Enthärtungsanlage bei Erdwärmepumpte nötig?

Diskutiere Enthärtungsanlage bei Erdwärmepumpte nötig? im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, wir haben bei uns Zuhause relativ hartes Wasser mit ca. 19°dH. Dadurch kam bei uns schon öfters die Frage auf ob wir uns eine...

  1. maddig

    maddig

    Dabei seit:
    02.06.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Mainz
    Hallo zusammen,

    wir haben bei uns Zuhause relativ hartes Wasser mit ca. 19°dH. Dadurch kam bei uns schon öfters die Frage auf ob wir uns eine Enthärtungsanlage zulegen sollen (Kalkablagerungen am Wasserhahn oder in der Dusche).

    Ich frage mich jetzt aber ob es sinnvoll ist wegen der Erdwärmepumpe eine Anlage anzuschaffen? Lohnt sich sowas wegen den Kalkablagerungen an den Heizelementen? Leider bin ich kein Experte was dieses Thema angeht und würde mir gerne einen unabhängigen Rat holen, bevor ich zum Heizungsbauer gehe.

    Vielen Dank schon mal.

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Leser112, 13.03.2017
    Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    Abgesehen davon, ob eine SWP tatsächlich sinnvoll ist, extra dafür ist keine Enthärtungsanlage notwendig. Allerdings ist meist im Sekundärkreis "aufbereitetes" Heizungswasser (VDI Richtlinie 2035 (1,2) sowie DIN EN 14366, DIN EN 14868) sinnvoll. Die meisten Hersteller fordern das in den Garantiebedingungen.
    Zudem ein einmaliger Aufwand, da es ein geschlossenes System ist.
     
  4. maddig

    maddig

    Dabei seit:
    02.06.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Mainz
    Danke für die Antwort.

    Das Haus (Neubau) wurde vor 5 Jahren mit einer SWP angeboten. Und wir sind sehr zufrieden damit im Moment.

    Ich hatte nun Bedenken, dass die SWP Effizienzeinbußen durch evtl. Kalkablagerungen hat. Deshalb kam die Überlegung eine Enthärtungsanlage nachzurüsten.
    Wie der Heizkreislauf befüllt wurde, kann ich nicht sagen. Dies hat der Heizungsbauer gemacht :D

    Dann wäre eine Anschaffung eher für den Komfortgewinn beim Duschen etc. vorhanden.

    Besten Dank für deine Antwort!
     
  5. #4 Leser112, 13.03.2017
    Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    Hallo,
    welche JAZ wird mit der SWP Anlage erreicht?
    Sind WMZ vorhanden? (JAZ = 1/e)
    [​IMG]
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Enthärtungsanlage bei Erdwärmepumpte nötig?

Die Seite wird geladen...

Enthärtungsanlage bei Erdwärmepumpte nötig? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Zähler nötig?

    Neuer Zähler nötig?: Hallo, Ich helfe einem guten Freund bei der Renovierung seines kleinen EFH. Die Elektrik ist etwas in die Jahre gekommen. Jetzt wollten wir...
  2. Dehnungsfuge an Klinkerwand nicht nötig?

    Dehnungsfuge an Klinkerwand nicht nötig?: Hallo, Bei unserem Neubau (2-schaliges Mauerwerk) fehlt bei der Verklinkerung noch die Ausfugung der Dehnungsfugen. Nachdem der Bauunternehmer...
  3. Kellervertiefung -nachträgliche Horizontalabdichtung nötig?

    Kellervertiefung -nachträgliche Horizontalabdichtung nötig?: Hallo zusammen, wir sanieren ein Haus Bj 1957 und haben das Glück, dass die Kellerwände viel tiefer reichen, als der Kellerboden. Der Kellerboden...
  4. Rauchschutztür nötig?

    Rauchschutztür nötig?: Hallo zusammen, wir bauen aktuell ein ZFH in BW und ich habe eine Frage bzgl. der Notwendigkeit von Rauchschutztüren als Wohnungsabschlusstüren:...
  5. Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?

    Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?: Hi, ich habe ein Frage zur Positionierung bzw. Notwendigkeit einer Dampfsperre in 2 Fällen: Grundlegend: Es handelt sich um einen Neubau in...