Estrich an bestehenden Estrich anflicken

Diskutiere Estrich an bestehenden Estrich anflicken im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Guten Tag zusammen. Ich bitte um ein paar Tipps zu folgender Situation. In einem Keller, circa 4x4m ist eine Fläche von 4x2m mit Estrich...

  1. DerTom

    DerTom

    Dabei seit:
    23.02.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Münster
    Guten Tag zusammen.

    Ich bitte um ein paar Tipps zu folgender Situation.

    In einem Keller, circa 4x4m ist eine Fläche von 4x2m mit Estrich versehen. Der Aufbau besteht aus 2x30mm Styropor und 50mm Estrich. Mein Ziel ist es die andere Hälfte mit dem gleichen Aufbau zu versehen (möchte ich gerne selber machen). Da der Keller nachher gefliest werden soll stellen sich zwei Fragen.

    1. Kann ich die beiden Hälften nach dem vollständigen Durchtrocknen mit Klammern und Epoxidharz verbinden um an dieser Stelle auf eine Dehnfuge zu verzichten?

    2. Ich gehe davon aus, dass sich das Styropor unter der Last etwas setzt. Macht es Sinn einen gewissen Faktor bei der Estrichhöhe zu berücksichtigen um nachher beide Hälften auf gleicher Höhe zu haben? Oder gleiche ich das besser vor/beim Fliesen aus? Falls meine Vermutung stimmt, wie lange dauert es bis der Setzvorgang abgeschlossen ist? Das wäre ja die Zeit, die ich vor dem Fliesen warten muss, oder?

    Viele Grüße und besten Dank

    Tom
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andybaut, 06.02.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    4.835
    Zustimmungen:
    205
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    du hast die Probleme genau richtig erkannt.
    Bei Fliesen und so einer kleinen Fläche würde ich den alten Estrich entfernen und alles neu aufbauen.
     
  4. DerTom

    DerTom

    Dabei seit:
    23.02.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Münster
    Alles komplett neu machen wäre natürlich die bessere Alternative gewesen. Wenn ich es aber doch wie beschrieben machen muss, wie würde man sowas angehen?
     
  5. Boergi

    Boergi

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techn. Fachwirt
    Ort:
    Weiden
    Mit einer Dehnungsfuge, die neue Hälfte wird dir auch noch entsprechend um ein paar mm absinken, du kannst statt EPS XPS nehmen und wenn möglich schon etwas länger gelagert, damit wirst du etwas weniger Setzung haben. Wenn du die Fuge verklammerst wird dir der Estrich trotzdem reißen, wahrscheinlich nicht an der Fuge sondern daneben.

    Ich würde dir empfehlen die 8 qm bestehenden Estrich auch rauszureißen und komplett neu zu machen.
     
  6. DerTom

    DerTom

    Dabei seit:
    23.02.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Münster
    Okay, danke, der Estrich ist bereits raus und der Estrichleger ist bereits beauftragt.
     
Thema: Estrich an bestehenden Estrich anflicken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. estrich anflicken

Die Seite wird geladen...

Estrich an bestehenden Estrich anflicken - Ähnliche Themen

  1. Lücke zwischen Estrich und Duschelement schließen

    Lücke zwischen Estrich und Duschelement schließen: Ich habe hier die Situation, dass die Aussparung im Estrich für ein Duschelement (bodengleiche Dusche in einer Nische) etwas zu groß ist. Meine...
  2. Trockenbauwand, Estrich wie breit auftrennen/verschließen?

    Trockenbauwand, Estrich wie breit auftrennen/verschließen?: Hallo liebes Forum, ich benötige eine neue Trennwand und tendiere dazu, eine Trockenbauwand auf Rohbeton einzuziehen. Hierfür den vorhandenen...
  3. Estrich Beschichtung Garage

    Estrich Beschichtung Garage: Hallo, ich möchte gerne Garagenboden selber mit Epoxidharz beschichten. Es handelt sich um Garagenboden mit Estrich. Diese Garagenoden wurde...
  4. Estrich auf FBH, bodengleiche Mineralgusswanne, Estrich 20mm abtragbar?

    Estrich auf FBH, bodengleiche Mineralgusswanne, Estrich 20mm abtragbar?: Hallo, wir haben eine Wohnung gekauft: DG, 2007 komplett neu aufgebaut auf einem ebenfalls 2007 kernsanierten Berliner Altbau. Nun soll das Bad...
  5. Estrich ohne Schadstoffe / Estrich-Alternativen (für Keller)?

    Estrich ohne Schadstoffe / Estrich-Alternativen (für Keller)?: Hallo, in mehreren Kellerräumen wird hier bald der Estrichboden entfernt werden, weshalb in Folge die Entscheidung ansteht, welches Material...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden