Estrich für Abdichtung ausbessern?

Diskutiere Estrich für Abdichtung ausbessern? im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, ich habe mich hier angemeldet, da ich seit kurzem Besitzer eines Eigenheims geworden bin und in letzter Zeit viel passiv...

  1. Smooph

    Smooph

    Dabei seit:
    21.06.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mich hier angemeldet, da ich seit kurzem Besitzer eines Eigenheims geworden bin und in letzter Zeit viel passiv mitgelesen habe und auch schon einige sehr hilfreiche Tipps und Informationen erhalten habe. Hierfür schonmal vielen Dank an die klasse Community hier!

    Nun zu meinem eigentlich Anliegen:
    Meine Wohnung, Bj1985 hatte bis vor kurzem noch eine Badewanne, die auf Estrich stand. Diese ist jetzt gewichen und wird durch eine flache Duschwanne 80x120cm ersetzt.
    Da ich ein gebranntes Kind in Sachen Wasserschäden in meiner vorherigen Mietwohnung bin, möchte ich natürlich den Boden unter der Duschwanne und die Wand um die Dusche ordnungsgemäß abdichten, bevor gefliest wird.
    Mein Problem nun ist ein Loch im Estrich direkt am Ablauf in der Raumecke. Als die Badewanne rauskam, war das Loch mit Bauschutt gefüllt.
    Die Frage ist nun: Wie kriege ich den Bereich sauber abgedichtet? Muss ich hier wieder einen Schichtaufbau (Styropor, Folie, Wandabschluss, Estrich) legen, damit ich obenauf die Abdichtung aufbringen kann?
    Wie verfahre ich dann mit dem Abflussrohr? Ich möchte hier ungern eine Schallbrücke entstehen lassen indem ich das Rohr einbetoniere.
    Oder kann ich hier irgendwas "eingießen", was abdichtet aber auch dem Rohr nicht in die Quere kommt?

    Vielen Dank für eure Denkanstöße und einen guten Start in die Woche wünscht,

    Simon

    Ablauf.jpg
     
  2. #2 Fabian Weber, 21.06.2021
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    10.194
    Zustimmungen:
    3.399
    Du musst den Schichtaufbau wiederherstellen, allerdings würde ich dies bei solch einer kleinen Fläche mit Epoxi-Estrich machen.

    Im Grunde kannst Du das beim Fliesenleger mitbeauftragen, wenn der die Abdichtung macht, das ist deren täglich Brot.

    Für das Rohr gibt es Für wenige Cent entsprechende Schutzisolierung, die dem Rohr etwas Spiel gibt.

    Mach Dich mal zur DIN 18534 schlau, da gibt’s von Sopro zum Beispiel tolle Übersichten, wie viel Du im Bad abdichten musst.
     
  3. Smooph

    Smooph

    Dabei seit:
    21.06.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Fabian,

    danke für deine Einschätzung und den Hinweis mit der Sopro Übersicht zur DIN 18534.
    Fliesen werde ich selbst, daher auch meine Frage, wie das ordnungsgemäß abzudichten ist.
    Laut der Übersicht kann ich auch eine Abdichtungsbahn in die flüssige Abdichtung einbringen (z.B. für AP-Rohre) - wäre es da nicht möglich, das Loch mit z.B. Sand ebenerdig zu füllen und darüber eine Dichtbahn zu legen und diese in die Abdichtung am Boden und der Wand einzubringen? Der Boden an dieser Stelle wird definitiv nicht von der Duschwanne oder deren Füßen belastet.

    Danke für euren Input und Grüße

    Simon
     
Thema:

Estrich für Abdichtung ausbessern?

Die Seite wird geladen...

Estrich für Abdichtung ausbessern? - Ähnliche Themen

  1. Schachtabdeckung verzinkt, Auflagefläche (Estrich Balkon) wie abdichten?

    Schachtabdeckung verzinkt, Auflagefläche (Estrich Balkon) wie abdichten?: Wir haben hier einen Estrich Balkon, ohne Fließen, in in welchen ein Loch mit ca. 1m x 1,20 gemacht wurde. Ich habe mir eine verzinkte...
  2. Abdichtung ohne Estrich

    Abdichtung ohne Estrich: Hallo, ich habe 100qm Bodenplatte und hätte eigentlich geplant diese mit Ausgleichsmasse zu nivellieren, darauf 1 oder 2 Lagen zu flämmen und...
  3. Neuer Estrich, Abdichtung Notwendig?

    Neuer Estrich, Abdichtung Notwendig?: In unserer Küche wurde der komplette Boden entfernt, jetzt soll eine Fußbodenheizung und ein neuer Estrich eingebaut werden. Ist es danach...
  4. Regenwasser zwischen Bodenplatte und Estrich

    Regenwasser zwischen Bodenplatte und Estrich: Hallo zusammen, wir wohnen 3 Jahre in unserem neuen Haus. Gebaut ohne Keller. Wir haben vor kurzem erstmals festgestellt, dass die Wände/Putz...
  5. Abdichtung auf dem Estrich - ZDB-Merkblatt

    Abdichtung auf dem Estrich - ZDB-Merkblatt: Liebe Experten, ich hätte gerne eine Einschätzung zu den Bildern im Anhang. Für mich als Laie sieht es so aus als wäre die notwendige...