Elektronisches gegen herkömmliches Thermostat

Diskutiere Elektronisches gegen herkömmliches Thermostat im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich habe mal eine kurze Frage an die Experten hier. Vor zwei Jahren habe ich an fast allen Heizkörpern im Haus die herkömmlichen...

  1. Ceres

    Ceres

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hallo,

    ich habe mal eine kurze Frage an die Experten hier. Vor zwei Jahren habe ich an fast allen Heizkörpern im Haus die herkömmlichen Thermostate gegen Elektronische ausgetauscht. Diese Jahr haben wir unsere Heizung im Keller von Gas auf Pellets umgestellt und im Zuge dessen wurde auch ein hydraulischer Abgleich an den Heizkörpern durchgeführt. Dabei wurden alle Ventile und Thermostate getauscht, d.h. ich habe nun wieder Herkömmliche drin. An diesem Tag war ich leider nicht anwesend, der Monteur fragte meine Frau jedenfalls ob er die elektronischen Thermostate entsorgen soll.
    Meine Frau verneinte natürlich, da man vermutlich die Dinger gebraucht noch verkaufen kann, was der Monteur vermutlich auch tun wollte. Meine Frage jetzt ist jedenfalls, macht es Sinn die elektronischen Thermostate wieder einzubauen oder hat das irgendeinen negativen Einfluß auf den durchgeführten hydraulischen Abgleich? Irgendeinen Hintergrund muss es ja haben, dass der Monteur die Dinger rausgeschmissen hat. Kann mir den jemand erklären?

    Viele Grüße
    Ceres
     
  2. #2 ThomasMD, 14.12.2011
    ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    5.101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Er wollte Dir seine verkaufen?
     
  3. Ceres

    Ceres

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Kaiserslautern
    Also den hydraulischen Abgleich hat die KfW gefordert. Die Frage ist nun, gehört der Thermostatwechsel dazu?
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Er hat die Thermostatköpfe wohl deswegen entfernt weil sie nicht auf die neuen Ventile gepasst haben. Es gibt jedoch Adapter mit denen man die elektronischen Thermostaköpfe auch auf die neuen Ventile setzen könnte. Danach wieder Kalibrierlauf starten (steht in der Bedienungsanleitung) und schon sollten sie wieder funktionieren.

    Die elektronischen Thermostate regeln meist etwas präziser als die konventionellen. Die programmierbaren Heizzeiten sind an sich nicht erforderlich, da die Heizzeiten auch vom Wärmeerzeuger vorgegeben werden.

    Gruß
    Ralf
     
  5. Ceres

    Ceres

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Kaiserslautern
    Ok, daran könnte es liegen. Bei den elektronischen Ventilen war sogar ein Adapter dabei, muss ich bei Gelegenheit mal gucken, ob der passt.

    Vielen Dank für die Auskunft!

    Gruß
    Ceres
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Vermutlich waren sogar mehrere Adapter dabei, so kenne ich es zumindest. Ansonsten kann man die auch nachkaufen.

    Gruß
    Ralf
     
  7. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Moin Ralf,

    meinst Du regeln oder begrenzen? Da sind wir wieder bei dem Sinn der Thermostatventile :shades

    Gruß

    Bruno
     
  8. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Bruno, auch eine Begrenzung ist eine Art Regelung, wenn auch nur eine primitive. ;)

    Ich meinte damit die Genauigkeit der Temperaturermittlung und das Schaltverhalten (Hysterese).

    Gruß
    Ralf
     
  9. #9 ThomasMD, 15.12.2011
    ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    5.101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Zum hydr. Abgleich braucht es keine neuen Ventile. Den mache ich Dir mit jeder absperrbaren Rücklaufverschraubung.

    Thermostatventile nannte kürzlich einer "Fremdwärmekompensatoren". Trifft es eigentlich ganz gut.

    Sent from my SP-60 using Tapatalk
     
Thema:

Elektronisches gegen herkömmliches Thermostat

Die Seite wird geladen...

Elektronisches gegen herkömmliches Thermostat - Ähnliche Themen

  1. Schlitze Elektronik

    Schlitze Elektronik: Hallo, sind diese Abstände in Ordnung und beeinflussen Sie unter Umständen die Statik? Die Leitungen wurden im nach hinein verlegt. Vorher waren...
  2. Hilfe bei Auswahl elektronischer Rolladenmotor

    Hilfe bei Auswahl elektronischer Rolladenmotor: Bei der Vielzahl von Herstellern benötigen wir Hilfe bei der Auswahl. Welchen Herstellen in Bezug auf Preis/Leistung kann empfohlen werden?
  3. Anforderungen an Elektronik im Heizkreisverteilergehäuse

    Anforderungen an Elektronik im Heizkreisverteilergehäuse: Weiß jemand, welche Anforderungen an die IP Schutzart eines Gehäuses gestellt werden, in dem sich Kontakte mit 230V befinden? Das Gehäuse soll...
  4. Elektronische Rollladensteuerung per Schalter und Zentrale

    Elektronische Rollladensteuerung per Schalter und Zentrale: Hallo Community, trotz bereits vorhandener Beiträge konnte ich noch keine passende Lösung finden, weshalb ich hier gerne um Hilfe bitten will....
  5. Elektronik fusch von Firmen

    Elektronik fusch von Firmen: Haben uns ein Neuanschluss für das Haus machen lassen und die haben uns 63 A NH haus 35 A Zähler und den 63 A vor Sicherung eingebaut wie kann man...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden