Entscheidungshilfe Aussenputz Phorenbeton

Diskutiere Entscheidungshilfe Aussenputz Phorenbeton im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Guten Abend, ich bitte um Hilfe bei der Auftragsvergabe für den Aussenputz von unserem kleinen Anbau (Phorenbeton). Anbieter K ist unsere...

  1. #1 konstanze, 28.03.2017
    konstanze

    konstanze

    Dabei seit:
    23.10.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Deutschland
    Guten Abend,

    ich bitte um Hilfe bei der Auftragsvergabe für den Aussenputz von unserem kleinen Anbau (Phorenbeton).

    Anbieter K ist unsere Baufirma. Wir würde ihm zwar gerne den Auftrag geben, da er dann im
    Grunde außer Dach und Bitumenschweißbahn auf der Bodenplatte alles gemacht hat, aber zuletzt
    wird er immer zuverlässiger was die Termine betrifft und wir wollen jetzt fertig werden.

    Sein Angebot für den Außenputz:

    APU Leisten an Fenster und Türen
    Fugendichtband
    Fensterfaschen als Zulage zum Außenputz
    Armierungsputz & Gewebeeinlage
    Oberputz Kratzputz Körnung 2mm 62qm
    Sockelputz als wasserabweisenden Zementputz als Zulage zum Putz H60 12 qm

    Nun kommt Anbieter O, das ist unser Dachdecker. Der war immer nah am Bau, da wir ursprünglich an dem
    alten Haus eine Aufsparrendämmung machen lassen wollten, die holen wir auf jeden Fall
    irgendwann mit diesem Anbieter nach. Er hat das Anbau-Flachdach abgedichtet und die Bodenplatten
    Schweißbahn gelegt. Er ist total auf zack, fair und immer erreichbar/ansprechbar.
    Da Anbieter K zuletzt unzuverlässiger wurde haben wir bei ihm den Außenputz
    angefragt.

    Sein Angebot für den Außenputz:

    Tiefengrund / Aufbrennsperre
    Verptiefungen & Unebenheiten mit Zementputz vorputzen
    Gewebewinkel Gebäudeecken und Fensterlaibungen in Verbundmörtel KBM Baumit setzen und einputzen
    APU Schienen in Fensterlaibungen am Fensterrahmen einbauen und einputzen mit Verbundmöterel KBM Baumit
    Auf die gesamte Fläche ein Armierungsgewebe in Verbundmörtel KBM Baumit setzen und einputzen Sockelflächen mit Dichtschlämme beschichte und nach den Arbeiten mit grauer Sockelfarbe streichen Fläche mit Kunstharzputz Baumit 2mm Kratzputz


    Könnt Ihr uns helfen, wo hier große Unterschiede sind?

    Anbieter O hat komplett Kunstharzputz. Anbieter K klassisch mineralischen Putz und für den Sockel Zementputz.
    Das Mauerwerk ist aus Phorenbeton, welcher Putz ist da der bessere?

    Anbieter O hat Dichtschlämme, ist das diese Bitumenpampe? Und weil die schwarz ist muss danach grau gestrichen werden?

    Da ich bei beiden gerne nur 1x nachfragen möchte, würde ich erst gerne hier einen Eindruck
    gewinnen, damit ich ein bischen besser im Thema bin.

    Danke!!
     
  2. Petz

    Petz

    Dabei seit:
    16.03.2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau
    Ort:
    Struppen
    Außenputz auf Porenbeton: (weiser Stein)
    Apuleisten, Eckschienen mit Kunstoffkante, Unterputz z.B. m a x i t ip 19 FLP Kalk-Zement-Faserleichtputz, oberfläche Rapportieren,
    Putzgrund Quarzsandgefüllt steichen und Deckputz aufbringen (Gewebe ggf. in Fensterecken in den Unterputz einbetten)
    Sockelputz aus Sockelleichtputz - Oberfläche verrieben und möglichst gestrichen

    Deckputz für langen Halt Siliconharz durchgefärbt)
    Zulage für Fensterleibungen bei Abzugsflächen größer 2,5 m2,
    Herstellen von Fensterfaschen als Zulage ist richtig

    Sockelabdichtung über dem Sockelputz ca. 5 cm über Anfüllung mit Anstrich z.B. Dichtungsschlämme Aquafin 2k / 2-lagig

    Kein auswerfen mit Zementputz von Fehlstellen sondern Faserleichtputz und 2 Tage stehen lassen
     
  3. #3 konstanze, 31.03.2017
    konstanze

    konstanze

    Dabei seit:
    23.10.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Petz,
    ich nehme an, das ist eine gute und vollständige Leistungsbeschreibung?
    Ich habe dazu zwei Fragen:
    1. Unser Bauunternehmer sagt, er würde einmal alles verputzen und dann den Sockelbereich zusätzlich mit speziellem Sockeputz
    Ist danach eine Dichtungsschlämme auf jeden Fall erforderlich?
    2. Er hat gesagt, dass er kleine Löcher in dem Porenbeton einfach mit zuputzt. Ist das der Fehler den du mit "Kein auswerfen mit Zementputz von Fehlstellen" meinst?
    Danke
     
  4. #4 Gast943916, 31.03.2017
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    ich denke mal, ein komplettes LV wird weder die Konstanze noch die susi81 in einem Forum bekommen
     
  5. #5 konstanze, 31.03.2017
    konstanze

    konstanze

    Dabei seit:
    23.10.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Deutschland
    Ist ja auch garnicht gesucht & erforderlich
     
  6. #6 bauspezi 45, 31.03.2017
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    331
    Beruf:
    Meister der Steinkunst (Maurermeister)
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    iR.
    die Putzarbeiten würde Anbieter "K" Baufirma am besten hinbekommen,
    die Reihenfolge der Arbeiten sind korrekt beschrieben.
     
  7. #7 konstanze, 31.03.2017
    konstanze

    konstanze

    Dabei seit:
    23.10.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Deutschland
    Hi Bauspezi, das freut uns, denn für den hatten wir uns nun auch entschieden.
    Ich habe ihn noch nach der Dichtungsschlämme gefragt, (die der Dachdecker ja angeboten hatte) da sagte er nachdem alles verputzt ist,
    kommt auf den Sockelbereich zusätzlich ein spezieller Sockelputz und das reicht dann völlig aus.
    Die vorhandenen Unebenheiten will er einfach mit zuputzen.
    Ist das beides "OK"? Danke!
     
  8. #8 bauspezi 45, 31.03.2017
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    331
    Beruf:
    Meister der Steinkunst (Maurermeister)
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    iR.
    es ist immer wieder die Frage wie macht man den Sockelputz gegen Feuchtigkeit
    resistent oder zu mindestens abweisend.
    entscheidend ist ob man ein Kiesbeet oder Pflaster oder Pflanzbeete um den Sockelbereich herstellt.
    mir würde ein Kalkzementputz (zum Beispiel Quick-Mix Sockelputz SOPU) oder ähnlichen Produkten zusagen.
    vielfach hab ich auch einen Steinputz aufgetragen der sehr langlebig und Wasserabweisend ist.
    noch mal bei "K" nachfragen
     
  9. #9 konstanze, 02.04.2017
    konstanze

    konstanze

    Dabei seit:
    23.10.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Deutschland
    Hi Bauspezi, danke für Deine Antwort, die beruhigt uns schonmal, dass es nicht gleich leichtsinnig sein muss, wenn Dichtschlämme oder Bitumen fehlt.
    Wir haben "K" ja dazu befragt, er sagt das er eine Dichtschlämme auftragen kann, es aber nicht erforderlich sei. Nach dem Sockelputz machen die wohl ganz unten einen Bitumenstrich entlang.
    Ich versuche mal eine Grafik anzuhängen.

    Gruß grafik.jpg
     
  10. #10 konstanze, 07.04.2017
    konstanze

    konstanze

    Dabei seit:
    23.10.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Deutschland
    *push*
     
Thema: Entscheidungshilfe Aussenputz Phorenbeton
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kalk zement rapportieren

    ,
  2. aquafin als putzgrund

Die Seite wird geladen...

Entscheidungshilfe Aussenputz Phorenbeton - Ähnliche Themen

  1. Entscheidungshilfe Wärmepumpe

    Entscheidungshilfe Wärmepumpe: Guten Abend zusammen, ich bräuchte eine kurze Entscheidungshilfe welche Wärmepumpe wir nehmen sollen. Eigentlich war eine Alpha Innotec LWD 70A...
  2. Entscheidungshilfe Flachdachfenster

    Entscheidungshilfe Flachdachfenster: Hallo zusammen, wir überlegen gerade ob wir im Anbau der gerade entsteht ein Flachdachfenster "Lichtkuppel" einbauen sollen. Es geht um den Wohn-...
  3. Entscheidungshilfe bei Heizungsanlage

    Entscheidungshilfe bei Heizungsanlage: Erstmal ein freundliches Hallo ans gesamte Forum! Ich habe mich hier im Forum angemeldet, weil ich hoffe durch euch eine neutrale...
  4. Entscheidungshilfe Wechsel von Öl auf Gas?

    Entscheidungshilfe Wechsel von Öl auf Gas?: Ich nenne jetzt mal die Rahmenbedingungen: Haus Baujahr 1907, Anbau 1977. Wohnfläche 240m². Ca. 1/4 mit Fußbodenheizung => RTL-Steuerung....
  5. Entscheidungshilfe zur Bank

    Entscheidungshilfe zur Bank: Hallo, ich bin noch neu hier und habe jetzt mal eine Frage. Bei uns geht es momentan um die Finanzierung. Wir bauen ein Einfamilienhaus mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden