Einstellung Luft Wasser Wärmepumpe

Diskutiere Einstellung Luft Wasser Wärmepumpe im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Dachte immer die Luftpumpe hat es gerne ein bisschen steiler. Der Anstieg/Neigung der Heizkurve wird nicht vom Wärmeerzeuger bestimmt/definiert,...

  1. #141 Leser112, 16.02.2019
    Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    250
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    Der Anstieg/Neigung der Heizkurve wird nicht vom Wärmeerzeuger bestimmt/definiert, sondern eher von den tatsächlichen Notwendigkeiten des BV, wie zB der Gebäudeheizlast, Raumheizlasten, Anlagenhydraulik,etc..;)
     
  2. Piofan

    Piofan

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    26
    @Lars, habe mich gerade mal in Dein Problem eingelesen. Was ist da nun eigentlich rausgekommen ? Hast Du nun erträgliche Bad Temperaturen eingestellt bekommen ?
     
  3. Lars81

    Lars81

    Dabei seit:
    17.11.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Hallo piofan, ja ich hatte den Installateur nochmal geben zu schauen. Bei den oberen Heizkreis hat er den Wasserdurchlauf erhöht und somit wurden die 22 Grad erreicht. Doch habe ich noch ein anderes Problem mit meiner Handtuchheizung, die nicht warm wird. Der Installateur sagte mir schon, dass die im Sommer nicht warm wird. Aber sie wird im Winter auch nicht warm. Nutze sie nur als Handtuchständer. Irgendwie blöd.
     
  4. #144 Fabian Weber, 25.09.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    9.125
    Zustimmungen:
    2.887
    Was heißt denn nicht warm? Fühlen wirst Du nichts bei 30Grad Vorlauftemperatur.

    Du könntest ja den Handtuchkreis auch etwas mehr aufdrehen, wieviel Durchfluss hat der denn?
     
    simon84 gefällt das.
  5. Piofan

    Piofan

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    26
    Moin,

    Danke für Deine Rückmeldung. Ich bin dann mal gespannt,wie die LWWP bei uns läuft...? Sie hatte ja vorige Woche das Estrichprogramm abgespult.
    Sie läuft jetzt scheinbar im Standardprogramm. Es sind ja noch keine Zimmerregler und auch keine Handtuchheizkörper montiert.
    Also heißt es erstmal abwarten.
     
  6. #146 Fabian Weber, 26.09.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    9.125
    Zustimmungen:
    2.887
    Die Zimmerregler kannst Du gleich weglassen...
     
    simon84 gefällt das.
  7. Piofan

    Piofan

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    26
    nicht ganz, erstmal wird das Haus "funktionsfähig" übergeben. Dazu gehören nun mal die Regler. Was wir/ich danach machen,steht auf einem anderen Blatt.
    Jetzt bekomme ich sie nicht so einfach raus.:e_smiley_brille02:
     
  8. Piofan

    Piofan

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    26
    Hi,

    so, konnte nun mal ein paar Daten meiner LWP ermitteln. Sie verbraucht aktuell im Moment,ca. 8-9 kWh in 24 h.
    Lt.Berechnung der Hausbaufirma ist ein Jahresverbrauch von 3429 kWh berechnet worden. Dürfte also aktuell ohne irgendwelcher Einstellungen recht gut laufen.
     
  9. #149 Fabian Weber, 09.11.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    9.125
    Zustimmungen:
    2.887
    Na dann lass mal optimieren...
     
  10. #150 driver55, 09.11.2020
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    699
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Aktuell ist, je nach Wohnort, die Heizung auch fast aus. Zumindest 1/3 vom Tag.
    Wenn's mal (hoffentlich) wieder Winter wird, dauerhaft Temp. < 0°C herrschen, die "Hütte" schnuckelige 23°C hat und die Heizung optimiert ist, dann wäre der Tagesbedarf interessant.

    Hellseherqualitäten?
    Wie sieht denn die Rechnung im Detail aus? (25 kWh/m² p.a.?, JAZ?, WW? 130 m²?...)
     
  11. Piofan

    Piofan

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    26
    Hallo Driver55,
    Die JAZ für HZ 3,92 für WW 3,37 Jahresenergieverbrauch: 8789/3,92 + 4000/3,37 = 3429 kWh
    Klimaregion Potsdam nach DIN V 18599-10-2011
     
  12. Lars81

    Lars81

    Dabei seit:
    17.11.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Ich melde mich nochmal bezüglich der Handtuchheizung zurück. Ich hatte diese die Tage mal voll aufgedreht. Die Heizung fühlt sich zwar nicht kalt an aber ich weiss nicht, wie man damit die Handtücher trocken will. Der Installateur teilte mir mit, dass ich die Heizkurve erhöhen könnte, um die Heizung wärmer zu bekommen. Ich bin mir bewusst, dass ich das Bad damit nicht über die 22 Grad (Temperatur durch FBH) erwärmen kann aber es sollte zumindest die Handtücher etwas erwärmen. Habt ihr noch eine Idee, oder macht es Sinn die Heizkurve zu erhöhen ? Eine weitere Frage zum Bad habe ich noch. Da ich es gerne zumindest zum Baden etwas wärmer als 22 Grad haben möchte, suche ich nach einer Möglichkeit dieses möglichst kostengünstig umsetzen zu können. Könnt ihr mir etwas empfehlen. Heizlüfter ? Danke.
     
  13. #153 Fabian Weber, 01.12.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    9.125
    Zustimmungen:
    2.887
    Wenn Dein Handtuchheizkörper nur 30-35 Grad warm wird, fühlt er sich nicht warm an, weil das ja Deiner Körperwärme entspricht, er hat aber ja trotzdem 30-35Grad und trocknet so wunderbar Handtücher. Die Handtücher werden sich aber nicht warm anfühlen.
    Welche Temperatur hat denn der Handtuchheizkörper?
     
  14. Lars81

    Lars81

    Dabei seit:
    17.11.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Dumme Frage! Wie messe ich die Temperatur die Handtuchheizung ?
     
  15. #155 Fabian Weber, 01.12.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    9.125
    Zustimmungen:
    2.887
    Mit einem Infrarotthermometer.
     
Thema: Einstellung Luft Wasser Wärmepumpe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stiebel eltron wärmepumpe einstellen

    ,
  2. einstellung wärmepumpe

    ,
  3. einstellung nibe wärmepumpe

    ,
  4. lwwp warmwasser einstellen ,
  5. warmwasser wärmepumpe einstellung www.bauexpertenforum.de
Die Seite wird geladen...

Einstellung Luft Wasser Wärmepumpe - Ähnliche Themen

  1. Rotex HPSU Compact Einstellungen?

    Rotex HPSU Compact Einstellungen?: Guten Abend zusammen, mein Name ist Steven und ich bin neu hier ;) ich hoffe ihr habt alle die Feiertage gesund überstanden. Ich habe mal ein...
  2. Wärmepumpe Einstellungen & Stromverbrauch

    Wärmepumpe Einstellungen & Stromverbrauch: Hallo zusammen! Ich bin gerade dabei mit meiner Freundin ein Haus zu kaufen. Da wir uns mit dem Bauträger recht gut verstehen, hat er uns schon...
  3. Ecklager Einstellung

    Ecklager Einstellung: Hallo zusammen, bei unserer Balkontür zieht es etwas durch und ich wollte sie daher richtig einstellen: Hatte anfangs gedacht, dass der...
  4. Fragen zur Einstellung der Luft-Wärmepumpe

    Fragen zur Einstellung der Luft-Wärmepumpe: Guten Morgen Zusammen, hoffe ihr wart brav und der Nikolaus war schon da ;) Wir wohnen seit August in unserem Neubau mit 137,8m² Wohnfläche (DIN)...
  5. Luft-Wasser Wärmepumpe - Frage zur Einstellung

    Luft-Wasser Wärmepumpe - Frage zur Einstellung: Hi! Wir haben hier im Neubau (Fussbodenheizung im ganzen Haus) eine LWWP von Vaillant arbeiten und diese verrichtet ihre Arbeit soweit auch...