Eine komplexe Heizungssteuerung über EIB programmieren und alle internen Steuerungen

Diskutiere Eine komplexe Heizungssteuerung über EIB programmieren und alle internen Steuerungen im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; .. abschalten Ich habe folgendes Problem: Wir haben ein Passivhaus mit einer Wärmepumpe (5 KW thermische Leistung), einem 11m²-Solarkollektor,...

  1. Stephan

    Stephan

    Dabei seit:
    27. September 2002
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    .. abschalten

    Ich habe folgendes Problem: Wir haben ein Passivhaus mit einer Wärmepumpe (5 KW thermische Leistung), einem 11m²-Solarkollektor, einen 950-Liter Kombispeicher, der 7 Wandheizungen und ein Luftheizregister versorgt und das warme Wasser „bereitstellt". Die Notheizung stellt zudem ein Heizstab sicher.

    Ziel ist es, alle Komponenten vollständig über EIB regeln zu können, was auch technisch problemlos funktioniert (ist funktionsfähig).

    Das Problem ist eine brauchbare Logik zu finden, welche die Wärmebereitstellung der Wärmepumpe und die Warmwasserbereitung in Abhängigkeit evtl. solarer Erträge sinnvoller regelt als bisher möglich und sicherstellt, dass morgens zumindest wames Wasser zum Duschen da ist.
    Folgende Temperaturfühler können in der Logik verwendet werden:
    - Speichertemperatur (Oben, Mitte, Unten)
    - Solartemperaturfühler (auf Dach)
    - Zulufttemperatur nach Wärmetauscher Lüftungsanlage, vor Heizregister
    - Außentemperaturfühler
    - Wohnraumtemperaturfühler (EG, DG)
    Alle Wandheizungen sind einzeln per EIB-Stellmotoren regelbar (an/aus)

    Folgende Heizquellen stehen zur Verfügung:
    - Wärmepumpe (per EIB an/ausschaltbar)
    - Solaranlage (Pumpe per EIB an/ausschaltbar, Parametrierung ein, wenn Speicher unten 5 Grad C kälter als Solarfühler oben, aus wenn oben kälter als unten, Laufzeit mindestens 3 Minuten

    Der Strom wird als Zweitarifstrom (Tag/Nachtstrom) bezogen Nachtstrom von 21.30 Uhr bis 04.30 Uhr

    Die Wärmepumpe ist über ein Zweiwegeventil mit dem Kombispeicher/Wandheizungen verbunden, eine Umschaltung des Volumenstroms auf Wand- bzw. WW-Bereitung ist möglich.

    Der Volumenstrom der Lüftung (3 Stufen) ist per EIB regelbar.

    Die gesamte Intelligenz der Steuerung wird von einem EIB-Homeserver (Moeller - www.moeller.net) übernommen. Es sind hier Zweifach- und Dreifachlogiken möglich, Scenen und Summen, Wenn-Dann-Beziehungen, Zeitprogramme und einiges mehr.
    Welche Logik ist nun sinnvoll?

    Ich freu mich schon auf eine angeregte Diskussion und zahlreiche Vorschläge
    PS: Frage erscheint unter http://www.bau.net/forum/intelli/206.htm und unter www.haustechnikdialog.de, genauere Infos zum Haus unter www.bauweise.net

    Gruss
    Stephan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 C. Schwarze, 28. Dezember 2004
    C. Schwarze

    C. Schwarze

    Dabei seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    das liest sich wie der totale Overkill.
    Für mich ist da weniger mehr.

    Wenn die WP nur nachts 5 Stunden mit gekauften Strom (http://www.haustechnikdialog.de/forum.asp?thema=14598) läuft, Sie aber 3 verschiedene Wärmeerzeuger haben (Solar, WP und Heizstab), wäre es nicht besser gewesen statt in Solar in PV(Stromerzeugung) zu investieren?

    WP könnte mir eigenen Strom 24h laufen, überschüssigen Strom teuer verkaufen, den günstigen in der Not für den Heizstab einkaufen.
    Da läßt sich die EIB Steuerung auch einfacher selber planen und proggen.
     
  4. Thieleks

    Thieleks Gast

    Falsches Forum?

    Also, bei EIB fragen Sie am besten nicht den Arzt/Apotheker, sondern in allererster (!) Linie den www.eib-userclub.de, in zweiter das www.eib-forum.de und dann kommt lange nix.

    Hier schätze ich - bei aller sonstigen Wertschätzung für diese Forum! - die Chance auf eine brauhbare Antwort als recht gering ein.

    Ansonsten: Siehe meine mail (auf bau.de kann ich nicht antworten)

    Grüße aus dem tief verschneiten Rheinland

    Klaus-Peter Thiele
     
  5. Martin K

    Martin K

    Dabei seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Edling
    Benutzertitelzusatz:
    möchtegern Bauherr ohne Bauplatz
    Wie gross soll denn die PV Anlage sein damit das klappt?
     
  6. #5 C. Schwarze, 29. Dezember 2004
    C. Schwarze

    C. Schwarze

    Dabei seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Das hängt nicht nur von der Größe der Anlage, sondern wieviele Personen mit welchen Geräten im Haushalten leben.
    Und selbst gleiche Anlagengrößen mit unterschiedlichen Systembestandteilen(Module, Wechselrichter) können im Ertrag um 10% nach oben und unten verschieben.
     
  7. Stephan

    Stephan

    Dabei seit:
    27. September 2002
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Herr Schwarze

    von 21.30 bis 24.00 Uhr sind es 2.5 h, von 0.00 bis 4.30 sind es 4.5 h.
    4.5 + 2.5 =7 h Kopfrechnen schnell aber falsch :-)
    Strom per photovoltaik im sommer super, im winter sind die tage kurz :-) martin hats erfasst !
    Overkill auf keinen Fall - es soll einfacher statt komplizierter werden, statt einer eigenen WP-Steuerung, Solarsteuerung, Lüftungssteuerung, heizungssteuerung, Jalousiensteuerung, Rolladensteuerung, Stromaabschaltungssteuerung will ich nur eine einzige! also einfach!

    Die Frage zielt aber nicht auf die Programierung sondern auf die hdraulische Logik und verschaltung ab. Wie lange soll der Speicher beschickt werden, wie sollte man eine Logik basteln, um solare Erträge einzuplanen, wie arbeiten übliche Steuerungen, wie könnte man die Anlage optiemieren. Die EIB-Programmierung folgt dann, wenn die Logik geklärt sist. (Mail ist angekommen, Antwort folgt - besten Dank

    Stephan
     
  8. #7 C. Schwarze, 29. Dezember 2004
    C. Schwarze

    C. Schwarze

    Dabei seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    @Stephan
    Das mit den langen und kurzen Tagen, da sind PV und Solar gleich!
    bzw. Dünnschichtmodule geben noch bei diffusen Licht länger Strom ab.

    Ob 5 oder 7 h macht den Kohl nicht fett, ich dachter bisher das besser wäre, wenn eine kleine Anlage durchgehend auf einer Stufe läuft als ein klobiger Brenner, der alle Stunde taktet und kurzzeitg Vollgas fährt.
    Und vor allen, heizen mit Strom? dachte das wäre bei bau.de nur pfui.

    Und Sie mögen noch jung und interessiert sein, und das als Hobby ansehen, es macht ihnen nicht viel aus ein Betatester zu sein, aber warten Sie´s ab, wenn Sie ins entsprechende Alter kommen, dann wären
    Sie froh um schlichte Einfachheit. Und vor allen, Sie mögen der einzigste sein, der sich mit IHRER Anlage auskennt. Fallen Sie aus, was dann?
    Kleines Beispiel: Oma kocht auf alten Herdplatten mit klobigen Schaltern.
    Nach der Renovierung der Küche steht ein tollles Ceranfeld da, mit LED und Tastfeldern. Mütterchen Oma ist mit der Bedienung überfordert, die Küche bleibt kalt.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Unregistriert, 30. Dezember 2004
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Logik

    Wenn ich mit Eib Steuerungen mache wo es eine Logik erfordert nehme ich immer ein FM Modul von Levy. Hier sind solche Steuerungen mit etwas Grübelarbeit und testen am einfachsten (finde ich jedenfalls) zum verwircklichen.
    Und nebenbei kann mann es noch für andere Sachen wie Szenen oder Schaltuhr nutzen. Ansonsten könnte ich noch den IC1 empfehlen.

    mfg und guten Rutsch aus Tirol

    Christoph
     
  11. WeZet

    WeZet Gast

    Hallo Stephan,

    wenn's eine richtig gute Steuerung werden soll, nimm die EIBSPS von Schlaps und Partner -->www.schlaps-automation.de
    Das Levy ist eh ein Auslaufmodell und benötigt 2 Jahre Psychologiestudium um beim Programmieren ruhig zu bleiben.

    mfg

    Wolfgang
     
Thema:

Eine komplexe Heizungssteuerung über EIB programmieren und alle internen Steuerungen

Die Seite wird geladen...

Eine komplexe Heizungssteuerung über EIB programmieren und alle internen Steuerungen - Ähnliche Themen

  1. Heizungssteuerung defekt - Systemabhänbgig?

    Heizungssteuerung defekt - Systemabhänbgig?: Guten Tag Allerseits, bei meiner zentrale Heizungsanlage für ein MFH funktioniert die Heizungssteuerung nicht mehr. Der alte Eigentümer hat dabei...
  2. Sieger S12L - Probleme mit Steuerung

    Sieger S12L - Probleme mit Steuerung: Moin zusammen; Habe seit einiger Zeit Probleme mit der Heizung in meiner Vermieteten Immobilie. Heizungsanlage Sieger von 1996, mit Steuerung...
  3. Sieger Heizungsanlage Steuerung defekt....Abhilfe?

    Sieger Heizungsanlage Steuerung defekt....Abhilfe?: Hallo zusammen. Habe eine Heizungsanlage von Sieger, Baujahr ca. 1996, bei der nun die Steuerung defekt ist. Aktuell läuft sie auf Handbetrieb,...
  4. Somfy Steuerung

    Somfy Steuerung: Hallo. Wir befinden uns gerade in der Werksplanung mit unserem Architekten. Da wir sowohl elektr. Rollläden als auch Raffstors eingeplant haben,...
  5. Wolf gg 2 Steuerung auf Aussentemperaturfühler umstellen

    Wolf gg 2 Steuerung auf Aussentemperaturfühler umstellen: Hallo zusammen, Wir haben eine 3- Etagige DHH und eine Wolf gg 2 Gasthereme. Gesteuert wird das ganze über eine Steuerung im Wohnimmer (erste...