Energieberater BAFA

Diskutiere Energieberater BAFA im EnEV 2002 / 2004 / 2007 / 2009 Forum im Bereich Bauphysik; So der Energieberater wird mich noch killen! Wir bauen ein neues Haus - warum nimmt er Anlage3 zur Referenz? Gibt es dafür einen Grund? Wann...

  1. leany

    leany

    Dabei seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Inf-Ing
    Ort:
    Hamburg
    So der Energieberater wird mich noch killen!

    Wir bauen ein neues Haus - warum nimmt er Anlage3 zur Referenz? Gibt es dafür einen Grund? Wann nimmt man Anlage 3 genau?


    Bei Ht = 0,27 kommt er bei uns trotzdem nicht auf KFW70 ohne Solaranlage und einer KWL mit Wärmerückgewinnung. Kann das realistisch sein. Kann sein, dass er die falsche Tabelle heranzieht?

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bernd D

    Bernd D

    Dabei seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Hamburg
    Um das alles beurteilen zu können, müsste man den Nachweis sehen.

    EnEV 2009 Anlage 3 findet bei Sanierungen und beim Bau kleiner Gebäude mit nicht mehr als 50 m² Nutzfläche Anwendung.
     
  4. leany

    leany

    Dabei seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Inf-Ing
    Ort:
    Hamburg
    O.K. es wäre jetzt noch zu klären, was Nutzfläche in dem Zusammenhang heißt?

    Aber ich denke bei einem Haus mit 120 qm Wohnfläche ist es auf jedenfall überschritten? Oder sind es wiederum irgendwelche "komisch zu berechnenden" Flächen die zusammen mit EnEv-Verordnung zusammenhängen?


    Vielen Dank!

    Warum weiß es nur nicht einer von BAFA oder ist es wiederum alles wurscht?!?
     
  5. robtrop

    robtrop

    Dabei seit:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bremerhaven
    Die Nutzfläche nach EnEV ergibt sich aus dem Gebäudevolumen.
     
  6. ManfredH

    ManfredH Gast

    Muss man diesen Satz verstehen ?
     
  7. leany

    leany

    Dabei seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Inf-Ing
    Ort:
    Hamburg
    Nein muss man nicht :biggthumpup:

    Es soll wohl bald alles korrigiert werden. Hoffen wir mal.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Energieberater BAFA

Die Seite wird geladen...

Energieberater BAFA - Ähnliche Themen

  1. Energieberater Vertrauenswürdig? Konzept für Komplettsanierung

    Energieberater Vertrauenswürdig? Konzept für Komplettsanierung: Hallo Forummitglieder, ich habe für einen sehr guten Kurs ein Haus gekauft. Es ist etwas abgelegener hier im Osten und da man die Besitzerin...
  2. Empfehlung des Energieberaters - Einschätzung der Wirtschaftlichkeit

    Empfehlung des Energieberaters - Einschätzung der Wirtschaftlichkeit: Hallo zusammen, wir besitzen ein Haus aus den 70ern mit einer Ölbetriebenen Zentralheizung, die Heißluft durch verschiedene Schichte in die...
  3. Fragen zum Energieberater - was brauchen wir wirklich?

    Fragen zum Energieberater - was brauchen wir wirklich?: Danke für Ihre Antworten. Es haben sich nun noch folgende Fragen ergeben: 1.) Der Energieberater hat uns zwei Angebote gemacht:...
  4. Energieberater- Wer ist das?

    Energieberater- Wer ist das?: „Energieberater“ ist eine gesetzlich ungeschützte Berufsbezeichnung. Hier sind hinsichtlich der fachlichen Qualifikation völlig unterschiedliche...
  5. AuroCompact von V - Größe Pufferspeicher

    AuroCompact von V - Größe Pufferspeicher: Hallo liebe Forengemeinde, wir befinden uns gerade beim Neubau eines EFH mit ca 200 m² Fläche, Heizlast von 7,8 kW mit Fußbodenheizung. Wir...