Erwartungen an unseren Architekten

Diskutiere Erwartungen an unseren Architekten im Bauen mit Architekten Forum im Bereich Architektur; § 1 Zellstoff hat in jeder Debatte immer Recht. Andere Meinung sind immer und grundsätzlich falsch! § 2 Sollte Zellstoff einmal falsch liegen,...

  1. #21 Ralf Dühlmeyer, 23.12.2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    § 1 Zellstoff hat in jeder Debatte immer Recht. Andere Meinung sind immer und grundsätzlich falsch!
    § 2 Sollte Zellstoff einmal falsch liegen, tritt automatisch § 1 in Kraft!
     
  2. Anzeige

  3. Papi

    Papi

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    LKR OL
    Ich denke das Hauptproblem ist das, was ich auch immer wieder mit Handwerkern erlebe (unabhängig von deren fachlicher Arbeit): Zuverlässigkeit und Kommunikation.

    Wenn der Handwerker mir sagt "Am Montag melde ich mich / schicke ich das Angebot / was auch immer" dann erwarte ich diesen Kontakt auch am Montag. Wenn der Handwerker das nicht schafft soll er halt einen späteren Termin nennen oder gleich mitteilen, falls er kein Interesse hat.

    Ich empfinde dieses Hinterherlaufen häufig als sehr lästig.
     
  4. #23 Zellstoff, 23.12.2015
    Zellstoff

    Zellstoff

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    München
    Benutzertitelzusatz:
    hat mal was vernünftiges gelernt
    Genau, der Dühlmeyer hat hier auch noch gefehlt. Dass Du die gleiche Sicht wie Norbert hast ist jetzt nicht verwunderlich. Merkt man ja in jedem thread wie du über Bauherren denkst.
    Das ist das gute an diesem Forum, dass man A wie Euch zwei von vornherein im realen Leben aus dem Weg gehen kann...wenn man denn möchte... aber es soll ja alles geben :D
     
  5. #24 Ralf Dühlmeyer, 23.12.2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Zellstoff, ich finde das schon einen Verstoß gegen die NUB, wie Du dich hier über mich und Norbert äusserst!
    Du kennst uns nicht, hast keine Ahnung wie wir mit unseren Kunden umgehen, bist deutlich gesagt zu borniert, Norberts Ironie zu begriefen (weil Du mit dem Nichtverstehen so schön Deine Vorurteile ausleben kannst) und äusserst Dich in einer Weise über uns, die man durchaus als geschäftsschädigend bezeichnen könnte.

    Wenn ich mich über Dich äussere, dann bist Du immer gleich tödlich beleidigt, obwohl ich weder über Dich als Mensch noch über Dich als Vertragspartner äussere, schreist nach Rauswürfen, Sperren, Prügelstrafe, Vierteilen usw.

    Wenn wir Deine Maßstäbe mal auf Dich anwenden würden, ........ :yikes

    Das, was ich gesagt aber, ist die reine Forenwirklichkeit. Wenn Du in einer Debatte auftauchst, ist die quasi zu Ende, weil jede andere Meinung mit noch so abstrusen Begründungen abgebügelt wird. Nur noch Anbetung Deiner Meinung wird gutiert, alles andere ist mindestens Matjsetätsbeleidigung.
    Darüber solltest Du mal nachdenken. Da bist Du bis ins neue Jahr vollauf beschäftigt (Ja, ich weiß, aber man wird ja gerade zu Weihnachten ja mal hoffen dürfen)
     
  6. #25 Gast036816, 23.12.2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    Zellstoff - wir wissen, dass du etwas gegen architekten hast. du musst deine abneigung nicht weiter verbreiten.

    ich hatte dir vor vielen monaten einmal den rat erteilt, dich da zurück zu halten - offenbar vergessen?

    jedenfalls bist du wieder auf krawall aus, du kommst dabei nicht als besserwisser rüber!
     
  7. #26 Gast036816, 23.12.2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    matjestätsbeleidigung - klingt irgendwie gut!
     
  8. #27 Zellstoff, 23.12.2015
    Zellstoff

    Zellstoff

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    München
    Benutzertitelzusatz:
    hat mal was vernünftiges gelernt
    Ich glaub die meisten hier interessiert unser Scharmützel reichlich wenig....
    Aber hättest Du hierfür
    Belege, wo ich Deinen Rauswurf fordere oder eine Sperre?

    Ansonsten ist es erstaunlich, dass ich die gleiche Wahrnehmung habe wie Du, nur andersrum.
     
  9. #28 Zellstoff, 23.12.2015
    Zellstoff

    Zellstoff

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    München
    Benutzertitelzusatz:
    hat mal was vernünftiges gelernt
    Das ist eine haltlose Unterstellung. Ich habe nichts gegen Architekten an sich. Hier gibt es genug, die ich sehr schätze...dass das auf Euch nicht zutrifft, hat nichts mit dem Beruf an sich zu tun.
     
  10. #29 Gast036816, 23.12.2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    dann schreib anders!
     
  11. #30 berlinerbauer, 23.12.2015
    berlinerbauer

    berlinerbauer

    Dabei seit:
    29.09.2013
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Berlin
    Mit pauschalierenden Aussagen über Architekten und Bauherren nehmt ihr euch aber gerade beide nichts, oder?

    Und angefangen hast du in diesem Thread damit Norbert, jetzt sich drüber zu beschweren, dass jemand darauf einsteigt, ist n bisschen komisch.

    Es ist Weihnachten, schluckt euren Frust ggü. das jeweilige Feindbild doch lieber runter, dann gibt es mehr Geschenke :-)
     
  12. #31 Gast036816, 23.12.2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    berlinerbauer - ich habe nichts gegen bauherrn, ich habe jedoch keine bauherrn im einfamilienhaussektor. meistens gibt es bei mir bauherrenvertreter, die sich profilieren/beweisen müssen und wollen. die bekommen meistens kurz vor weihnachten merkwürdige gedankenläufe und wollen noch ein einsparpotential vorstellen. selber ausarbeiten können sie das nicht, dafür muss der dienstleister ran. wenn ich diese sonderwünsche vor weihnachten nicht mehr unterkriege, dann bekommt der bauherrenvertreter eben auch die klare ansage - vorlage mitte januar 2016. ein kurzes stöhnen - ich hätte es aber gerne bis zum 18.12. - mit der antwort, dass solch ein wunsch am 14.12. zu spät kommt, lässt den kerl ein wenig schmollen.

    über schnöselige ratschläge - du musst dich organisieren, weil weihnachten vor der tür steht - kann ich nur noch lachen!
     
  13. #32 Zellstoff, 23.12.2015
    Zellstoff

    Zellstoff

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    München
    Benutzertitelzusatz:
    hat mal was vernünftiges gelernt
    Warum nur wundert mich das nicht
     
  14. #33 Gast036816, 23.12.2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    weil du keine ahnung hast!
     
  15. Anzeige

    Guck mal HIER... an. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #34 jodler2014, 23.12.2015
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.853
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Dann baut man eine Brücke (natürlich erst dann ,wenn man diesen Beitrag gelesen hat und genügend Phantasie hat ..:winken) und bittet um eine Audienz ?

    Oder wie jetzt ?

    Bist Du bei der Bauverwaltung tätig ?
     
  17. #35 jodler2014, 24.12.2015
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.853
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Loslassen!

    Von den Themen die nicht wichtig sind ...:shades
     
Thema: Erwartungen an unseren Architekten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erwartung an den Architekten

Die Seite wird geladen...

Erwartungen an unseren Architekten - Ähnliche Themen

  1. Ausführungsfehler an Flachdachattika - Architekt reagiert nicht

    Ausführungsfehler an Flachdachattika - Architekt reagiert nicht: Hallo zusammen, brauche mal einen Praxisrat. Drei Flachdächer wurden 2015/2016 erstellt und leider ist mir erst vor kurzem aufgegalle...
  2. Bank möchte unsere Immobilie besichtigen - 7 Jahre nach Neubau

    Bank möchte unsere Immobilie besichtigen - 7 Jahre nach Neubau: Hallo! Gestern bekamen wir ein Schreiben von unserer darlehensgebenden Bank das uns doch sehr wundert / verunsichert. Es soll durch einen Dritten...
  3. Architekt Robert Predika, wer hat Schwierigkeiten?

    Architekt Robert Predika, wer hat Schwierigkeiten?: Aktuell stecken wir durch ihn in Bau-Schwierigkeiten. Sonst noch jemand außer uns?
  4. Fragen zur Renovierung unserer Dachkästen

    Fragen zur Renovierung unserer Dachkästen: Hallo, ich habe einige Fragen zur Renovierung unserer Dachkästen. Wir besitzen ein Friesenhaus mit Krüppelwalmdach (Bj. 1995), die Dachüberstände...
  5. Suche Architekten aus der Umgebung von Neu-Isenburg

    Suche Architekten aus der Umgebung von Neu-Isenburg: Leider ist uns unsere Architektin, die wir nach langer Suche endlich gefunden hatten, aufgrund eines Großprojektes abgesprungen. Wir suchen nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden