Elektrorolläden zentral steuen?

Diskutiere Elektrorolläden zentral steuen? im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wir habe so um die 14 Fenster im EG mit elek. Rolläden. Nun meine Frage - wie steuert man diese am besten? Aus meiner sicht würde es...

  1. FRAD

    FRAD

    Dabei seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Hallo,

    wir habe so um die 14 Fenster im EG mit elek. Rolläden.

    Nun meine Frage - wie steuert man diese am besten? Aus meiner sicht würde es doch Sinn machen, alle zentral über eine Steueranlage zu steuern. Nicht für jeden Rolladen ein Schalter mit Zeitschaltuhr anbringen... Die Steuerung sollte dann per Fernbedieung oder iPhone gehen.

    Welche Möglichkeiten gibt es da?

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Gehts um eine bestehende Anlage oder ein Neubauvorhaben (von wegen der Möglichkeiten einer Leitungsverlegung)?

    Und wie viele Nullen (hinten!) hat das Budget...?
     
  4. FRAD

    FRAD

    Dabei seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Hallo,

    Neubauvorhaben
     
  5. Baxter

    Baxter

    Dabei seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Nachrichtentechniker
    Ort:
    Wien
    Da gibt es fix-fertig Lösungen, wie zb von Möller, Gira, Theben.

    Ich verwende die Siemens Logo, musst die Logik aber selbst "programmieren".
     
  6. FRAD

    FRAD

    Dabei seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Hi,

    welche von diesen bevorzugst du? Gibt es da auch evtl. ein iphone App für?

    Viele Grüße
     
  7. lulu66

    lulu66

    Dabei seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Bonn
    Wie lange hast du die Rolladensteuerung und wie lange das iPhone?
     
  8. Baxter

    Baxter

    Dabei seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Nachrichtentechniker
    Ort:
    Wien

    Ich verfolge bei der Hausinstallation den Grundsatz "keep it simple". Als reine Steuerung für Rolläden kannst du auf fertige Bausteine wie Theben Luxor zurück greifen. Da ist eigentlich alles dabei, auch Zeitschaltuhr, Windesensor, etc....

    Sollte es etwas komplexer, "verspielter" werden ein KNX/EIB System. Damit lässt sich ev auch dein Iphone integrieren...

    Sinnhaftigkeit des Iphone -> siehe Vorposter
     
  9. FRAD

    FRAD

    Dabei seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bad Kreuznach
    die Steuerung über das iphone sollte natürlich nur ein Gimmick sein. Kein MUSS.

    Grundsätzlich stelle ich mir das so vor.

    - Windsensor außen
    -Steuerung Etage 1 und Etage 2 sollte über das Steuerungsmodul laufen. Insgesamt habe ich an die 20-25 Rolläden.
    - Steuerung über Fernbedienung - ich möchte keine Schalter pro Rolladen an der Wand haben
    - Steuerung über iphone optional
    - Programmierung über Laptop wünschenswert aber kein muss

    Sind immer noch alle Systeme im Rennen?

    Viele Grüße
     
  10. FRAD

    FRAD

    Dabei seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bad Kreuznach
    was haltet ihr von ..?..
     
  11. Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Du...

    bist doch nicht neu hier und solltest es wissen:
    Keine Produktbesprechung im Forum!
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. FRAD

    FRAD

    Dabei seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bad Kreuznach
    ok... ;) Habe es noch so in die Rubrik - Kaufempfehlung - geschoben ;)
     
  14. #12 ein Elektriker, 24. Dezember 2009
    ein Elektriker

    ein Elektriker

    Dabei seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Germany
    Die Frage nach dem Budget ist auch noch nicht beantwortet...... :winken
     
Thema:

Elektrorolläden zentral steuen?

Die Seite wird geladen...

Elektrorolläden zentral steuen? - Ähnliche Themen

  1. Zentrale wohnraumlüftung,wärmerückgewinnung Schimmel, Bakterien und Co.

    Zentrale wohnraumlüftung,wärmerückgewinnung Schimmel, Bakterien und Co.: Hallo, wir sind gerade in der Planung bezüglich eines Neubaus. Wir bauen auf 4 Stockwerken. Wohnfläche 185m2. Zwei Stockerke liegen unter dem...
  2. Zentrale KWL

    Zentrale KWL: Angeboten wurde mir eine dezentrale KWL, eine zentrale wird vom Installateur gar nicht erst in Betracht gezogen. Habe den Installateur daraufhin...
  3. Raffstore zentral steuern?

    Raffstore zentral steuern?: Hallo, wir haben in unserem Wohn- Eßbereich 5 Fenster mit Raffstore. Es gibt an den Wänden allerdings nur eine Stelle wo man sinnvoll die Schalter...
  4. Zentrale KWL bei Ziegelhaus überflüssig? es ging die lezten 50 Jahre auch ohne!

    Zentrale KWL bei Ziegelhaus überflüssig? es ging die lezten 50 Jahre auch ohne!: Hallo Forumsgemeinde! bei dem Thema KWL bin ich überrascht, denn kein anderes Thema beim Hausbau ist so umstritten. So zumindest mein Gefühl...
  5. Zentrale und lokale Rolladensteuerung

    Zentrale und lokale Rolladensteuerung: Guten Tag Leute. Ich bin neu in diesem Forum und auch neu auf diesem Gebiet. Also habt bitte Rücksicht mit mir. Wir sind gerade dabei ein...