blitzschutz dienen ... Wird aber nicht nichts werden :-)
    -
    Auch die Thermisch getrennte Treppe sieht lecker aus ... gibts dafür ne Detailzeichnung oder wird sowas Pi mal Daumen auf der Baustelle geplant :-)
    -
    Und es ist doch ne Wärmedämmung aus PST ! ... da kommste nicht drum rum MB :-D

    MFG
     
  12. RS

    RS Gast

    JT wird Menschheits-Atheist??

    Wir hatten uns über diese Kellerkonstruktion unlängst im bau.de auseinandergesetzt. Es ist die gleiche Kellerkonstruktion (der gleiche Kellerbauer) das mein zukünftiger Nachbar erhalten und ich euch zugefaxt hatte (Wand 24 cm). Übrigens: mein Nachbar hat immer noch keinen (seriösen) Kellerbauer gefunden. Das letzte Angebot (Ausführung als Schwarze Wanne) lag bei 48 TEuro ohne Wärmedämmung, Garagenfundamente. >(
     
  13. RS

    RS Gast

    Korrektur

    *fingerwiederentknot*. Mein Nachbar hat natürlich nicht diese Kellerkonstruktion, sondern nur ein Angebot über diese Kellerkonstruktion erhalten. *sodeleaberjetztzuerstnochmalsdurchlesbevorfortschick*
     
  14. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    Wir hatten uns vor kurzen fast hinreissen lassen den Keller in Frankfurt zu bauen ... leider (vielleicht war eh besser) war durch die Auslese etc. fast KEIN Preisvorteil dadurch mehr für den Bauherrn mehr drin ... wenn Sie mich in einer schwachen Minute erwischen lasse ich mich vielleicht dazu hinreissen den Keller nochmals zu kalkuliern samt Auslese usw. den IRGENDWIE möcht ich auch mal beweisen das hinter meinem Namen nicht nur Dampfplauderei steckt ;-)
     
  15. MB

    MB Gast

    Bin ich dabei!

    Kostenlos! Dokumentation und Stempel mit drauf. Wir wollen es endlich beweisen, daß es geht!
     
  16. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    JA es wird wirklich Zeit das wir´s beweisen wovon wir ewig predigen ... mom. läuft ja mein Life-Cycle-Musterhaus wo ALLE Thalhammer Schmankerl Profimässig auf Bild- und Ton festgehalten werden ... ein wichtiger Schritt für uns bei dem wir wirklich Bestes leisten ! ... ich freu mich schon auf den Tag wo ich endlich den zukünftigen Kunden eine CD mit Informationen zur Firma Thalhammer mitgeben kann !
    -
    Wie wär´s mit ner WEBSEITE "Thalhammer baut unter Begleitung z.b. MB etc. in XY einen WU-Konstruktions KELLER" schön hinterlegt mit allen Detailbilder und am Anfang der Webseite den Werdegang unter welchen Umständen es zum Kellerbau im fernen XY kam ... das zusammen mit einem speziellen Dank des Auftraggeber wär sicher ein HIT im Netz ?
    (malvormirherfantasier)

    MFG
     
  17. MB

    MB Gast

    Und auch hier wieder: GENAU!

    Kann man als CD dann weitergeben :-) Zum download wärs dann doch zuviel. Aber Bauworsch (schne Grüße übrigens) darf natürlich auch nicht fehlen.
     
  18. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    Schöne Grüsse Zurück an den worsch :-)
    -
    Klar ich verkauf die Cd´s zum Schluss noch :-D ... die ersten Aufnahmen von den Details hab ich zwischendurch mal angeschaut ... die sind echt profimässig gedreht ABER auch ausgeführt da wird nicht leicht einer was zum meckern finden ... ABER es wird noch eine Riesenarbeit diese Detail zusammen zuschneiden und mit Ton zu hinterlegen ... davor graußt es mir mom. echt schon am meisten ... DEN da kommen ein paar hundert Drehstunden zusammen die auch angeschaut und geschnitten werden müssen ... da heißt ABER auch das viel Zeit vonnöten sein wird :P

    MFG
     
  19. MB

    MB Gast

    Mal so anmerk

    Haste denn den Krautstorfer von Focus-TV nicht mal angesprochen? Wäre doch mal was. Ausnahmweise mal kein Pfusch zeigen, sondern daß es auch anders geht.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. RS

    RS Gast

    It is to outoftheskindriven

    gerade hat mir mein Nachbar ein aktuell erhaltenes Kellerangebot vorbeigebracht. Vorgabe war wie bei allen bisherigen Lastfall Grundwasser ca. 1m über Kellersohle. ich zitiere aus dem Angebot: ...Kiesfilter 15 cm ... Bodenplatte 25 cm ...Drainagerohr ... Filtervlies ... Drainagespülkästen ... Stahlbetonwände 24 cm ... Dickbeschichtung Fa. Deitermann ...
    Gesamt: 47.692 EURO incl. (Angebot per Fax auf Anfrage).
    FAZIT: der Südwesten braucht DRINGEND einen Thalhammer!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  22. MB

    MB Gast

    Falsch, RS

    Der Süden braucht einen Kantholzschwinger :) Erst bauen lassen, dann meckern, dann wieder abreißen und diesmal richtig. Ob schwarze oder weiße Wanne ist mir egal.
    (Ich traue mich gar nicht, J.T. die Bilder von heute zu schicken, dann sieht er nämlich, daß er auch im Norden gebraucht wird)
     
Thema:

Ein Schmankerl für baumurks.de?

Die Seite wird geladen...

Ein Schmankerl für baumurks.de? - Ähnliche Themen

  1. baumurks.de weg > Wollte mir noch mal den Deckenauflager verinnerlichen

    baumurks.de weg > Wollte mir noch mal den Deckenauflager verinnerlichen: Hallo zusammen, da in den nächsten Tagen unsere Filigran-Decke kommt, wollte ich mir den Deckenauflager a la Thalhammer noch mal...