Elektroeinlegearbeit in Decke - Statik ok?

Diskutiere Elektroeinlegearbeit in Decke - Statik ok? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Deckenbewehrung mit Einlegearbeit wurde so vom Statiker abgenommen. Danach verlangt aber der Bauleiter, dass die Rohre in diesem Bereich noch...

  1. #1 PaulDiracBaut, 03.11.2015
    PaulDiracBaut

    PaulDiracBaut

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    München
    Deckenbewehrung mit Einlegearbeit wurde so vom Statiker abgenommen. Danach verlangt aber der Bauleiter, dass die Rohre
    in diesem Bereich noch etwas getrennt werden und mit Drähten an die obere Bewehrungsmatte gefochten werden. Ist das dann ok so ?
     

    Anhänge:

  2. #2 Gast036816, 03.11.2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    frag den statiker, der muss etwas dazu sagen.

    wenn ich etwas sagen sollte, dann nein!
     
  3. #3 Inkognito, 03.11.2015
    Inkognito

    Inkognito Gast

    Nein, das ist augenscheinlich ein Durchstanzbereich und so NICHT ok. Dümmer kann man Leerrohre kaum verlegen. Sprechen Sie ihren Tragwerksplaner mal auf das Heft 600 des DAfStB an, ob er das kennt.

    http://www.beuth.de/de/publikation/dafstb-heft-600/164119447

    Ansonsten fehlt da meines Erachtens noch Bewehrung.
     
Thema:

Elektroeinlegearbeit in Decke - Statik ok?

Die Seite wird geladen...

Elektroeinlegearbeit in Decke - Statik ok? - Ähnliche Themen

  1. Lautsprecher Kabel in Kante zwischen Wand und abgehängter Decke verlegen?

    Lautsprecher Kabel in Kante zwischen Wand und abgehängter Decke verlegen?: Ich möchte gerne die Verkabelung für zwei unter der Decke aufgehängte Lautsprecher möglichst unsichtbar und ohne sichtbaren Kabelkanal verlegen....
  2. Eine Decke bauen

    Eine Decke bauen: Hallo Miteinander, wieder mal eine Frage zu der wir bisher keine schlüssige Antwort gefunden haben. Wir müssen eine komplett neue Decke zwischen...
  3. Wie müsste eine Decke sein, dass 0 dB durchgehen?

    Wie müsste eine Decke sein, dass 0 dB durchgehen?: Hallo, ich befasse mich aus verschiedenen Gründen derzeit intensiv mit Schallschutz. Es gibt einerseits diverse DIN, andererseits auch...
  4. Wie stellt man einen Wasserschaden in der Decke/Estrich fest?

    Wie stellt man einen Wasserschaden in der Decke/Estrich fest?: Hallo zusammen, ich hatte vor einer Woche schon mal hier im Forum angefragt, da mein Mann versehentlich die Fußbodenheizung angebohrt hat. Nun...
  5. Anforderungen an Trennwand bei der D131.de Decke berechnen

    Anforderungen an Trennwand bei der D131.de Decke berechnen: Eine abgehängte Decke nach Knauf D131.de wird in einem Raum eingebaut, wo drei Wände massiv sind, und eine Wand in Trockenbau neu ausgeführt wird....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden