Estrich selber verlegen?

Diskutiere Estrich selber verlegen? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Guten Tag, wir wollen mit einem Fertighausanbieter bauen. Evtl. in Ausbaustufe, d.h. unter anderem Estriche selber legen. In der...

  1. elke

    elke Gast

    Guten Tag,
    wir wollen mit einem Fertighausanbieter bauen.
    Evtl. in Ausbaustufe, d.h. unter anderem Estriche selber legen.
    In der Bau-Leistungsbeschreibung würde der Fertighausanbieter in Eigenfertigung einen massiven, schwimmender Estrich mit hochwertiger Wärme- und Trittschalldämmung verlegen. Ist das so aussagekräftig und wenn ja, was bedeutet es genau (Fließestrich oder Platten oder.....)?
    Welche Verfahren würde man bevorzugen in Eigenleistung?
    Bemerkung: Evtl. wird das DG eine eigene abgeschlossene Wohnung, also muß da wahrscheinlich ein stärkerer Estrich her, oder????

    Vielen Dank für evtl. Antworten

    Elke
     
  2. #2 bauworsch, 18.07.2002
    bauworsch

    bauworsch Gast

    Nochmal hallo Elke

    Dies werden sicherlich nicht Ihre letzten Fragen im Forum sein. Bei dem, Ihnen jetzt unterstellten, fehlenden Fachwissen und in der wichtigen Vorphase auftretenden Fragen sind Sie alleine auf ziemlich verlorenem Posten. Suchen Sie sich bitte einen fachkundigen und Ihre Interessen vertretenden Begleiter. Lassen Sie diesen die Baubeschreibung auf Herz und Nieren prüfen, die Verträge vor Unterzeichnung von einem Anwalt checken lassen.
    Zur Frage: Estrich und Eigenleistung: lassen Sie es bitte. Gerade wenn erhöhte Anforderungen an den Schallschutz gestellt werden, begeben Sie sich auf dünnes Eis.
     
  3. elke

    elke Gast

    Sehr geehrter Herr Worsch,

    ich glaube, Sie haben Recht. Ich habe kein Fachwissen und ich sollte mir wirklich jemanden suchen, der all dies prüft.
    Wer käme denn da in Frage? Gelbe Seiten aufschlagen und unter Bauingenieur-Büro nachsehen? Wir möchten in Wuppertal bauen.

    Vielen Dank nochmals

    Elke
     
  4. #4 bauworsch, 18.07.2002
    bauworsch

    bauworsch Gast

    Wuppertal

    Da kann ich Ihnen Herrn Sämisch wärmstens empfehlen. Ein sehr kompetenter und erfahrener Bauleiter. Wenn Sie es wünschen stelle ich gerne den Kontakt her.
     
  5. elke

    elke Gast

    Bauleitung

    Sehr geehrter Herr Worsch,
    Vielen Dank für diese Empfehlung.
    Über einen 1. Kontaktaufnahme mit Herrn Sämisch würde ich mich sehr freuen.
    Ich kann jetzt und hier allerdings keine Bestätigung/Auftrag erteilen....muss erst mit meinem Mann darüber sprechen.....
    Können Sie an meine e-mail-adresse (ellipirelli68@web.de) vielleicht die Anschrifts-Daten von Herrn Sämisch senden (falls dieser das auch wünscht)?
    Das wäre prima.

    Danke

    Elke
     
  6. #6 bauworsch, 18.07.2002
    bauworsch

    bauworsch Gast

    Wird erledigt

    Herr Sämisch ist informiert und wird mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Keine Bange, keiner verlangt hier eine Auftragsbestätigung oder Zusage. Unterhalten Sie sich in Ruhe mit ihm und klären alles weitere.
     
  7. elke

    elke Gast

    DANKE

    Elke
     
  8. Saemmy

    Saemmy Gast

    Estrich selber verlegen? Au ja

    Gemeldet, Mail ist unterwegs.
     
  9. MB

    MB Gast

    Wenn Sämmy schon zweimal empfohlen wird....

    ... dann muß was dran sein 8)
    Deswegen hatte ich ja auch diesen Link empfohlen. Da steht auch, was Markus Sämisch so den lieben langen Tag macht (wenn er nicht gerade mit mir Gutachten schreibt).
     
  10. Saemmy

    Saemmy Gast

    Ich mach nix,

    ich lass machen. Hab ja nix gescheites gelernt.
     
  11. MB

    MB Gast

    Sämmy macht nix, liest aber vor....

    .... was ich zu schreiben habe 8)
     
Thema:

Estrich selber verlegen?

Die Seite wird geladen...

Estrich selber verlegen? - Ähnliche Themen

  1. Zementestrich - Verlegung Dämmung /FBH

    Zementestrich - Verlegung Dämmung /FBH: Hallo, wir sind grade dabei die Unterdämmung und die FBH in unserem EFH-Neubau zu verlegen. Den Fußbodenaufbau und die Details haben wir mit...
  2. Estrich Bj. 86 mit schwarzer Grundierung - asbesthaltig?

    Estrich Bj. 86 mit schwarzer Grundierung - asbesthaltig?: Ich bin dabei in einem westdeutschen Haus Bj. 1986 den gleichalten Teppichboden zu erneuern. Testweise habe ich mal ein kleines Stück entfernt und...
  3. Dünner Streifen Estrich

    Dünner Streifen Estrich: Guten Tag, wir haben neben dem Treppenloch ein ca. 30cm breiten Streifen, wo wir später gern Bücherregale hinstellen möchtest. Jetzt wurde dort...
  4. Estrich für den Kellerabgang aber wie?

    Estrich für den Kellerabgang aber wie?: Hallo liebe Helfergemeinde, ich habe folgende Situation: EFH 1950 mit geradem Kellerabgang ca. 60cm breit, der verschlossen werden soll da nicht...
  5. Kondensat unter Estrich?

    Kondensat unter Estrich?: Hallo liebe Experten, bei einem Bekannten wurde mit einem 10er Bohrer mehrfach tiefe Löcher in den Fußboden eingebracht (sollte der Befestigung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden