Entlüftung Abwasser

Diskutiere Entlüftung Abwasser im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, wir sind gerade dabei unser Haus zu sanieren. In diesem Zuge haben wir das Bad in seiner Aufteilung neu geplant , ebenso werden...

  1. Deno

    Deno

    Dabei seit:
    13.01.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    wir sind gerade dabei unser Haus zu sanieren.

    In diesem Zuge haben wir das Bad in seiner Aufteilung neu geplant , ebenso werden wir eine zusätzliche Dusche (vorher nur Badewanne) einbauen.
    Da es möglichst eine bodennahe Dusche sein soll (bodentief nicht ganz möglich da der Bodenaufbau zu gering) werden wir eine Abwasserleitung direkt von der Ablaufrinne der Dusche in den Keller führen und dort an eines der beiden vorhandenen Abwasserstränge anbinden.
    ...... so der Plan......

    Nun meine Frage. Muss die neu kreierte Abwasserleitung der Dusche nochmals zusätzlich entlüftet werden?
    zum besseren Verständnis habe ich eine Skizze beigefügt.
    Rot ist Bestand , grün wird neu.

    Vielen Dank vorab.
     

    Anhänge:

  2. #2 simon84, 13.01.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    14.360
    Zustimmungen:
    2.953
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
  3. Deno

    Deno

    Dabei seit:
    13.01.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Danke für deine Antwort....

    "Müssen" tust du in deinem selbst genutzten EFH garnix.
    - Das ist nicht ganz richtig . Ich MUSS sehr wohl in meinem selbst genutzten EFH einige Dinge tun, ob ich sie will oder nicht .
    Beispiel : Der richtig Aufbau meiner Zählerverteilung , der Standort der Zählerverteilung alles in Abhängigkeit meines örtlichen EVU's..... etc.

    Trotzdem Danke für das schnelle Antworten.

    Gruß
     
    simon84 gefällt das.
  4. #4 simon84, 18.01.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    14.360
    Zustimmungen:
    2.953
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Das stimmt natürlich. Ich meinte in Bezug auf die Entlüftung über Dach, besonders in diesem speziellen Fall.

    Evtl geht hier auch so ein “durgo”
     
  5. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    2.039
    Zustimmungen:
    1.199
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Naja - wer sich absichtlich und wissentlich bei Umbau und/oder Sanierung nicht an die allgemein anerkannten Regeln der Technik hält und somit Mindeststandards einer fachgerechten Ausführung unterschreitet, der muss darauf im Falle eines späteren Verkaufs der Immobilie ggf. die potentiellen Erwerber ausdrücklich hinweisen. Ansonsten geht der Erwerber bei der Exposé-Beschreibung "Badezimmer 2021 komplett neu" von einer regelgerechten/fachgerechten Abdichtung und Installation aus. Verschweigt der Verkäufer solche Hinweise, kann dies zu einem Rechtsstreit kommen, wenn der Erwerber kurz nach Kauf Mängel (Abweichungen von den jeweils bauzeitlichen Regeln der Technik) feststellt, die ihm verschwiegen worden sind. Habe leider schon einige Fälle als Gutachter besichtigen dürfen, wo dann Sanierungskosten nachträglich vom Kaufpreis abgezogen werden sollten und wurden.
     
    simon84 gefällt das.
  6. #6 Lexmaul, 18.01.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.026
    Zustimmungen:
    1.792
    Um dem TE zu helfen: Warum sollte nur für die Dusche eine separate Entlüftung vorgesehen werden? Die Toiletten haben doch auch keinen separaten Strang...

    Ist doch kein MFH mit relativ wahrscheinlicher, gleichzeitiger Nutzung vorhanden.

    Ich hab (abseits irgeneiner Norm) genau eine Entlüftung für vier Bäder und zwei Küchen...
     
  7. #7 simon84, 18.01.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    14.360
    Zustimmungen:
    2.953
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Praktisch gesehen denke ich auch das passt.

    normativ liegt die leitungslänge vermutlich (laut Skizze) über dem was bis zur Sammelleitung ohne separate Belüftung zulässig wäre.

    mehr als dass es mal gurgelt wird da aber vermutlich nicht passieren und eine Dusche wird ja auch regelmäßig benutzt.

    Gegen Angst Faktoren und Regress Ansprüche bei Verkauf hilft der durgo
     
  8. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    2.039
    Zustimmungen:
    1.199
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Deine Lösung ist ungünstig!
    Begründung:
    Dein Duschabwasser fällt ca. 3 m runter bevor es mehr ls eine Etagen weiter unten in das belüftete Hauptfallrohr mündet? Da könnte es theoretisch passieren dass das runterfallende Wasser den Geruchsverschluss der Dusche leer saugt und es dann ein paar Stunden später aus der Dusche fäkal müffelt - so weit zur Theorie. Dieses Problem kann bei besonders dünnen Rohren (DN40) oder bei älteren teilweise zugesetzten Rohren pasieren.
    Wenn das Abflussrohr der Dusche mindestens DN50 oder größer ist, wird wohl kaum der gesamte Rohrquerschnitt voller Wasser sein und somit wird auch der Geruchsverschluss der Dusche leer gesaugt.
     
    simon84 gefällt das.
  9. #9 simon84, 18.01.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    14.360
    Zustimmungen:
    2.953
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Genau das meinte ich mit gluckern.
     
  10. #10 petra345, 18.01.2021
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    260
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Das 50 mm Rohr muß nicht vollständig gefüllt sein. Bei mehr als einem Stockwerk wird der Geruchverschluß der Dusche auch ohne eine vollständige Füllung leergesaugt.

    Außerdem vermisse ich eine 100 mm Leitung zum Druckausgleich von der Hauptgrundleitung zur 100 mm Leitung im EG.
    Wer auf der letzten ish war konnte die Leitung auf dem Stand von GEberit bewundern.
     
  11. #11 Lexmaul, 18.01.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.026
    Zustimmungen:
    1.792
    Tja, Petra - bei mir wird aber nix leer gesaugt...obwohl über 2 Stockwerke...
     
  12. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    2.039
    Zustimmungen:
    1.199
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Es gibt ja verschiedene Belüftungsoptionen:
    [​IMG]
    Normgerecht entwässern
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

Entlüftung Abwasser

Die Seite wird geladen...

Entlüftung Abwasser - Ähnliche Themen

  1. Umlenken der Entlüftung

    Umlenken der Entlüftung: Hi zusammen und frohes neues Jahr! Ich habe einen Dachboden in einem Mehrfamilienhaus, bei dem einige Fallrohre durch das Dach entlüftet werden....
  2. Entlüftung Fallrohr für neue Dusche

    Entlüftung Fallrohr für neue Dusche: Ahoi Zusammen, Ich plane gerade unser neues Bad und möchte dort eine Ebenerdige Dusche. Da ich damit das nötige Gefälle zum bisherigen Fallrohr...
  3. Mechanische Entlüftung im Keller

    Mechanische Entlüftung im Keller: Hallo liebe Alle, Wir haben ein Bestandshaus gekauft und natürlich ist es so, dass der Keller etwas feucht ist. Laut Baugutachter ist die...
  4. Geruch Abwasser Entlüftung

    Geruch Abwasser Entlüftung: Hallo, ich hatte heute mal Zeit mich mal auf die Suche nach dem Abwassergeruch auf dem Dachboden zu begeben. Unser Haus hat seit dem Bau vor 15...
  5. Kältebrücke Strangentlüftung Bad

    Kältebrücke Strangentlüftung Bad: Hallo, bei meinem Neubau wurde die Strangbelüftung über Dach (Dachboden nicht Isoliert/Beheizt)realisiert. Im Bad wollten wir nicht die...