Energieberater- Wer ist das?

Diskutiere Energieberater- Wer ist das? im EnEV 2002 / 2004 / 2007 / 2009 Forum im Bereich Bauphysik; „Energieberater“ ist eine gesetzlich ungeschützte Berufsbezeichnung. Hier sind hinsichtlich der fachlichen Qualifikation völlig unterschiedliche...

  1. #1 Leser112, 26.03.2017
    Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    68
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    „Energieberater“ ist eine gesetzlich ungeschützte Berufsbezeichnung. Hier sind hinsichtlich der fachlichen Qualifikation völlig unterschiedliche Berufsgruppen vereint.
    Das können Architekten, Bauingenieure, Dämmstoffverkäufer, Heizungsbauer, Schornsteinfeger etc. sein.
    Die Anerkenntnis, bestimmte Formulare ausfüllen zu dürfen, ist je nach Institution unterschiedlich bzw. vordefiniert.
    Leider hat dieses, rein bürokratische Ansinnen, mit der tatsächlichen Realität relativ wenig zu tun.
    Energieberater füllen zwar aufwendig vielfältige, theoretische Formulare aus, dennoch hat der private Endnutzer hiervon im Endeffekt tatsächlich Nichts bzw. nur Wenig.
    Mein Ratschlag:
    Lassen Sie sich nicht von z.T. merkwürdigen Labeln blenden, erteilen Sie Aufträge nur an Diejenigen, die auch eine für Sie rechtlich verwertbare Haftung für den wirtschaftlichen Erfolg der jeweils beabsichtigten Maßnahme anbieten/gewährleisten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Energieberater- Wer ist das?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wer ist energieberater

Die Seite wird geladen...

Energieberater- Wer ist das? - Ähnliche Themen

  1. Stützmauer zum Nachbarn - Wer muss zahlen?

    Stützmauer zum Nachbarn - Wer muss zahlen?: Hallo Leute, ich habe da mal eine Frage. Die Terrasse von mir und meinem Nachbar hat einen Höhenunterschied von ca 50-60 cm. Nun muss diese ja...
  2. Architekt Robert Predika, wer hat Schwierigkeiten?

    Architekt Robert Predika, wer hat Schwierigkeiten?: Aktuell stecken wir durch ihn in Bau-Schwierigkeiten. Sonst noch jemand außer uns?
  3. Wer ist verantwortlich für Grundieren und Spachteln des Estrichs?

    Wer ist verantwortlich für Grundieren und Spachteln des Estrichs?: Hallo Zusammen, ich baue ein schlüsselfertiges Haus, als Eigenleistung habe ich im Vertrag festgehalten, dass die „Bodenbeläge“ bauseits erstellt...
  4. Der Keller – Unser Sorgenkind! Wer kann helfen?

    Der Keller – Unser Sorgenkind! Wer kann helfen?: Schöne Grüße an alle! Ich bräuchte bitte eure Hilfe und bin für jede fachliche Meinung unglaublich dankbar! Im Bekanntenkreis komme ich leider...
  5. Wespen unter Dachpfannen im Neubau. Wer haftet hier?

    Wespen unter Dachpfannen im Neubau. Wer haftet hier?: Hallo, in unserem neubau habe ich heute entdeckt, das wir ein Wespennest unter den Dachpfannen haben. Die Frage die ich mir nun stelle ist, ob die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden