Erfahrungsbericht nach ca. 10 Jahren Nur LP1-4

Diskutiere Erfahrungsbericht nach ca. 10 Jahren Nur LP1-4 im Bauen mit Architekten Forum im Bereich Architektur; Wir haben 2012 gebaut und sind 2013 eingezogen Unsere Architektin hatte LP1-4 gemacht und diese etwas detaillierter ausgeführt (Fußbodenaufbau,...

  1. #1 Memento, 14.08.2022
    Memento

    Memento

    Dabei seit:
    12.05.2011
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Wir haben 2012 gebaut und sind 2013 eingezogen

    Unsere Architektin hatte LP1-4 gemacht und diese etwas detaillierter ausgeführt (Fußbodenaufbau, Bemaßung etc)
    Kostenpunkt damals ich meine 5000 Euro

    Mit den LP1-4 haben wir uns ein Bauunternehmen für den Rohbau gesucht und ein Angebot erstellen lassen. Dies haben wir mit anderen Angeboten (bei gleichen Materialien) verglichen und NICHT den günstigsten ausgewählt sondern den der örtlich nah und einen guten Ruf hatte.

    Vor Baubeginn habe ich Elektriker, Bauunternehmer, Zimmermann, Installateur an einen Tisch geholt, teilweise kannten sich die Herrschaften und es wurden Details besprochen.

    Der Bau verlief recht ereignislos bis auf ein paar Kleinigkeiten die aber schnell ausgebessert wurden.

    Gebaut wurden zwei Vollgeschosse auf 120qm Bodenplatte + Dachgeschoss mit "Kniestock" mit 50cm und Satteldach. Gesamt ca 260qm Wohnfläche + 50qm Bodenplatte für Garage (die gemauerte Garage kam später)
    Viele und große Fensterflächen, Wärmepumpe, Heizkamin und KEINE Lüftungsanlage.

    Material: Porenbeton Außenwand 42,50, Innenwände Kalksandstein.
    Innenputz Kalk-Zementputz + Feinputz + Silikatfarbe
    Außenputz kann ich nicht mehr sagen war jedenfalls komplett mit Gewebe verspachtelt.
    Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Außenaufstellung
    PV Anlage 10 kWp (1 Jahr nach Einzug) - natürlich keine schwachsinnige Mietanlage

    Kostenpunkt inkl. Küche, Heizkamin etc.. 260.000 Euro + 840qm Grundstück 60.000 Euro

    Was würden wir anders machen.

    Lüftungsanlage:
    Weiterhin würde ich keine Lüftungsanlage einbauen, aus Kostengründen, der Nutzen erschließt sich mir nicht außer im Sommer das Haus ggf. nachts zu Kühlen. Wir haben hier keinerlei Probleme und wir Lüften im Winter nicht mehrmals taglich. Ehr frühs mal im Schlafzimmer und unten im Wohnzimmer sowie bei den Kindern für ein paar Minuten.
    Ein Fehler wäre es jedoch nicht sowas einzubauen.

    Heizkamin:
    Hier würde ich etwas mit Anbindung an den Heizkreislauf nehmen oder einen Kamin der über Kanäle oder Wärmespeicherplatten bis is OG heizen kann.

    Elektrik:
    Wir haben schon sehr viele Steckdosen allein im EG mehr als was so bei Fertighäusern im ganzen Haus mit dabei ist. Es fehlen aber immernoch ein paar an manchen Stellen.
    Raffstore laufen über ein Somfy Funksystem, würde ich auch wieder so nehmen. Rest ist analog.
    Ggf. eine KNX Steuerung, das war damals noch etwas kostspielig und mir fehlte noch das KnowHow.
    Da würde ich dann Rollos, Heizung, Garagentor etc.. mit vernetzen
    Auch eine elektrische Türverriegelung würde ich einbauen +ggf. Kamera + Schließsystem über RFID / App / Finterprint.

    Unser Türschnapper ist zumindest über ein Gira Türsprechsystem per Telefon (auch von extern) aktivierbar
    Klingelanlage läuft über 2 Inneneinheiten + DECT Telefone.

    PV:
    Ggf gleich mit Speicher ist aber nachrüstbar

    Ansonsten keine Probleme, weder mit Schimmel, Wassereinbruch, auch der Kühlschrank mit Festwasseranschluss ist noch nicht ausgelaufen etc...
    Angenehmes Raumklima auch im Sommer, bei den aktuellen Temperaturen haben wir im Haus 22-25 Grad

    Würden also wieder so bauen.
     
    SvenvH, hanghaus2000 und simon84 gefällt das.
Thema:

Erfahrungsbericht nach ca. 10 Jahren Nur LP1-4

Die Seite wird geladen...

Erfahrungsbericht nach ca. 10 Jahren Nur LP1-4 - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsberichte zu EIN ?Satteldach? für Altbau und Anbau

    Erfahrungsberichte zu EIN ?Satteldach? für Altbau und Anbau: Hallo, der Altbau (Bj1959) wird durch einen Anbau erweitert. Altbau wird von Keller bis Dach (neue Dacheindeckung mit Dämmung) kernsaniert (nur...
  2. Erfahrungsberichte ggf. Kaufempfehlung Split Klima

    Erfahrungsberichte ggf. Kaufempfehlung Split Klima: Hallo Bauexpertengemeinde es ist zwar noch eine weile hin bis zum Hochsommer trotzdem möchte ich mich mit euch austauschen über eurer Erfahrungen...
  3. Erfahrungsbericht Travertinplatten auf Betonterasse - gebundene Verlegung

    Erfahrungsbericht Travertinplatten auf Betonterasse - gebundene Verlegung: Hallo zusammen, ich hab ein ziemliches Projekt hinter mir und möchte euch meine Erfahrungen (inkl. der von mir gemachten Fehler) mitteilen,...
  4. Isolierglassanierung Erfahrungsberichte

    Isolierglassanierung Erfahrungsberichte: Moin zusammen! Ich würde mal gerne wissen, ob hier jemand Erfahrungen bei der Sanierung von Isolierfenstern gemacht hat. Es geht um...
  5. Benötige erfahrungsberichte oder euren rat! Zum Thema deckenabhängung gg. Lärm

    Benötige erfahrungsberichte oder euren rat! Zum Thema deckenabhängung gg. Lärm: Hallo Liebe Experten, Wir haben uns vorgenommen unsere Wohnung zu renovieren. Die komplette Wohnungsdecke soll abgehängt werden, gegen den Lärm...