EnEV 2009 Mindestluftwechsel

Diskutiere EnEV 2009 Mindestluftwechsel im EnEV 2002 / 2004 / 2007 / 2009 Forum im Bereich Bauphysik; In § 6 Abs. 2 der EnEV 2009 ist die Sicherstellung des Mindestluftwechsels festgeschrieben. Weitere Regelungen hierzu finden sich in der DIN...

  1. #1 DummeFragen, 02.09.2020
    DummeFragen

    DummeFragen

    Dabei seit:
    10.01.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Berlin
    In § 6 Abs. 2 der EnEV 2009 ist die Sicherstellung des Mindestluftwechsels festgeschrieben. Weitere Regelungen hierzu finden sich in der DIN 1946-6.

    Wenn ich nun an Fenstern im Winter Kondenswasser habe, kann das an mir liegen (zu wenig gelüftet) oder an der Nichteinhaltung obiger Regeln.

    (Wie) muss ein Bauträger denn nachweisen, dass baulich ein ausreichender Mindestluftwechsel sichergestellt ist? Einen Blower-Door-Test gab es nicht. Ein technisches Konzept/Planung bzw. Lüftungskonzept ist mir nicht bekannt.
     
  2. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    1.053
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Die erste brauchbare Fassung der DIN 1946-6 erschien 2009 und war anfangs sehr umstritten. Noch immer gibt es Leute die deren Gültigkeit als allgemein anerkannte Regel der Technik anzweifeln, was die Sache mit ihrer Gültigkeit etwas schwierig macht.

    Von wann ist das Haus?
     
  3. #3 DummeFragen, 02.09.2020
    DummeFragen

    DummeFragen

    Dabei seit:
    10.01.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Berlin
    Fertigstellung 2016, Genehmigungsplanung von 2014
     
  4. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    1.053
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Einfamilienhaus oder Mehrfamilienhaus?

    2014 bzw. 2016
    Zu dieser Zeit galt das Fehlen eines Lüftungskonzeptes (Stufe 1 = Check ob lüftungstechnische Maßnahmen zum Zwecke der Sicherstellung einer nutzerunabhängigen Lüftung zum Feuchteschutz) bereits als Planungsfehler bzw. Planungsdefizit. Solch ein Check hätte mit dem kostenlosen Planungstool des VfW in wenigen Minuten durchgeführt werden können.

    Ein Blower-Door-Test wurde nicht durchgeführt? Was steht denn zum Thema Lüftungswärmeverluste im ENEV-Nachweis? Welche Dichtheit wurde darin angesetzt?
     
  5. #5 DummeFragen, 02.09.2020
    DummeFragen

    DummeFragen

    Dabei seit:
    10.01.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Berlin
    hm, wo finde ich das?
    IMG_20200902_144117.jpg IMG_20200902_144153_1.jpg IMG_20200902_144142.jpg
     
  6. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    1.053
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Bitte nicht ENERGIEAUSWEIS und EnEV-NACHWEIS verwechseln.
    Der Energieausweis ist nur der bunte Ergebniszettel aus dem man nix lesen kann. Dahinter kann sich eine komplett fehlerhafte Berechnung verbergen.
    Du brauchst den kompletten EnEV-Nachweis. Den sollte Eure Hausverwaltung vorliegen haben als Teil der Baugenehmigungsunterlagen. Darin sind alle Bauteile mit ihren Flächen und U-Werten sowie alle Wärmebrücken und die Anlagentechnik enthalten - nur dort kann man sehen, welche Gebäudedichtheit der Planer angenommen hat und welche Art Lüftungswärmeverluste er beim rechnerischen Nachweis angesetzt hat.
     
    Fred Astair gefällt das.
  7. #7 DummeFragen, 03.09.2020
    DummeFragen

    DummeFragen

    Dabei seit:
    10.01.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Berlin
    Ok, danke. Ich frage mal nach. Und: Es ist eine Doppelhaushälfte.
     
  8. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    1.053
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Im Energieausweis steht: 4 Wohneinheiten?!
     
    simon84 gefällt das.
  9. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    1.053
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    2016 gab es keinen Blower-door-Test für die Hütte???
     
    simon84 gefällt das.
  10. #10 DummeFragen, 03.09.2020
    DummeFragen

    DummeFragen

    Dabei seit:
    10.01.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Berlin
    nein
     
  11. #11 DummeFragen, 03.09.2020
    DummeFragen

    DummeFragen

    Dabei seit:
    10.01.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Berlin
    es handelte sich um 3 Reheinhäuser und 1 Doppelhaus. Vermutlich soll es bedeuten: Das vierte Haus? Keine Ahnung.
     
  12. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    1.053
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Wenn die Häuser nicht über eine gemeinsame Heizung versorgt werden und deshalb hilfsweise als eine bauliche Einheit angenommen wurden ist schon der Energieausweis falsch.

    Das wäre eine Mängelanzeige an den BT wert.

    Schreiben Sie dem BT, dass sie bei Durchsicht der Bauunterlagen einen Fehler festgestellt haben und der Energieausweis fehlerhaft ist und dass sie für Ihr Haus einen eigenen separaten Energieausweis nebst zugrunde liegendem EnEV-Nachweis haben wollen. Sie sind doch noch in der Gewährleistung? Wenn diese Dokumente nicht beim Bauamt liegen, dann schuldet der BT ihnen diese direkt, ansonsten holen Sie sich als Eigentümer eine Kopie der Unterlagen aus dem Archiv des Bauamtes.
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

EnEV 2009 Mindestluftwechsel

Die Seite wird geladen...

EnEV 2009 Mindestluftwechsel - Ähnliche Themen

  1. Bewertung Energieausweis EnEV 2009 vs. Kfw70

    Bewertung Energieausweis EnEV 2009 vs. Kfw70: Hallo zusammen, wir planen den Kauf einer Doppelhaushälfte und dachten eigentlich, dass das Gebäude dem KfW70 Standard entsprechen würde. Nun...
  2. EnEV 2009: Wärmedämmung von Rohrleitungen und Armaturen

    EnEV 2009: Wärmedämmung von Rohrleitungen und Armaturen: Hi! vielleicht kann mir jemand helfen zur Wärmedämmung von Rohrleitungen und Armaturen. Ich habe eine KfW70-Haus (EnEV 2009) bauen lassen und...
  3. ENEV 2009 ausreichend?

    ENEV 2009 ausreichend?: hallo zusammen! unser hausplaner hat uns heute eine bau- und leistungsbeschreibung vorgelegt, nach der unser haus gebaut werden soll. was uns...
  4. sinnvoll knapp nach ENEV 2009 zu bauen?

    sinnvoll knapp nach ENEV 2009 zu bauen?: Hallo, wir wollen demnächst ein EFH bauen, aber da wir uns mehr oder weniger spontan dazu entschlossen haben, ein Haus zu bauen, ist das Geld...
  5. Heizungsanlage EnEV 2009 für KFW nachträglich ändern

    Heizungsanlage EnEV 2009 für KFW nachträglich ändern: Hallo liebe Forengemeinde, wir haben letzte Woche angefangen zu bauen. Die komplette Finanzierung inkl. KFW Förderung steht somit also. Mein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden