Estrich anstückeln

Diskutiere Estrich anstückeln im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich hätte bitte eine Frage an alle Estrich- und Fliesenleger und sonstigen Könnern in diesen Gewerken:konfusius da ich aus einem...

  1. Laermi

    Laermi

    Dabei seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Diplom Kaufmann
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    ich hätte bitte eine Frage an alle Estrich- und Fliesenleger und sonstigen Könnern in diesen Gewerken:konfusius

    da ich aus einem Fenster eine Tür machen will :), muß ein Heizkörper verlegt und die Wand unterhalb des Fensters entfernt werden.
    D.H. ich bekomme mehrere Fehlstellen in den Estrich, die ausgebessert werden müssen (incl. Trittschalldämmung und Randdämmstreifen).
    Mein Hauptproblem ist: wie bekomme ich eine vernünftige Verbindung zwischen altem und neuem Estrich hin, sodaß mir danach die Fliesen nicht reissen? Belegt werden soll das Ganze dann wieder mit Granitfliesen (40 x 40 cm)

    Vielen Dank lärmi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    Tach

    Zuerst wieder Dämmung und an Wänden Randdämmstreifen rein.
    Fehlstellen schließen mit Estrichmörtel, am besten mit Schnellestrich.
    Wenn der Estrich seine Verlegereife hat, werden die Arbeitsfugen verharzt.

    Hierzu wird der Estrich quer zur Fuge eingeschnitten, und Wellenverbinder reingelegt. Danach wird mit Harz die Fuge verfüllt und anschließend mit Quarzsand abgestreut. Harz und Quarz hat jeder Baustoffhandel.

    Ihr legt doch bestimmt nicht die Fliesen selber. Lasst es dann vom Fliesenleger machen. Die kennen sich damit aus.
     
  4. Laermi

    Laermi

    Dabei seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Diplom Kaufmann
    Ort:
    NRW
    Danke

    Ja, das soll ein Fachmann machen - aber Wissen auf Seiten des Bauherren hat meiner Erfahrung nach noch nie geschadet.

    Die Anstückelung ist nicht eine gerade linie sondern L-förmig.

    In welchem Abstand kommen die Schnitte?

    Gruß Lärmi
     
  5. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    So alle 25 cm.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Estrich anstückeln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. estrich anstückeln

Die Seite wird geladen...

Estrich anstückeln - Ähnliche Themen

  1. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  2. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...
  3. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  4. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  5. Fußbodenverteiler kein Estrich

    Fußbodenverteiler kein Estrich: Hallo Zusammen, innerhalb unserer Verteilerkästen wurde kein Estrich o.ä. aufgefüllt. Ist das so in Ordnung bzw sauber ausgeführt? Meiner Meinung...