Einbau Fensterbänke

Diskutiere Einbau Fensterbänke im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Guten Morgen, bei uns läuft Wasser die Fassade runter und hinterlässt bereits nach 3 Monaten bereits einen Dreckstreifen. Kann mir Jemand sagen,...

  1. #1 roteMango, 14.02.2023
    roteMango

    roteMango

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
    Guten Morgen,
    bei uns läuft Wasser die Fassade runter und hinterlässt bereits nach 3 Monaten bereits einen Dreckstreifen.
    Kann mir Jemand sagen, ob bei der Fensterbank offensichtliche Fehler zu sehen sind?

    Wir sind leider im Streit mit dem GU. Egal welcher offensichtlicher Mangel ist für den GU kein Mangel.

    Vielen Dank!
     
  2. #2 roteMango, 14.02.2023
    roteMango

    roteMango

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
    Irgendwie hat es die Bilder geschluckt. IMG_20230214_081555.jpg IMG_20230214_081603.jpg IMG_20230214_081616.jpg IMG_20230214_081621.jpg IMG_20230214_081642.jpg
     

    Anhänge:

  3. #3 klappradl, 14.02.2023
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    1.958
    Zustimmungen:
    832
    Beruf:
    Physik
    Ort:
    Düsseldorf
    Gefälle scheint nicht da zu sein oder sehr gering.
    Ob die Abdichtung richtig ist, kann man nicht sehen.
    Wo ist denn der Dreckstreifen? Den sehe ich auch nicht.
     
  4. Tilo

    Tilo

    Dabei seit:
    15.10.2022
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    530
    Beruf:
    Dipl.- Bauingenieur
    Ort:
    Dresden
    Hallo Mango
    Ich sehe keinen Dreck und das das Wasser die Fassade runterläuft ist auch OK
     
    profil gefällt das.
  5. #5 roteMango, 14.02.2023
    roteMango

    roteMango

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
    Das ist okay? Wozu gibt es dann diese Ablaufrinnen an der Unterseite?

    Hier ein Bild vom Streifen:
     

    Anhänge:

  6. #6 VollNormal, 14.02.2023
    VollNormal

    VollNormal

    Dabei seit:
    20.11.2021
    Beiträge:
    3.014
    Zustimmungen:
    1.808
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Bochum
    Das ist keine Ablaufrinne sondern eine Tropfkante. Die sorgt dafür, dass Wasser, welches von der Oberseite der Platte über die (lange) Kante läuft, nicht an der Unterseite bis zur Wand gelangt sondern vorher abtropft.
     
    profil und Tilo gefällt das.
  7. #7 Tilo, 15.02.2023
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2023
    Tilo

    Tilo

    Dabei seit:
    15.10.2022
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    530
    Beruf:
    Dipl.- Bauingenieur
    Ort:
    Dresden
    Hallo Mango
    Oh, Oh, das sieht ja gar nicht gut aus !

    Das ist aber keine mangelhafte Bau - Leistung. Ihr müsst eure Fenster regelmäßig putzen und dabei auch immer eure Fensterbänke gründlich mit abwischen. Dann gibt es diesen Schmutz an der Fassade nicht. Sonst wie vor........
     
    Essiv gefällt das.
  8. #8 roteMango, 15.02.2023
    roteMango

    roteMango

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
    Haus ist noch nicht abgenommen/fertig. Die Fenster sind dreckig vom Bau..
     
  9. #9 klappradl, 15.02.2023
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    1.958
    Zustimmungen:
    832
    Beruf:
    Physik
    Ort:
    Düsseldorf
    Wenn die Fensterbank mit mehr Gefälle eingebaut worden wäre, würde das Wasser mehr über die vordere Kante laufen. Vielleicht mal nachmessen, wenn ihr das eurem GU anlasten wollt.
    Eine Blechfensterbank hätte dieses Problem wegen der seitlichen Begrenzung nicht gehabt.
    Ansonsten frage ich mich immer, warum man in unseren Breiten weiße Häuser baut. Aber das ist natürlich Off topic.
     
  10. #10 roteMango, 10.03.2023
    roteMango

    roteMango

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
    Das Haus ist nicht weiß, sondern hat einen hellen blau-grau Ton. Die Handykamera korrigiert das aber irgendwie immer weg.


    Generell wollte ich das Thema aber nochmal ansprechen. GU war der Ansicht, dass es sich nicht um einen Mangel handelt und dass sie für die Übergabe die Fassade an der Stelle reinigen.
    Wie es sich jetzt aber rausgestellt hat, sollte mein ungutes Gefühl recht behalten. Heute Mittag haben wir festgestellt, dass es im unteren Bereich ums Fenster nass ist.
     

    Anhänge:

  11. #11 thomenec, 10.03.2023
    thomenec

    thomenec

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    138
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Berlin
    Hallo RoteMango,
    das sieht aber nicht gut aus ... es handelt sich hier um ein bodentiefes Fenster / eine Tür, richtig ?

    Wie sieht die Abdichtung von Aussen aus, kannst Du Fotos davon machen ? Kann ausgeschlossen werden, dass das Wasser über die Schwelle geflossen ist ?

    Vinyl oder Echtholzfussboden ?
     
    Tilo gefällt das.
  12. Tilo

    Tilo

    Dabei seit:
    15.10.2022
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    530
    Beruf:
    Dipl.- Bauingenieur
    Ort:
    Dresden
    Hallo
    Das hat nichts mit deinen Schmutzfahnen an den Fensterbänken zutun. Hier liegt ein Abdichtungproblem vor.
    Bitte manch mal noch zwei Fotos von aussen.
    Ist das eine Balkon- oder Terrassentür ?
     
  13. #13 roteMango, 10.03.2023
    roteMango

    roteMango

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
    Es ist ein bodentiefes Fenster im OG mit feststehender Brüstung. Ich versuche Bilder zu machen, jetzt ist es schon recht dunkel und man kommt schlecht dran. Es geht um das gleiche Fenster wie im Ausgangspost. Hatte damals auch ein Bild von außen hinzugefügt.

    Es ist verklebter Vinyl.

    Was meinst du mit über die Schwelle geflossen? Also durchs offene Fenster? Nein. Das Fenster war nicht auf. Der Raum wird noch nicht wirklich genutzt und wir haben eine Lüftungsanlage. Lüften da drin quasi auch nicht regelmäßig. Das kommt definitiv von außen, sei denn es käme durch die Fußbodenheizung..
     
  14. #14 roteMango, 10.03.2023
    roteMango

    roteMango

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
     

    Anhänge:

  15. #15 thomenec, 10.03.2023
    thomenec

    thomenec

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    138
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Berlin
    Das es eine Tür im OG ist, war mir nicht klar. Hätte auch im EG draussen angestautes Wasser sein können, was hereinsickert.

    Ich weiss nicht, ob eine Silikonnaht zwischen Fensterrahmen und Fensterbank als Regelabdichtung vorgesehen ist, da kennt sich aber bestimmt jemand Anderes mit aus.

    Gut, das es frühzeitig und vor Abnahme entdeckt wurde. Der Fensterbauer muss noch einmal ran, der Maler sicher auch. Dem Vinyl wird es möglicherweise nichts ausmachen, mit Laminat oder Parkett würde es eventuell anders aussehen.
     
  16. #16 roteMango, 11.03.2023
    roteMango

    roteMango

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
    Verputzer war da. Zitat: wegen dem schlechten Wetter haben wir die Abdichtung weggelassen (beim setzen der Fensterbänke) und dann vergessen ein paar Tage später mit Silikon abzudichten.
    Er will jetzt am Samstag kommen und silikon zwischen Fenster und Fensterbank schmieren.
     
  17. #17 Tilo, 11.03.2023
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2023
    Tilo

    Tilo

    Dabei seit:
    15.10.2022
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    530
    Beruf:
    Dipl.- Bauingenieur
    Ort:
    Dresden
    Hallo
    Fenster von aussen vermutlich nicht schlagregendicht.
    Aussenfensterbank nicht schlagregendicht.
    Und er will es jetzt mit Silikon richten.

    Wie lange soll das halten ?
    Was wird hinter den Schienen der Rolläden ?
    Sind eigentlich mehrere Fenster betroffen ?
    Wetterseite ?
     
  18. #18 Fabian Weber, 11.03.2023
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    13.721
    Zustimmungen:
    5.229
    Silikon ist keine Abdichtung. Das hat auch mit der Abdichtung der Fensterbänke nichts zu tun, hier geht’s um die Abdichtung des Fensters an den Rohbau.

    Hast Du Fotos vom Einbau der Fenster bevor gedämmt wurde?
     
  19. #19 roteMango, 12.03.2023
    roteMango

    roteMango

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe leider bisher kein Bild von nahem finden können. Angeblich sind alle Fenster gleich eingebaut, abgedichtet und die Fensterbänke gleich montiert worden. Wobei ich auf den Bildern unterschiede sehe. Diese schwarze Paste (Bitumen?) fehlt bei den Fenstern im Treppenaufgang.

    Ja es ist die Wetterseite nass. Die Bilder sind jetzt von allen möglichen Fenstern. Vom betroffenen habe ich leider kein näheres, weil im OG und so schlecht zugänglich.
     

    Anhänge:

  20. #20 Fabian Weber, 12.03.2023
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    13.721
    Zustimmungen:
    5.229
    Es fehlt halt die Abdichtung von Fenster zu Bitumendickbeschichtung, warum man da überhaupt eine Bitumendickbeschichtung vor dem Einbau der Fenster gemacht hat erschließt sich mir nicht.
     
    msfox30 gefällt das.
Thema:

Einbau Fensterbänke

Die Seite wird geladen...

Einbau Fensterbänke - Ähnliche Themen

  1. Einbau Fenster, Fensterbank

    Einbau Fenster, Fensterbank: Hallo, bei meinem Nachbarn wurden Gestern die Fenster eingebaut. Die Klinkerfensterbank wurde bereits vorab erstellt. Sollte es nicht so sein,...
  2. Einbau Fensterbänke Porotonwand: Muss da was gedämmt werden?

    Einbau Fensterbänke Porotonwand: Muss da was gedämmt werden?: Hallo zusammen, unser Haus wurde überwiegend mit 36,5 Poroton gebaut. Die Fenster wurden mit Kompriband eingebaut und unten geschäumt. Stand...
  3. Einbau Fensterbank

    Einbau Fensterbank: Hallo zusammen, ich will bei uns im Haus (Fertighaus, verklinkert) die Fensterbänke austauschen nachdem wir neue Fenster bekommen haben. Ich...
  4. Fensterbank einbauen bei geringer Auflagefläche

    Fensterbank einbauen bei geringer Auflagefläche: Hallo liebe Bauexpertengemeinde, wir bauen unser Kaffeemühlenhaus (BJ 1938) derzeit um und hoffen, dass wir im Juni endlich einziehen können....
  5. Fensterbank einbauen - Aufbau

    Fensterbank einbauen - Aufbau: Hallo, bei mir wurde ein Fenster eingesetzt. Das Mauerwerk ist zweischalig. Vorher war da ein Glasbau-fenster was relativ dick war und über den...