Einfahrt und Zuweg betonieren mit Besenstrich

Diskutiere Einfahrt und Zuweg betonieren mit Besenstrich im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, bei uns gehts derzeit um die Einfahrt und den Weg von der Straße zur Haustür. Die Einfahrt zur Garage hat etwa die Maße 6*5 =...

  1. Pyrate

    Pyrate

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    bei uns gehts derzeit um die Einfahrt und den Weg von der Straße zur Haustür. Die Einfahrt zur Garage hat etwa die Maße 6*5 = 30qm und der Zuweg 1,2*7 = 8,4qm. Da wir unser Haus mit Putz in Besenstrichoptik haben, ist die Überlegung Einfahrt und Zuweg passend mit Beton in Besenstrich-Oberfläche machen zu lassen.

    Hat damit jemand Erfahrung und kann ggf. sogar was empfehlen (NRW)?

    Gibt es ansonsten Punkte zu Bedenken oder ist eine Betonierte Zuwegung/Einfahrt ultra teuer im Vergleich zu Natursteinpflaster (wäre unsere Alternative)?

    Bei der Einfahrt zu Garage gäbe es noch die Herausforderung, dass diese eine Steigung Richtung Garage hat, ist damit Betonieren schon raus?

    Danke für eure Tipps!
     
  2. #2 simon84, 04.03.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    15.254
    Zustimmungen:
    3.203
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Entwässerung, Schnee/Eis, Algenbildung/Reinigung usw
     
  3. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    663
    Möglich ist das auf jeden Fall. Lkw Zufahrten zu Supermärkten oder große Lager haben alle betonierte Zufahrten mit großem Gefälle. In den U.S.A. wird so gut wie alles betoniert. Die kennen da garkeine Pflastersteine.
     
  4. Pyrate

    Pyrate

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Die ersten beiden Punkte müssen natürlich durch einen professionellen Unterbau sichergestellt werden.

    Was macht man bzgl Algenbildung/Reinigung? Ist das ein spezieller Beton oder eine Beschichtung?
     
  5. #5 Fred Astair, 05.03.2021
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    6.378
    Zustimmungen:
    2.807
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Willst Du jetzt einen Besen empfohlen bekommen? Hart sollte er sein.
     
  6. #6 klappradl, 05.03.2021
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    50
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Vielleicht.Aber wenn du schon fragst. Ich finde betonierte Einfahrten furchtbar hässlich.
     
  7. Polier

    Polier

    Dabei seit:
    23.07.2020
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    188
    Beruf:
    Polier
    Ort:
    Calw
    Fahrbahndeckenbeton, richtig ausgeführt ist der haltbarste aber auch teuerste Fahrbahnbelag!
    Zu Beachten!
    Der Unterbau muss wesentlich Steifer sein als bei Pflaster oder Asphalt
    Es müssen entsprechende Fugen vorgesehen werden
    Die Armierung muss entsprechend dem Lastfall dimensioniert werden
    Es ist ein Fahbahndeckenbeton nach Ak-Rili zu verwenden
    Der Beton ist zu glätten und nach dem Glätten mit dem Besenstich zu versehen
    Zu guter letzt soll die Temperatur die ersten 5 Tage nicht unter 5 Grad fallen und der Beton ist nachzubehandeln.
    Hier mal grob was zu beachten wäre.
     
  8. Pyrate

    Pyrate

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    @Polier danke für die Erklärung.

    Ich entnehme den Antworten, dass es wohl eine deutlich teurere und aufwendigere Variante, als bspw. Natursteinpflaster ist. Vielleicht wäre dann ja eine Überlegung, ob wir nur den Zuweg zur Haustür so machen und die Einfahrt pflastern...

    Die Optik ist ja Geschmacksache...
     
  9. Pyrate

    Pyrate

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Ne, einen Betrieb, der so etwas umsetzt... einen Besen hab ich :P
     
  10. #10 Bauandi, 05.03.2021
    Bauandi

    Bauandi

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    Farbdesigner
    Schon mal alternativ an Asphalt gedacht?
     
  11. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    663
    Es geht hier um die Optik. Besenstrich an Wand also auch auf Auffahrt.
     
    Pyrate gefällt das.
Thema:

Einfahrt und Zuweg betonieren mit Besenstrich

Die Seite wird geladen...

Einfahrt und Zuweg betonieren mit Besenstrich - Ähnliche Themen

  1. Gelb-graues Pflaster für Einfahrt/Carport?

    Gelb-graues Pflaster für Einfahrt/Carport?: Hallo, wir haben eine gelbe Fassade und im Garten viele Natursteinmauern aus hellem, grau-gelben Sandstein gebaut. Also recht warme Farben. Wir...
  2. Wertermittlung einer Einfahrt zum Grundstück?

    Wertermittlung einer Einfahrt zum Grundstück?: Hallo, wir bewohnen ein Doppelhaushälfte in einer klassischen Zechensiedlung im Ruhrgebiet. Zwischen den Häusern gibt es einen klassischen...
  3. Pflasterung Einfahrt - Idee für letzte Zentimeter gesucht

    Pflasterung Einfahrt - Idee für letzte Zentimeter gesucht: Hallo zusammen, ich möchte demnächst endlich damit beginnen unsere Einfahrt (in Eigenleistung) zu Pflastern. Unsere Vorgaben sind, dass wir...
  4. Entwässerung Einfahrt

    Entwässerung Einfahrt: Hallo, Wir haben vom Bauträger gekauft und natürlich hier und da noch ein paar Mängel. Die Entwässerung der Einfahrt lässt uns da auch noch keine...
  5. Haus Einfahrt Mauer erneuern

    Haus Einfahrt Mauer erneuern: Guten Morgen zusammen, ich suche derzeit nach einer geeigneten Lösung, um die Mauer entlang meiner Einfahrt zu erneuern und hierdurch...