Einschätzung Risse und Bausubstanz

Diskutiere Einschätzung Risse und Bausubstanz im Sanierungskonzept & Kostenschätzung Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, ich habe vor mir dieses Haus zu kaufen. Ich selbst wohne darin seid ich denken kann.... Ich habe unten einiges an Bildmaterial...

  1. mittel

    mittel Gast

    Hallo zusammen, ich habe vor mir dieses Haus zu kaufen. Ich selbst wohne darin seid ich denken kann.... Ich habe unten einiges an Bildmaterial eingefügt, wo man die Risse die mir zu denken geben sieht.

    Das Haus ist Baujahr 1924, vor einigen Jahren wurde die Straße die auf dem Bild zu sehen ist erneuert, dabei haben sich einige Risse gebildet die sich aber nicht mehr weiter entwickelt haben soweit ich das beurteilen kann.
    Sind die auf den Bildern zu erkennenden Risse bedenklich? Bin mir etwas unsicher ob ich es kaufen soll oder besser die Finger davon lasse. Lt. dem Besitzer soll das Haus auf einem Schiefer Felsen stehen, der Anbau wurde um 1970 angebaut.

    Danke schon mal im Voraus....


    Bilder Album
     
  2. #2 Bauigel85, 25.05.2011
    Bauigel85

    Bauigel85

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Balingen
    Bei der Menge und Art von Rissen würde ich die Finger davon lassen. Oder eben höchstens den Wert des Grundstücks abzüglich der Abrißkosten für das Haus bezahlen.
    Eine komplette Sanierung der Risse erscheint mir weder technisch möglich noch wirtschaftlich sinnvoll.
    Die Risse am Anbau sehen zwar schon schlimm genug aus, aber speziell die Diagonalrisse auf Bild 4 und 17 wären für mich das KO- Kriterium.
    Das sieht so aus, als hätten sich die Außenfundamente abgesenkt oder der Mittelbereich angehoben. Bei Schiefer im Untergrund würde mich das auch nicht wundern. Der wird auch in Zukunft noch bei jeder Änderung des Grundwasserspiegels für Bewegungen und somit für neue Risse sorgen.
     
Thema:

Einschätzung Risse und Bausubstanz

Die Seite wird geladen...

Einschätzung Risse und Bausubstanz - Ähnliche Themen

  1. Einschätzung Farbabplatzer WDVS

    Einschätzung Farbabplatzer WDVS: Hallo zusammen, bei unserem frisch gekaufen Haus aus dem Baujahr 2013 ist jetzt beim Hochdruckreinigen des Pflasters Farbe vom WDVS abgeplatzt....
  2. Einschätzung asbesthaltiger Boden/Kleber

    Einschätzung asbesthaltiger Boden/Kleber: Hallo zusammen, wir wollen in unserer Altbauwohnung einen neuen Laminatboden verlegen und dafür zunächst den Boden ausgleichen, da dieser an...
  3. Einschätzung zu Rissen

    Einschätzung zu Rissen: Hallo, ich stehe vor dem Hauskauf und habe bei der Besichtigung ein paar Risse festgestellt. Ich weiß aus der Ferne ist das nicht 100%ig zu...
  4. Einschaetzung von Rissen und Innendaemmung

    Einschaetzung von Rissen und Innendaemmung: Hallo zusammen, tolles Forum vorne weg hab ich schon durch einiges gelesen und muss sagen bis jetzt sieht unsere Planung nicht so schlecht aus....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden