Einschätzung der Bausumme für einen unterkellerten Anbau

Diskutiere Einschätzung der Bausumme für einen unterkellerten Anbau im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, in Kürze "wollen" wir einen Anbau an unserem Haus errichten. Vielleicht kann mir jemand eine grobe Einschätzung der bereits ermittelten...

  1. #1 andreas33, 17.02.2012
    andreas33

    andreas33

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriek.
    Ort:
    Kreis Unna - NRW
    Hallo,

    in Kürze "wollen" wir einen Anbau an unserem Haus errichten.

    Vielleicht kann mir jemand eine grobe Einschätzung der bereits ermittelten Kosten geben.

    Der Anbau dient zur Vergrößerung einer Arztpraxis im Erdgeschoss und wird unterkellert (2 Behandlungsräume EG, 1 Behandlungsraum KG, 1 Gemeinschaftsraum KG).
    Der Anbau hat die Aussenmaße 5,50 x 10,12 m (111qm). Nutzfläche ergibt ungefähr 80 qm für 4 Räume mit Wendeltreppe).

    Derzeit liegen die Bauhaupt- u. Baunebenkosten bei ca. 170-180 Tsd. Euro.

    Enthalten sind u.a.:
    BHK = ca. 142 Tsd.

    Erdbau
    Abbruch
    Maurer und Stahlbeton
    Dachdecker
    Heizung Sanitär inkl. neuer Heizungsanlage
    Elektro
    Fenster
    Estrich, Bodenbelege, Maler, Türen, Trockenbau

    ca.
    BNK = ca. 28 Tsd.
    Architekt
    Tragwerksplanung
    Geologe
    Vermessung
    Wärmeschutz
    Statik


    Ist der ermittelte Preis realistisch oder jenseits von gut und Böse?

    Für eine grobe Einschätzung wäre ich dankbar.

    Gruß
    Andreas


    Ps.: Falls ich hier im falschen Forum gelandet bin bitte verschieben oder Info.
     
  2. #2 Baufuchs, 17.02.2012
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Wird in MeckPomm günstiger als in Bayern.

    Wo ist "ar"?
     
  3. #3 andreas33, 18.02.2012
    andreas33

    andreas33

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriek.
    Ort:
    Kreis Unna - NRW
    Hallo Baufuchs,

    Sorry. Hab keine Ahnung wo ar ist. Irgendwie ist da etwas schief gelaufen. Die Baumaßnahme findet im Kreis Unna (NRW) statt.
     
  4. #4 rheinpilot, 19.02.2012
    rheinpilot

    rheinpilot

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufm. Angestellter
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo, Andreas.

    Wer hat diese Kosten geschätzt ?

    Unser Archi hat für einen nicht unterkellerten Anbau mit weniger als der Hälfte Grundfläche 100.000 E Baukosten geschätzt.
    Es sollen normale Wohnräume werden, die Infrastruktur wie Strom, Wasser, Heizung muss praktisch " nur " verlängert werden.
    Wenn ich die Arztpraxen in der Umgebung anschaue, sehe ich meist sehr hochwertig ausgestattete Räume, also Böden, Wände, Beleuchtung, Fenster, Türen etc. hochwertig und damit teuer.
    Aus der Arbeitsstättenverordnung weiß ich, dass meist dazu die technische Ausstattung aufwendig sein muss: besondere Heizkörper, besonders sichere Elektrik, Fluchtwege, rutschfeste Fußböden, Schallschutz, Einbruchschutz, behindertengerecht, etc.

    Liebe Grüße

    Rheinpilot
     
Thema:

Einschätzung der Bausumme für einen unterkellerten Anbau

Die Seite wird geladen...

Einschätzung der Bausumme für einen unterkellerten Anbau - Ähnliche Themen

  1. Einschätzung zu Eternit-Platten

    Einschätzung zu Eternit-Platten: Hi, ich war vor einer Woche bei Bekannten, die sanieren gerade ein Haus, das sie gekauft haben, Baujahr 1985 oder 1986 soweit ich mich erinnere....
  2. Bitte um Einschätzung, bin ratlos

    Bitte um Einschätzung, bin ratlos: Hallo die Runde, Brauche eurer Einschätzung zu folgenden Thema... Hab im Frühjahr eine noch nicht gebaute Wohnung gekauft. Der Bau ist...
  3. Erfahrungen mit Inotherm Aluminium Haustueren - Einschaetzung der Marke?

    Erfahrungen mit Inotherm Aluminium Haustueren - Einschaetzung der Marke?: Hallo zusammen, wir stehen (fast) am Ende der Sanierung unseres Baus. U.a. fehlt noch die Haustuer. Hier soil eine Aluminium Tuer mit breiten...
  4. Bitte um Einschätzung des Bodenbelags bzgl. Asbest

    Bitte um Einschätzung des Bodenbelags bzgl. Asbest: Hallo, ich bitte um eine Einschätzung der Bodenbeläge (siehe Fotos) bzgl. Asbest. Haus ist BJ 1965. Leider habe ich erst nach entfernen der Böden...
  5. Erste Einschätzung - Altbau 1971

    Erste Einschätzung - Altbau 1971: Hallo liebe Gemeinde, mein Mann und ich suchen z.Zt. ein Haus in WOB. Dies gestaltet sich nicht nur aufgrund unserer unterschiedlichen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden