Entwässerungsrinne mit oder ohne Einaufkasten

Diskutiere Entwässerungsrinne mit oder ohne Einaufkasten im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo, ich möchte in unsere Einfahrt (Neubau) eine Entwässerungsrinne vor das Garagentor setzen. Habe mich für ACO Drain entschieden, 5 Meter,...

  1. gtfour

    gtfour

    Dabei seit:
    20.07.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Controller
    Ort:
    Tholey
    Hallo,

    ich möchte in unsere Einfahrt (Neubau) eine Entwässerungsrinne vor das Garagentor setzen. Habe mich für ACO Drain entschieden, 5 Meter, mit Sohlengefälle. Soweit klar.

    Bin mir nur nicht sicher, ob mit oder ohne Einlaufkasten.

    Der Sinn ist klar, hält Blätter und Schlamm ab und dient als Geruchsverschluss. Aber ist ein solcher Kasten in einer Privateinfahrt nicht etwas überdimensioniert? Ich möchte zwar unsere Autos in der Einfahrt waschen, aber was fällt da groß an Schlamm an?

    Benötige Erfahrungswerte zur Entscheidungsfindung.

    Danke.
     
  2. #2 Diamand, 17.09.2017
    Diamand

    Diamand

    Dabei seit:
    24.05.2013
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Mönchengladbach
    Ich habe vor ein paar Jahren hier einiges verändert. Um die Regenwasserabgabe zu sparen wurde eine Zisterne eingebaut und u.a. auch eine Entwässerungsrinne an der Straße. Aus gewissen gründen wurde auf solch einen Kasten verzichtet. Und ich muss sagen es geht.

    Ob man dieses auch machen kann oder sollte wenn die Leitung an den Städtischen Kanal angeschlossen kann ich nicht sagen. Was den Geruchs anbetrifft da sage ich mal so. Die Kanalschächte auf der Straße sind nach oben auch nicht Dicht und was riecht man dort?
     
  3. #3 Lexmaul, 17.09.2017
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.207
    Zustimmungen:
    1.166
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Dann bräuchte man ja einen Siphon ebenso nicht ;)

    Aus den Kanälen stinkt es nämlich auch, wenn der Luftdruck und das Aufkommen der Entsorgung entsprechend ist.
     
  4. #4 simon84, 17.09.2017
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.467
    Zustimmungen:
    1.429
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wenn ich mir so anschaue, woher Dreck kommt und was sich da so alles ansammelt, auf jeden Fall den Kasten miteinbauen.
    Blätter, Flechten, Moos, Staub, Pollen, usw.
     
  5. #5 Diamand, 18.09.2017
    Diamand

    Diamand

    Dabei seit:
    24.05.2013
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Mönchengladbach
    Diesen Einwand habe ich erwartet. Man sollte bedenken das eine offenen Abwasserleitung im Haus was anderes ist als vor dem Haus. Immerhin kann dort der Wind die Gerüche fort tragen und somit auch verdünnen. Zudem habe ich noch keine Dachentwässerung gesehen wo ein Siphon eingebaut ist. Also auch so was ist offen. Somit bleibe ich dabei das man Draußen so einen Kasten als Geruchsverschluss nicht setzen muss da es genügend andere Stelle gibt wo sowieso Gase aus dem Kanal in die Umgebung gelangen.
     
  6. #6 Lexmaul, 18.09.2017
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.207
    Zustimmungen:
    1.166
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Doch, die gibt es auch - wird genutzt, wenn ein Balkon oder eine Terrasse daneben liegen.

    Ansonsten riecht man das ja aus Deinen genannten Gründen wirklich nicht - oder man hat ein Trennsystem ;).
     
Thema: Entwässerungsrinne mit oder ohne Einaufkasten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. news

Die Seite wird geladen...

Entwässerungsrinne mit oder ohne Einaufkasten - Ähnliche Themen

  1. Terrassenanschluss Entwässerungsrinne

    Terrassenanschluss Entwässerungsrinne: Hallo zusammen, wir möchten an unserem Haus eine Terrasse mit Betonplatten legen. Wie man auf dem Photo sieht, ist bis jetzt der...
  2. Entwässerungsrinne

    Entwässerungsrinne: Moin, moin, bei einem Neubau (kurz vor der Entabnahme) habe ich die, wie auf den Bildern sichtbar, diese eingebauten Entwässerungsrinnen...
  3. Entwässerungsrinnen mit Radius

    Entwässerungsrinnen mit Radius: Guten Abend! wir haben ein Eck Grundstück bei dem die Ecke stark abgerundet ist. Natürlich müssen wir vor unsere Einfahrt auch eine...
  4. Problem Entwässerung. Einbau einer Entwässerungsrinne bei uns sinnvoll (FOTO) ?

    Problem Entwässerung. Einbau einer Entwässerungsrinne bei uns sinnvoll (FOTO) ?: Hallo. Wir haben mit mehreren Gartenlandschaftsbau Unternehmen über unsere Außenanlagen gesprochen. Wir sind uns immer noch über die...
  5. Holzterasse - Entwässerungsrinne notwendig ?

    Holzterasse - Entwässerungsrinne notwendig ?: Hallo zusammen, ich plane gerade nach einem Hausumbau eine Terasse, dort wo aktuell die alte Steinterasse liegt, soll eine Holzterasse...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden