Einbau Keller Rollladenkasten

Diskutiere Einbau Keller Rollladenkasten im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo Forumsgemeinde! Erstmal hallo in die Runde - das ist mein erster Beitrag und ich hoff' er ist nicht zu naiv... :( Wir sind gerade...

  1. #1 Schnuddelpferd, 24. Juni 2010
    Schnuddelpferd

    Schnuddelpferd

    Dabei seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Familienmanagerin
    Ort:
    Günzburg
    Hallo Forumsgemeinde!

    Erstmal hallo in die Runde - das ist mein erster Beitrag und ich hoff'
    er ist nicht zu naiv... :(

    Wir sind gerade beim bauen (wer hätts gedacht...), momentan steht unser
    Keller und der EG Boden soll dieser Tage eingebracht werden.

    Heute finde ich dann das in der Anlage ersichtliche Detail. Da war wohl
    noch der "alte" Rollladenkasten geliefert worden, da wir kurzfristig noch
    dieses Fenster verkleinert haben.
    Nun steht der also oben so ein Stückchen in der Wand drin und die
    "falsche Aussparung" wurde mit Mörtel "passend gemacht".
    (Irgendwie ist da wohl der Vorarbeiter mit den Plänen durcheinander gekommen)

    Mir gehen jetzt so Sachen wie Wärmedämmwert des Mörtels durch
    den Kopf... Was sagen die Experten dazu? Kann man das so durchgehen
    lassen oder wenn nicht, wie sollte eine Nachbesserung aussehen?

    lg
    schnuddelpferd[​IMG]

    entschuldigt die schlechte quali - handyfoto, mehr hatte ich
    grade nicht zur hand :frust
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. howa

    howa

    Dabei seit:
    9. Februar 2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Niederbayern
    Kurze Frage, auf dem Bild ist die Kellerwand zu sehen? Ist der Rollokasten bündig mit dem Mauerwerk oder steht der über, weil vieleicht noch gedämmt wird?
     
  4. #3 Schnuddelpferd, 25. Juni 2010
    Schnuddelpferd

    Schnuddelpferd

    Dabei seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Familienmanagerin
    Ort:
    Günzburg
    ja..

    Hallo Howa,
    erstmal vielen Dank für dein Interesse an meinem Problem!
    Ja, ich habe mich wohl nicht ganz klar ausgedrückt.
    Es ist die Kellerwand, Rollladenkasten steht über, da später noch mit
    120mm XPS 035 gedämmt werden soll.
    ... und was sagt der Experte ?
    :o
     
  5. #4 pauline10, 25. Juni 2010
    pauline10

    pauline10

    Dabei seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Frankfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Aber das muß eine Hausfrau ja nicht wissen!!
    Die 120 mm egalisieren alles. Da spielt ein Mörtel oder auch die Dämmwirkung des Steines keine Rolle mehr.
    Aber wie steht es um die Dämmung der Fensterlaibung als solcher??

    Und welche Wärmebrücke stellt der Rollladenkasten als solcher dar?

    Wäre ein Raffstorekasten unter den Gesichtspunkten der Wärmedämmung nicht sinnvoller gewesen?

    pauline
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Einbau Keller Rollladenkasten

Die Seite wird geladen...

Einbau Keller Rollladenkasten - Ähnliche Themen

  1. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  2. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  3. Verbundestrich im Keller

    Verbundestrich im Keller: Hallo, habe hier folgende Situation. 12m² Zimmer im Keller, alter Verbundestrich 30mm war total zerrissen und hohl-klingend. Abgetragen und im...
  4. Ich verstehe meinen Keller nicht.

    Ich verstehe meinen Keller nicht.: Hallo zusammen, wir haben uns vor einigen Monaten ein Haus gekauft wobei man auf den ersten zweiten und dritten Besuch diesen Fehler nicht...
  5. Einbau neuer Heizung: Estrich abgetragen

    Einbau neuer Heizung: Estrich abgetragen: Liebe Forum-Teilnehmer, Vergangene Woche wurde bei mir eine neue Heizung mit Brennwert-Technik eingebaut. In diesem Zusammenhang war ich...