Erfahrungen mit der NRW.Bank? Bewilligung Dauer

Diskutiere Erfahrungen mit der NRW.Bank? Bewilligung Dauer im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Ich bin auch in Elternzeit und unser Berater hat mir ein Zettel gegeben wo ich unterschreiben sollte, dass ich nicht mehr arbeiten gehen werde....

  1. Dalm

    Dalm

    Dabei seit:
    19.12.2023
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    4
    Ich bin auch in Elternzeit und unser Berater hat mir ein Zettel gegeben wo ich unterschreiben sollte, dass ich nicht mehr arbeiten gehen werde. Das wird auch nicht mehr geprüft.
     
  2. #182 Kendra Lamar, 25.03.2024
    Kendra Lamar

    Kendra Lamar

    Dabei seit:
    25.03.2024
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort! Interessant, so etwas musste ich bislang nicht ausfüllen.
     
  3. Dalm

    Dalm

    Dabei seit:
    19.12.2023
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    4
    Sehr gerne .Ich glaube das hat er selbst erstellt. Wir waren nämlich knapp drüber bei der Einkommensgrenze laut seiner Berechnung sind wir zum Glück jetzt drunter. Letzte Woche wurde von der Behörde gesagt , dass wir eine schriftliche Mitteilung erst bekommen wenn es endgültig geprüft ist wegen dem hohen Antragsaufkommen müssen wir mit Wartezeit rechnen
     
  4. Dalm

    Dalm

    Dabei seit:
    19.12.2023
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    4
    Kann leider nicht auf deine Unterhaltung privat schreiben. Funktioniert irgendwie nicht
     
  5. #185 AlPirell, 25.03.2024
    AlPirell

    AlPirell

    Dabei seit:
    07.02.2024
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Bei uns haben sie sich auch für das zukünftige Einkommen interessiert. Der Arbeitgeber muss ja auch bescheinigen in dem einen Formular, wie sich das Gehalt entwickeln wird.
    Soweit ich weiß sind die Zinsen ab Bewilligung für 30 Jahre fest und das weitere Einkommen wird auch nicht mehr geprüft.
     
  6. #186 Mvbl2708, 25.03.2024
    Mvbl2708

    Mvbl2708

    Dabei seit:
    26.11.2023
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    4
    Es gilt das Einkommen zum Zeitpunkt der Antragstellung, es sei denn in den 12 Monaten nach Antragstellung kommt es zu erwartenden Erhöhungen des Einkommens. Zum Beispiel, wenn innerhalb dieser 12 Monate deine beantragte Elternzeit sicher endet oder du bereits einen Teilzeitvertrag o.ä. für die Zeit nach der Elternzeit unterschrieben hast.
     
  7. #187 justa1510, 25.03.2024
    justa1510

    justa1510

    Dabei seit:
    19.03.2024
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Meine letzte Info ist, dass ab 2024 neue Richtlinien gelten und insgesamt drei Jahre "in die Zukunft geguckt" wird bzgl. Erhöhung des Einkommens.
    Wenn ich richtig verstanden habe, darf man 25% über die Grenze kommen (ohne Gewähr für die Richtigkeit).
     
  8. Dalm

    Dalm

    Dabei seit:
    19.12.2023
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    4
    Meinst du 25% nach dem alles abgeschlossen ist ?
     
  9. #189 justa1510, 25.03.2024
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2024
    justa1510

    justa1510

    Dabei seit:
    19.03.2024
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja, also wenn du unter der Einkommensgrenze A bist aber z.B. nächstes Jahr mehr Einkommen erwartest, kann das Einkommen 25% über diese Grenze gehen. So habe ich es verstanden, aber wie gesagt, keine Gewähr.

    Man muss es ja bei dem Antrag schon angeben, wie sich das Einkommen ändern wird und ab wann. Ob es nachher noch mal geprüft wird, kann ich nicht sagen.
     
  10. Dalm

    Dalm

    Dabei seit:
    19.12.2023
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    4
    Okay das kann sein. Wir sind Einkommensgrenze B. Und laut unserem Berater wird es nicht geprüft. Aber bei der Einkommensgrenze A kann es sein mit dem 25% wäre ja auch irgendwo verständlich.
     
  11. #191 Boniek, 26.03.2024
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2024
    Boniek

    Boniek

    Dabei seit:
    26.03.2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Wir sind auch schon seit einem Jahr dran ....
     
  12. #192 justa1510, 26.03.2024
    justa1510

    justa1510

    Dabei seit:
    19.03.2024
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Seit einem Jahr?? Und der Verkäufer wartet noch auf sein Geld??
    Was sagt die Behörde, wieso dauert es so lange?
     
  13. Boniek

    Boniek

    Dabei seit:
    26.03.2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Ist ein Neubau. Da warten nur wir. Wird bearbeitet.
     
  14. Boniek

    Boniek

    Dabei seit:
    26.03.2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Festhalten. Die Vordrucke für die Anträge sind seitens der NRW Bank noch nicht freigegeben worden. Dauert also noch ...
     
  15. Dalm

    Dalm

    Dabei seit:
    19.12.2023
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    4
    Danke für die Info. Dann wissen wir auch warum es noch nicht weiter geht
     
  16. #196 Mvbl2708, 27.03.2024
    Mvbl2708

    Mvbl2708

    Dabei seit:
    26.11.2023
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    4
    Mittlerweile ist es wirklich ein Trauerspiel :boxing:motz
     
  17. Dalm

    Dalm

    Dabei seit:
    19.12.2023
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    4
  18. Boniek

    Boniek

    Dabei seit:
    26.03.2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Ist aber nur für Mietwohnungen...
     
  19. #199 Mvbl2708, 29.03.2024
    Mvbl2708

    Mvbl2708

    Dabei seit:
    26.11.2023
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    4
    Was haben denn die neuen Vordrucke für 2024 mit den Bewilligungen der Anträge aus 2023 zu tun?
     
  20. Boniek

    Boniek

    Dabei seit:
    26.03.2024
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Naja die Sachbearbeiter der Kommunen etc. müssen ja die passende Unterlage haben ,auf der sie die Anträge an die NRW Bank weiterleiten. Und dafür brauchen die Vordrucke,die wohl jedes Jahr neu gedruckt werden. So weit ist es hier mit der Digitalisierung...
     
    Mvbl2708 gefällt das.
Thema:

Erfahrungen mit der NRW.Bank? Bewilligung Dauer

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit der NRW.Bank? Bewilligung Dauer - Ähnliche Themen

  1. Suche Erfahrungen zu Wohnraumförderung bei der NRW-Bank

    Suche Erfahrungen zu Wohnraumförderung bei der NRW-Bank: Hallo. Wir möchten gerne das Darlehen der NRW Bank in Anspruch nehmen. Grundsätzlich ist die Sachlage so, daß wir das Haus meiner Eltern kaufen...
  2. Erfahrung Höchster Pensionskasse?

    Erfahrung Höchster Pensionskasse?: Hallo, unser Finanzierungspartner hat uns für unseren Baukredit die höchster Pensionskasse vorgeschlagen. Hat jemand zu diesem Kreditgeber...
  3. Hat jemand Erfahrungen mit der WFA Förderung NRW Bank?

    Hat jemand Erfahrungen mit der WFA Förderung NRW Bank?: Hallo Hat jemand Erfahrungen mit der WFA Förderung NRW Bank? Wir waren direkt bei der Behörde und haben dort den Antrag gestellt, es war...
  4. Welche Bank kann man trauen!? Erfahrungen

    Welche Bank kann man trauen!? Erfahrungen: Hallo an alle, der Tiele mag estwas unglücklich gewählt sein...aber es geht mir um grundsätzliche Frag bzw. Erfahrungen. Ich habe einige...
  5. Erfahrung mit Bank

    Erfahrung mit Bank: Hallo ich noch einmal. Habe ein Angebot über die isdochegal in Nichttimbuktu bekommen. Die bieten mir einen Zinssatz zu 3,36 % für mein...