Energieberater- Wer ist das?

Diskutiere Energieberater- Wer ist das? im EnEV 2002 / 2004 / 2007 / 2009 Forum im Bereich Bauphysik; „Energieberater“ ist eine gesetzlich ungeschützte Berufsbezeichnung. Hier sind hinsichtlich der fachlichen Qualifikation völlig unterschiedliche...

  1. #1 Leser112, 26.03.2017
    Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    250
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    „Energieberater“ ist eine gesetzlich ungeschützte Berufsbezeichnung. Hier sind hinsichtlich der fachlichen Qualifikation völlig unterschiedliche Berufsgruppen vereint.
    Das können Architekten, Bauingenieure, Dämmstoffverkäufer, Heizungsbauer, Schornsteinfeger etc. sein.
    Die Anerkenntnis, bestimmte Formulare ausfüllen zu dürfen, ist je nach Institution unterschiedlich bzw. vordefiniert.
    Leider hat dieses, rein bürokratische Ansinnen, mit der tatsächlichen Realität relativ wenig zu tun.
    Energieberater füllen zwar aufwendig vielfältige, theoretische Formulare aus, dennoch hat der private Endnutzer hiervon im Endeffekt tatsächlich Nichts bzw. nur Wenig.
    Mein Ratschlag:
    Lassen Sie sich nicht von z.T. merkwürdigen Labeln blenden, erteilen Sie Aufträge nur an Diejenigen, die auch eine für Sie rechtlich verwertbare Haftung für den wirtschaftlichen Erfolg der jeweils beabsichtigten Maßnahme anbieten/gewährleisten.
     
Thema: Energieberater- Wer ist das?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wer ist energieberater

Die Seite wird geladen...

Energieberater- Wer ist das? - Ähnliche Themen

  1. Worauf bei Wahl des Energieberaters achten

    Worauf bei Wahl des Energieberaters achten: Hi zusammen, wir möchten nun nach Hauskauf ein Energiegutachten erstellen lassen, um energetische Sanierungsmaßnahmen aufgestellt zu bekommen und...
  2. Berechnete Vorlauftemperaturen und KfW-Energieberater

    Berechnete Vorlauftemperaturen und KfW-Energieberater: Hallo nochmal, kurze Frage, bevor ich unnötig Ventile tausche: Für die KfW-Förderung "Heizungspaket" wurde 2018 eine Brennwert-Heizung (Gas)...
  3. Erneute Zahlung Gutachten Energieberater rechtens?

    Erneute Zahlung Gutachten Energieberater rechtens?: Wir bauen mit einem GU. Seit Anfang des Jahres gibt es ja nun eine höhere Förderung für KfW153. Jetzt verlangt der GU 250€ für ein zweites...
  4. Notwendigkeit 2. Gutachten Energieberater für neues KfW153

    Notwendigkeit 2. Gutachten Energieberater für neues KfW153: Wir bauen mit einem GU. Seit Anfang des Jahres gibt es ja nun eine höhere Förderung für KfW153. Jetzt verlangt der GU 250€ für ein zweites...
  5. Statik, Energieberatung, Kosten?

    Statik, Energieberatung, Kosten?: Hallo liebe Community, wir bauen ein Mehrfamilienhaus mit 7 Wohneinheiten. Wohnfläche insgesamt ca. 550m² mit Keller. Zu den Kosten hätten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden