Erneuter Fliesenschaden beim Neubau - Gutachter gesucht

Diskutiere Erneuter Fliesenschaden beim Neubau - Gutachter gesucht im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, ich hoffe, ich bin in der richtigen Rubrik gelandet, ich bin heute das erste Mal in diesem Forum. Es geht um Folgendes. In...

  1. Airad

    Airad

    Dabei seit:
    10.08.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF Assistentin
    Ort:
    Bremen
    Hallo zusammen,
    ich hoffe, ich bin in der richtigen Rubrik gelandet, ich bin heute das erste Mal in diesem Forum.
    Es geht um Folgendes.
    In unserem Neubau (3,5 J.) ist erneut ein Fliesenschaden aufgetreten.
    Den ersten hatten wir vor gut einem Jahr. In unserem Wohn-/Ess- und Küchenbereich (ein Raum) waren über 20 Fliesen hohl. Nach dem man erfolglos versucht hatte, die Fugen aufzumachen und Fliesenkleber unter die Fliesen zu spritzen, hat man entschieden den gesamten Fliesenspiegel rauszureissen und neu zu verlegen (Osern 2015).
    Gestern haben wir gemerkt, dass an einer Stelle ca. 1 m von der Wand entfernt, der Boden sich ca. 5mm wölbt. Die Tür lässt sich nicht mehr so weit öffnen und die Wasserwaageanzeige ist auch eindeutig. Das wäre jetzt der 2 Schaden.
    Wir möchten jetzt einen Gutachter einschalten (und einen Anwalt?) um uns von der Baufirma nicht mehr abspeisen zu lassen (von wegen: wir machen einfach die Tür ein Stück kürzer...).

    Wir suchen jemanden der sowohl technisch als auch juristisch qualifiziert ist und unsere Interessen vertreten kann. Wir wissen nicht, was alles möglich bzw. nötig ist und wie wir überhaupt vorgehen müssen. Da wir noch Garantie haben, trägt evtl. die Baufirma die Kosten für Gutachter?
    Was für Kosten kommen da generell auf uns zu? Was für Garantieansprüche haben wir? Was können wir fordern?
    Und nicht zuletzt: Kann jemand einen guten Gutachter / Anwalt aus Raum Bremen empfehlen?

    Ich danke Euch im Voraus für Eure Tipps und Antworten.
     
  2. #2 Jürgen V., 11.08.2016
    Jürgen V.

    Jürgen V.

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    SHK
    Ort:
    Osnabrück Niedersachsen
    Benutzertitelzusatz:
    Alle Menschen sind klug: die einen vorher, die and
    Wir suchen jemanden der sowohl technisch als auch juristisch qualifiziert ist und unsere Interessen vertreten kann.
    Ersteinmal einen RA für Baurecht suchen !

    Wir wissen nicht, was alles möglich bzw. nötig ist und wie wir überhaupt vorgehen müssen.
    Der RA wird es dir sagen, kleine Formfeler kommen DIR teuer.

    Da wir noch Garantie haben, trägt evtl. die Baufirma die Kosten für Gutachter?
    Garantie hast du keien mehr, was du meinst ist Gewehrleistung!

    Was für Kosten kommen da generell auf uns zu? Was für Garantieansprüche haben wir? Was können wir fordern?
    Sagt dir dein RA Wer die Musik bestellt bezahlt sie auch.

    Und nicht zuletzt: Kann jemand einen guten Gutachter / Anwalt aus Raum Bremen empfehlen?
    Ich nicht
     
Thema:

Erneuter Fliesenschaden beim Neubau - Gutachter gesucht

Die Seite wird geladen...

Erneuter Fliesenschaden beim Neubau - Gutachter gesucht - Ähnliche Themen

  1. Untersparrendämmung: Erneut Dampfbremse?

    Untersparrendämmung: Erneut Dampfbremse?: Hallo, ich habe auf meinem Dachboden eine 10 Jahre alte Zwischensparrendämmung und darüber eine Dampfbremse. Nun möchte ich, zwecks Ausbau, eine...
  2. Beschädigtes Holz von erneuten streichen ausbessern?

    Beschädigtes Holz von erneuten streichen ausbessern?: Hallo, bei meinem Hoftor aus Holz hat es einen Sturmschaden durch Windböen gegeben die es gegen die Wand gedrückt haben, damit es einheitlich...
  3. Erneut Probleme: Diesmal Roden

    Erneut Probleme: Diesmal Roden: Hallo Zusammen, leider habe ich wieder eine Frage (an dieser Stelle, großen Dank an alle die mir bei meinen Problemen helfen. Auch wenn ich...
  4. Erneute Lage Latten für Rigipsplatten?

    Erneute Lage Latten für Rigipsplatten?: Guten Abend, super Forum, daher habe ich mich gleich mal angemeldet :-) Wir haben eine alte Holzvertäfelung rausgeworfen (Bad). Die Fliesen...
  5. erneute Aufstellung eines Containers am selben Platz

    erneute Aufstellung eines Containers am selben Platz: Benötigt man für eine erneute Aufstellung eines baugenehmigten Containers wieder eine Baugenehmigung? Auf der selben Stelle stand vor 15 Jahren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden