Ende der Spekulationspreise

Diskutiere Ende der Spekulationspreise im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Ist zwar schon ein paar Tage alt, aber in meinem Fall doch relevant, weil wir uns mit einem AN um ca. 250.000€ streiten. Für heute ein positiver...

  1. #1 Fabian Weber, 24.01.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    6.157
    Zustimmungen:
    1.671
  2. #2 Jo Bauherr, 24.01.2020
    Jo Bauherr

    Jo Bauherr

    Dabei seit:
    19.06.2018
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    109
    Beruf:
    Vermieter
    Ort:
    Randberlin
    Der Fall ist ja leider häufig. Eine kaum nachvollziehbare Urkalkulation nimmt ein AN als Grundlage aller fiktiven Nachträge ...
    Als Bauherr ist das einer DER strittigsten Punkte überhaupt (also Bausoll + Mehraufwand = ??? ./. Kalkulationsbasis ...).
    Dieses Urteil rückt die Phantasien etwas näher an die Tatsachen.
    Danke dafür!
     
  3. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    5.626
    Zustimmungen:
    1.607
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Das ist schon alt diese Debatte Jo, du kannst und konntest dies ausschließen - allerdings musst dann induvidual volle Inhaltskontrolle des Vertrages vornehmen oder machst gleich BGB dort sind ja 20% auf den Preis festgelegt - allerdings auf die gesamte Summe, trotzdem bleiben die - +10% Regelungen nach VOB erhalten.
    Dort ging es um 1to vs xxx eine neue Preisfindung wäre dort eh zwingend gewesen, egal ob VOB BGB OR CdCv etc.
     
  4. #4 Fabian Weber, 24.01.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    6.157
    Zustimmungen:
    1.671
    Aber neu ist, dass hierfür eben nicht mehr der ursprüngliche Preis hinzugezogen wird, sondern der tatsächliche Mehraufwand.

    Bsp.

    Ep = 1.000€, nur 2m2 ausgeschrieben, daher fallen die 2.000€ bei der Angebotsprüfung nicht ins Gewicht.

    ortsüblicher EP aber eigentlich 10€

    Mehrmenge = 20m2 (jetzt mal ohne 10% Regel zur Vereinfachung)

    bis 2019 galt neuer EP abzgl. BGKs bzw. teilweise auch AGKs also z.B 1.900€.

    Seit 2019 gilt Offenlegung der tatsächlichen Kosten, z.B. Nachunternehmerechnung, hoppla nur noch 10€ EP.

    Danke Bundesgerichtshof...
     
    Jo Bauherr und simon84 gefällt das.
  5. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    5.626
    Zustimmungen:
    1.607
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Nein, das galt auch vorher schon - du bist ja in einer relativ guten Lage in Submission, weil du reine ich nenne es mal 'HOAI' Leistung bringst und meist keine direkten Verträge abschließt.
    Du musst auch unterscheiden zwischen angeordneter Leistung, diese kann auch konkludent gewesen sein ohne 'schriftlichen' Auftrag.
    Nein. Das ist BGB - die VOB kennt 'ortsüblich' nicht - nun wurde das öfters vermengt bzw im prozessualen so dargestellt - eventuell sogar im Vertrag eingestellt, ansonsten zeige mal in der VOB wo ortsüblich steht... ;)
    Und die Offenlegung der Urkalkulation musst du fördern ( bei Prozess eh) und es besteht sogar die Möglichkeit bei einer Änderung von weniger - +10% die Änderung des EP, aber auch das musst du fordern - freiwillig macht das keiner - zum anderen besteht schon immer bei einer wesentlichen Leistungsänderung die Anpassung de facto. :winken
     
  6. #6 Fabian Weber, 25.01.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    6.157
    Zustimmungen:
    1.671
    nicht ablenken, es geht um Mehrmengen VOB/B 2.3 und nicht um Leistungsänderung VOB/B 2.5
    :bierchen::offtopic:
     
Thema:

Ende der Spekulationspreise

Die Seite wird geladen...

Ende der Spekulationspreise - Ähnliche Themen

  1. Poolbau - am Ende meiner Nerven!

    Poolbau - am Ende meiner Nerven!: Hallo liebes Forum, Ich habe begonnen dieses Jahr einen Pool zu bauen. Was aber folgte war ein echtes Nervenspiel und im Endeffekt ging die Firma...
  2. Finanzierung gegen Ende des Jahres

    Finanzierung gegen Ende des Jahres: Hiho, ich komme gerade von einem Vermittler zwecks Finanzierung einer Immobilie. Generell ist die Finanzierung kein Problem, allerdings hat er...
  3. Geräusch zum Ende des Spülvorgangs Bei Toilette

    Geräusch zum Ende des Spülvorgangs Bei Toilette: Hallo zusammen, ich benötige einen Expertenrat. Ich habe ein relativ neu installiertes Hänge-WC mit einem Geberit Unterputz-Spülkasten. Wenn ich...
  4. Innenfensterbank - Wo soll diese enden?

    Innenfensterbank - Wo soll diese enden?: Hallo, wir bekommen unsere Innenfensterbänke aus Holz und ich würde gerne Wissen ob diese Stumpf vor den Rahmen gestoßen werden oder unter den...
  5. Unterspanbahn Ende verkleben

    Unterspanbahn Ende verkleben: Hallo Experten, wir müssen an einer Seite des Daches das Unterspanbahnende neu machen weil es nicht richtig verlegt wurde, es hängt durch und bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden