EinfachSchaltung zur Wechselschaltung

Diskutiere EinfachSchaltung zur Wechselschaltung im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Im Zuge eines Ausbaus soll eine bereits bestehende einfache Ein Ausschaltung einer Lampe mit einem zusätzlichen Schalter zur Wechselschaltung...

  1. #1 derjacky, 17.09.2020
    derjacky

    derjacky

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Eifel
    Im Zuge eines Ausbaus soll eine bereits bestehende einfache Ein Ausschaltung einer Lampe mit einem zusätzlichen Schalter zur Wechselschaltung umgebaut werden. siehe Bild. Ist die Verdrahtung so korrekt?
     

    Anhänge:

  2. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    467
    Darauf darf dir hier niemand eine Antwort geben. Zu groß ist die Gefahr dass du es dennoch falsch anschließt oder andere Fehler auftreten. Besonders alte Leitungen sollten vor der wieder Inbetriebnahme gründlich geprüft oder ganz ausgetauscht werden.
     
  3. #3 derjacky, 17.09.2020
    derjacky

    derjacky

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Eifel
    Trotzdem Danke, die Leitungen sind knapp 10 Jahre alt.
     
  4. #4 msfox30, 18.09.2020
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    321
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    So, wie du es gezeichnet und beschriftet hast, solltest du einen Elektriker beauftragen. Ich glaube nicht, dass es bei dir bei bei einer Lampe L1, L2,L3 gibt. Die Schaltung wird sicher nicht mit 3 Phasen betrieben.
     
  5. #5 Maape838, 18.09.2020
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15732
    Zeichnerisch ist die Schaltung richtig. Nach der darf die ausführende Elektrofirma arbeiten. Der Facharbeiter versteht das L2 und L3 keine Aussenleiter sind sondern die Adern schwarz und grau in dem zu verlegenden 5x . Wird eine Steckdose angeschlossen wird die Firma auch darauf hinweisen das ein Fehlerstromschutzschalter eingebaut werden muss. Eventuell wird er den LS Schalter gegen einen FI/LS tauschen. Bei Erweiterungen mit Steckdosen ist es verpflichtend immer vor der neu zu errichtenden Steckdose ein FI zu setzten. Deshalb auch nur über den Fachbetrieb. Entsteht aus einem privatem Umbau ein Körperschaden kann der Laie niemanden erklären das jemand tot ist weil er an der Elektroanlage gebastelt hat. Damit will man nicht leben. Von der Firma ein Messprotokoll erstellen lassen!
     
  6. #6 derjacky, 19.09.2020
    derjacky

    derjacky

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Eifel
    FI ist vorhanden. Licht und Steckdosen hängen in diesem Raum an einer Sicherung.
    Danke für die Antworten. Werde das so an den Elektriker weitergeben.
     
  7. #7 Fred Astair, 19.09.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    2.260
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Welchem Elektriker muss man eine Wechselschaltung erklären?
     
    Blackpiazza, SvenvH und simon84 gefällt das.
  8. #8 Hercule, 19.09.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    65
    genau das habe ich mich auch gerade gefragt :)
     
    simon84 gefällt das.
  9. #9 derjacky, 21.09.2020
    derjacky

    derjacky

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Eifel
    JaJa schon gut, mir wurde in einem anderem Forum geholfen.
    Ironie wird hier ja anscheinend nicht verstanden.
     
    Maape838 gefällt das.
  10. #10 Fred Astair, 21.09.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    2.260
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Die hast Du aber sehr gut versteckt. Hilfst Du uns bitte auf die Sprünge?
     
  11. #11 Hercule, 21.09.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    65
    mit Ironie war wohl gemeint, dass ein Elektriker die Kabel nie sehen wird :)
     
    Blackpiazza und simon84 gefällt das.
  12. #12 petra345, 21.09.2020
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2020
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.427
    Zustimmungen:
    231
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Ich mußte es schon. In einer bestimmten Schaltung des einen Schalters konnte man mit dem anderen Schalter die Lampe nur kurz aufblitzen lassen. Der Fachmann hatte eben Drähte vertauscht.

    Aber ich habe von wenigen Wochen eine Zeichnung zur richtigen Schaltung an einem Beitrag angehängt. Einfach suchen und ablesen.
     
  13. #13 Hercule, 21.09.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    65
    ich glaube es ist auch nichts dagegen einzuwenden wenn eine fachkundige Person es ausführt und vor Inbetriebnahme von einem Fachbetrieb prüfen lässt.
    Handwerkern im Stress passieren oft mehr Fehler als fachkundigen Personen die ohne Zeitdruck arbeiten können.
     
    Domski gefällt das.
  14. #14 petra345, 22.09.2020
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.427
    Zustimmungen:
    231
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Aber wie schützt man sich vor einem Fachmann, der selbst keine einwandfreie Arbeit abliefern kann oder will?

    Ich wurde einst zur Fehlersuche herangezogen, weil ein Handwerker auf seinem Behelfsgerüst einen elektrischen Schlag erhalten hatte und vom Gerüst gestürzt war. Der unbekannte Mitarbeiter eines größeren Installationsbetriebes hatte nicht nur den spannungführenden Leiter zur Lampe unter das Metallgehäuse geklemmt sondern auch noch den bereits angeschlossenen Schutzleiter durchtrennt.

    An diesen Fall muß ich immer denken, wenn heute der TREI-Lehrgang mit allen Verpflichtungen vorgeschrieben ist, und der einzelne Handwerksmeister, der seine Arbeit noch ernst genommen hat, bei diesen Vorschriften praktisch ausgeschlossen wird. Ein Verantwortlicher wird vorgezeigt und 100 andere angelernte Hilfskräfte machen die Arbeit mehr schlecht als recht.

    "Welche Vorteile hat die Sparwechselschaltung bei 5x1,5 wirklich ?"
    Dort ist die Wechselschaltung abgebildet.
     
  15. #15 Hercule, 22.09.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    65
    Sowas wäre doch aufgefallen wenn ein Fachbetrieb vor Inbetriebnahme die elektrische Anlage geprüft hätte oder ?
    Ich weis, macht man in der Praxis kaum.
    Auf Baustellen ist es halt oft nicht so einfach. Ist anders als bei einem fertigen Gewerk.
     
  16. #16 Hercule, 22.09.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    65
    Danke für die Info. Ich bevorzuge die einfache Variante mit 3x1,5 vom Verteiler, 5x1,5 zwischen Wechsel/Kreuzschaltern und 3x1,5 zur Lampe. Das ist finde ich die einfachste und beste Variante.
     
  17. #17 petra345, 22.09.2020
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.427
    Zustimmungen:
    231
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Es ist dochaufgefallen! Die Sicherung flog raus und da hat man den Schutzleiter durchtrennt und die Anlage "repariert". Das könnte sich ein einzelner Meister nicht leisten.

    Aber in der Kolonne kann man keinen verantwortlich machen. Der Verantwortliche sitzt in der Zentrale und kann das nie feststellen.
    Er wird Unterweisungen durchführen und protokollieren. Damit ist er aus dem Schneider.

    Das ist das heutige Schema, um die Sicherheit zu erhöhen oder ähnliches. Auf jeden Fall verdienen sich einige, die das System am Laufen halten zumindest vergoldete Nasen.
    .
     
  18. #18 Hercule, 22.09.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    65
    Boa. Das ist krass. Das bestätigt mal wieder Murphys Law.
     
Thema:

EinfachSchaltung zur Wechselschaltung

Die Seite wird geladen...

EinfachSchaltung zur Wechselschaltung - Ähnliche Themen

  1. Busch Jaeger 6711 U ZigBee Relais bei Wechselschaltung

    Busch Jaeger 6711 U ZigBee Relais bei Wechselschaltung: Hallo, ich würde gerne ein Busch Jaeger 6711 U ZigBee Relais in meinen Lichtschalter einbauen. Leider habe ich eine Wechselschaltung mit zwei...
  2. Zimmerteilung: vorhandene Wechselschalter 2 Lampen aufteilen? Funkwandschalter möglich?

    Zimmerteilung: vorhandene Wechselschalter 2 Lampen aufteilen? Funkwandschalter möglich?: Hallo, ich benötige Eure Hilfe. Wir sind gerade in ein Haus umgezogen. Auf dem Grundriss könnt ihr den Flur erkennen, in diesem wird aus...
  3. Wechselschaltung so ok ?

    Wechselschaltung so ok ?: Nabend, Habe gerade im WZ den 2ten Schalter von einer Wechselschaltung am 4er Block Lichtschalter auf einen anderen umgeklemmt. Also 3 von 4...
  4. Wechselschaltung nicht komplett stromlos

    Wechselschaltung nicht komplett stromlos: Moin Hat sich doch mal eine Frage ergeben am WE. Ich habe eine neue Wand-Lampe bei der Treppe montiert, bzw. deren zwei EG/ Keller und EG/OG....
  5. Seltsames Phänomen bei Wechselschaltung

    Seltsames Phänomen bei Wechselschaltung: Ich habe nach den Plänen im Internet eine Wechselschaltung angelegt. Es funktioniert alles perfekt. Ich dann aus Zufall einen Stromfluss beim...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden