Elektrokasten Hauswand

Diskutiere Elektrokasten Hauswand im Baubiologie Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo Wie schlimm ist es, wenn ein Elektrokasten (mit Elektroleitungen, TV-Leitung und Telefon) in der Hauswand integriert ist (im Erdgeschoss,...

  1. #1 JavaDuke, 05.05.2012
    JavaDuke

    JavaDuke

    Dabei seit:
    05.05.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Lörrach
    Hallo

    Wie schlimm ist es, wenn ein Elektrokasten (mit Elektroleitungen, TV-Leitung und Telefon) in der Hauswand integriert ist (im Erdgeschoss, gegen Strassenseite)?
    In diesem Elektrokasten sind auch noch 8 Elektronische-Aussenzähler für alle Wohneinheiten (Mehrfamilienhaus). Die Unterverteilung ist in jeder Wohnung untergebracht.
    Ich Frage deshalb, weil wir eine neue Wohnung suchen. Die Wohnung, welche uns gefällt, hat eben diesen "Makel"... Die Wohnung wäre im 1. Obergeschoss. Das Schlafzimmer ist auf der gleichen höhe wie der Elektrokasten. Das Bett würde ca. 3-4 Meter von diesem Elektrokasten entfernt sein.

    Wie "gefährlich" kann so ein Elektrokasten sein? Kann es dort Strahlung geben? Wie könnte man sich gegen allfällige Strahlen, Magnetischenfelder schützen? Den Elektrokasten abschirmen lassen mit Metal oder Blech???

    Ihr seht, wir sind sehr verunsicheret :confused:

    Für Tipps danken wir euch sehr!

    Liebe Grüsse
    JavaDuke
     
  2. #2 ThomasMD, 05.05.2012
    ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    5.097
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Hatten wir das nicht gestern erst?
    Man kann auf alles reagieren, wenn man fest daran glaubt.
    Ich hatte Kollegen, die haben jahrzehntelang in Betriebswohnungen neben zwei 110 kV-Trafos gelebt und dort ihre Kinder aufgezogen. Die sind heute über 80 und erfreuen sich bester Gesundheit.

    Gesendet von meinem SPX-5_3G mit Tapatalk 2
     
  3. #3 kappradl, 05.05.2012
    kappradl

    kappradl Gast

    Wie schlimm das ist, kommt darauf an, wen du fragst.
    Wenn du meinst, das abschirmen zu müssen, dann suche lieber weiter, denn dann wirst du in der Wonung nicht glücklich.
     
  4. #4 grubash, 07.05.2012
    grubash

    grubash

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Hi,

    würde ich persönlich als unkritisch einstufen. Was soll denn da passieren? Jedes Handy, WLAN macht da mehr E-Smog. Wobei die sich die Frage stellt, was man überhaupt von dem E-Smog halten soll. Der Wünschlruten-Abschirmkappen-Verkäufer wird dir ganz schlimme Dinge erzählen, wogegen andere Leute das als absolut unkritisch ansehen.

    Ansonsten kann ich mich den Vorrednern nur anschließen > Wer daran glaubt wird ggf. Probleme bekommen.

    Ciao Christian
     
  5. #5 andreas2906, 07.05.2012
    andreas2906

    andreas2906

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    Ort:
    Dresden
    @ JavaDuke
    Gerade du als Informatiker solltest eigentlich von der Materie Ahnung haben... ansonsten Beruf verfehlt.
    Der Kasten tut weder dir noch wem anders was.
    Falls du allerdings doch glaubst, die "Strahlung" ist schädlich, such 1. eine andere Wohnung 2. weit weg von Städten 3. mach dein W-Lan aus und 4. hoffe ich du hast kein Schnurlostelefon...
    Sorry für den Beitrag, aber ich denke hier im Forum deplaziert... :bounce:
    Punkt und Ende.
     
Thema: Elektrokasten Hauswand
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. elektrokasten an der außenwand

Die Seite wird geladen...

Elektrokasten Hauswand - Ähnliche Themen

  1. Terrasse Verfugung Hauswand

    Terrasse Verfugung Hauswand: Thema gelöst
  2. Pfostenfundament für Sichtschutzzaun direkt an Hauswand möglich?

    Pfostenfundament für Sichtschutzzaun direkt an Hauswand möglich?: Durch die Googlesuchmaschine bin ich erstmal auf dieses Forum gestoßen. Leider konnte ich bei ähnlichen Themen keine passende Antwort finden. Mich...
  3. Fuge zwischen Hauswand und Betonplatte abdichten

    Fuge zwischen Hauswand und Betonplatte abdichten: Wie kann man die Fuge zwischen Haus und Betongeweg abdichten? Ohne die Wand auszuschachten. Das Haus ist 1966 gebaut worden und bis jetzt ist die...
  4. 65 cm Erde für Terrasse an Hauswand anfüllen

    65 cm Erde für Terrasse an Hauswand anfüllen: Hallo zusammen, wieder ein neues Projekt bei mir, diesmal im Garten. Wir möchten gerne in unserem Esszimmer eine Terrassentüre einbauen (lassen)...
  5. Loch in Hauswand gewollt?

    Loch in Hauswand gewollt?: Hallo, in einem alten Haus gibt es ein Loch (siehe Link zum Foto), das offenbar gewollt ist. Ein Zollstock verschwindet darin ganz, und es...