Eintrübung des Wassers im WC-Tiefspüler

Diskutiere Eintrübung des Wassers im WC-Tiefspüler im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, wir haben in 2018 ein Zweifamilienhaus als Passivhaus mit KWL gebaut. Es gibt insgesamt 3 Bäder, die mit den gleichen...

  1. #1 mgerhartz, 19.02.2021
    mgerhartz

    mgerhartz

    Dabei seit:
    19.02.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Hallo zusammen,

    wir haben in 2018 ein Zweifamilienhaus als Passivhaus mit KWL gebaut. Es gibt insgesamt 3 Bäder, die mit den gleichen Sanitärobjekten ausgestattet sind. Nach ca. 6 Monaten haben wir festgestellt, dass sich das Wasser in den Tiefspülern eintrübt. Und zwar quasi über Nacht. Also letzte WC-Benutzung z. B. um 22 Uhr. Dann sieht das so aus:


    Dann morgens um 06:00 Uhr sieht das Wasser so aus:


    oder so:


    oder so:


    Wir sind wirklich reinlich und verlassen das WC sauber und ordentlich nach der Benutzung.

    Wir haben die Spülkästen kontrolliert. Bis auf ein paar kleine Ablagerungen, keine Auffälligkeiten. Wir haben die Spülkästen sogar mit einer Chlor-Wasser-Mischung eingesprüht, um sicherzustellen, dass da keine Bakterien o. ä. hausen. Die drei WC's sind auch an zwei verschiedenen Abwassersträngen angeschlossen. Aber bei allen WC's ist es das gleiche Problem. Aber, dieses Phänomen tritt nicht jeden Tag auf oder nicht gleich stark. Ich habe schon die Strangentlüftung in Verdacht, aber noch nicht überprüfen können. Die schlauen Dachdecker haben nämlich eine Kappe auf die Strangentlüftungsrohre drauf gepackt, die einklicken/einrasten und nicht ohne rohe Gewalt anzuwenden abmontiert werden kann. Eine Lösung mit einem Gewinde wäre für Wartungsarbeiten schlauer gewesen.

    Nun ja, ich bin ratlos, Mein Sanitär-Installateur ist ratlos. Habt ihr eine Idee?

    Lg,

    Markus
     
  2. #2 simon84, 19.02.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.537
    Zustimmungen:
    3.747
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ich kann die „Eintrübung“ nicht mal erkennen.
    Welche Auswirkungen soll diese denn überhaupt haben ?
     
  3. #3 BaUT, 19.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2021
    BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.315
    Zustimmungen:
    2.048
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Der Hund bekommt Magenverstimmung wenn er morgens als erster aus dem Klo trinkt! :bierchen:
    Tschuldigung - der war zu verlockend.
    Wünsche trotz meines sinnentleerten Beitrages ein schönes Wochenende.
     
    Kriminelle, klappradl, simon84 und 2 anderen gefällt das.
  4. #4 simon84, 19.02.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.537
    Zustimmungen:
    3.747
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wenn ihr ein Glas Wasser zapft und es über Nacht stehen lasst sieht es genauso aus ?

    wenn man das wirklich analysieren will müsste man aus dem Klo zwei Proben nehmen und ins Labor schicken.

    eine direkt Dach dem spülen wenn es „klar“ ist die andere danach wenn es „trüb“ ist
     
    driver55 gefällt das.
  5. #5 driver55, 19.02.2021
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.910
    Zustimmungen:
    892
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Ich kenne einen guten Optiker.:biggthumpup:

    gelb + blau = grün. Von diesen "tollen Steinen" kann das nicht kommen?

    Schon mal eine Probe genommen und daran gerochen? Das Wasser muss ja frisch sein, wenn keiner....

    Weshalb "schäumt" das morgens? Reagieren da Stoffe miteinander?

    Evtl. kommt das von Ablagerungen innerhalb des WCs, die man allerdings nicht sieht und die sich über nach im Wasser "auflösen".
    Wo alles neu und sauber war gab es diese Trübung ja noch nicht.

    Die Ursache ist m.M.n. im WC zu suchen!
     
    simon84 gefällt das.
  6. #6 driver55, 20.02.2021
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.910
    Zustimmungen:
    892
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    :cool:
     
  7. #7 Kriminelle, 20.02.2021
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    693
    Beruf:
    .
    Ort:
    Niedersachsen
    Es könnte sein, dass morgens das Licht anders fällt als abends ;)

    Aber: ich frage mich auch immer, warum eigentlich unsere Toilette immer wieder diesen Mist Kalkrand bekommt, der irgendwann auch nicht mehr zu entfernen ist. Außerdem gibt es diese vertikalen Streifen, wo das Wasser rauskommt. Und wir sind auch sauber. Ich würde jetzt zwar nicht mit Panik säubern und mit Chlor rangehen, aber wir hinterlassen keine Spuren. Dennoch stelle ich im Abwasser auch fest, dass sich das Material dunkler verfärbt. Ich gehe aber davon aus, dass es normal ist, da immer Rückstände zurückbleiben.. die man nicht sieht.
     
  8. #8 Lexmaul, 20.02.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.927
    Zustimmungen:
    2.158
    Benutzertitelzusatz:
    Mimosenlecker
    @Kriminelle : Dann seid Ihr eben nicht so reinlich, wie Du sagst. Regelmäßig (mit den richtigen Mitteln) geputzt gibt es keine Ränder.

    Bei uns werden einmal die Woche die Klos gereinigt - keine Streifen. Und wir haben hartes Wasser...
     
    Blackpiazza gefällt das.
  9. #9 Kriminelle, 20.02.2021
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    693
    Beruf:
    .
    Ort:
    Niedersachsen
    Ja, wie ich schon sagte: ohne Chlor und Versklavung. Aber auch einmal die Woche gründlich. Nun denn:
    Es geht ja um die Trübung - und bevor ich mir Sorgen mache, lebe ich damit. <- Tipp an den TE :)
     
  10. #10 Lexmaul, 20.02.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.927
    Zustimmungen:
    2.158
    Benutzertitelzusatz:
    Mimosenlecker
    Chlor bringt auch nix gegen Kalk...
     
  11. #11 simon84, 20.02.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.537
    Zustimmungen:
    3.747
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    vermutlich hast du recht :)
    Das war wohl eher auf die Bildqualität, Auflösung, Fokus usw bezogen

    aber ich denke ich hab auch andere Prioritäten.
    ob die Wurst ins klare oder trübe plumpst ist mir relativ .......


    Einmal die Woche WC Ente mit Essig und gut ist da braucht man keine steinchen oder sonstwas
     
    Kriminelle gefällt das.
  12. #12 driver55, 21.02.2021
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.910
    Zustimmungen:
    892
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Die kann's eigentlich nur geben, wenn das Wasser (dauerhaft) nachläuft...
     
  13. #13 Lexmaul, 21.02.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.927
    Zustimmungen:
    2.158
    Benutzertitelzusatz:
    Mimosenlecker
    Ne, die kommen auch, wenn man das nicht regelmäßig mit Entkalker säubert.
     
    simon84 und Fred Astair gefällt das.
Thema:

Eintrübung des Wassers im WC-Tiefspüler

Die Seite wird geladen...

Eintrübung des Wassers im WC-Tiefspüler - Ähnliche Themen

  1. Wasser steht in Regenrinne

    Wasser steht in Regenrinne: Moin, mir ist heute aufgefallen, dass das Wasser in unserer verzinkten Regenrinne auf der dem Fallrohr gegenüberliegenden Seite einige Millimeter...
  2. Feuchtigkeit/Wasser unter schwimmenden Estrich

    Feuchtigkeit/Wasser unter schwimmenden Estrich: Hallo, uns ist es leider passiert, dass ein Wassergemisch von 50% Wasser und 50% organischem Reinigungsmittel (BactoDes) unter dem Estrich...
  3. Bodenplatte (eindringen von Wasser bei Starkregen)

    Bodenplatte (eindringen von Wasser bei Starkregen): Hallo und gute morsche , hier mal meine Frage....? Bei Starkregen drückt sich bei mir das Wasser immer an einer Stelle vom Haus( zwischen...
  4. Wasser läuft durch die Decke - Profi kann nichts feststellen

    Wasser läuft durch die Decke - Profi kann nichts feststellen: Guten Abend, wir bewohnen seit 15 Monaten unser Neubau-EFH. In unserem Haus befindet sich ein Installationsschacht zwischen der Decke über KG...
  5. Wasser bleibt auf den Terrassenfliesen liegen

    Wasser bleibt auf den Terrassenfliesen liegen: Hallo an alle Experten, Wir haben Feinsteinzeugfliesen frostsicher und mit matter rauer Oberfläche im Stelzenlager auf unserer Terrasse verlegt....